Omg meine frau ist ein pornostar (teil 2)

0 Aufrufe
0%

Wie war die Party?

Sie fragte mich.

Oder lief es wirklich gut, bis sie anfingen, Pornofilme zu zeigen.

Ich antwortete.

Ȁhm O.?

war alles, was er sagte.

„Wirst du nie erraten, wer der Star dieser Filme war?“

Ich habe sie gebeten.

?Es tut mir leid.?

Sagte er mit dünner Stimme.

Weißt du, wie schockiert ich war, dich in diesen Filmen zu sehen?

Oder wie enttäuscht ich von dir war, dass du mir diesen Teil deiner Vergangenheit nicht erzählt hast.

Ich war dort und habe zugesehen, wie der Pornostar meiner Frau, Hure, jeden Kerl in Sichtweite lutscht und fickt.

sagte ich in einem giftigen Ton.

?Es tut mir sehr leid.?

Sie weinte, als sie von ihrem Stuhl aufsprang und ins Schlafzimmer rannte und die Tür hinter sich zuschlug.

Ich rannte hinter ihr her, hielt aber inne, als die Tür vor meiner Nase zuschlug.

Ich griff nach der Türklinke, blieb aber einen Moment stehen, um zu lauschen.

Ich konnte sie mit ihren Augen da draußen weinen hören.

Ich ließ die Türklinke los und ging zurück in die Küche, um mir ein Bier aus dem Kühlschrank zu holen.

Ich ging auf den Balkon hinaus und setzte mich.

Ich habe versucht, Dinge zu reparieren, aber mein Kopf war einfach leer.

Ich fühlte mich wie ein Idiot für die Art, wie ich sie behandelte.

Ich war fast mit meinem Bier fertig, als ich hörte, wie sich die Schlafzimmertür öffnete.

Er ging hinaus und kam auf mich zu, blieb aber stehen, bevor er auf den Balkon trat.

»Ich habe Ihnen ein paar Dinge zu erzählen, und dann können Sie entscheiden, was Sie für uns tun wollen.

Er schniefte, als er auf den Balkon trat und sich auf den anderen Stuhl neben mich setzte.

Erstens liebe ich dich sehr, seit dem Tag, an dem wir uns zum ersten Mal in der Hotelbar trafen, in der du arbeitest.

Zweitens tut es mir leid, dass ich dir nichts von meiner Vergangenheit erzählt habe.

Ich hatte Angst, du würdest mich nicht wollen, wenn du es tätest.

Drittens war ich an keinerlei pornografischen Aktivitäten beteiligt, seit ich Sie kennengelernt habe.

Viertens werde ich mich an jede Entscheidung halten, die Sie treffen.

Er hat mich informiert.

Ich saß eine Weile da und dachte über das nach, was er gesagt hatte.

Ich sah sie an und ihr liefen Tränen über die Wangen und ihre Augen waren rot und geschwollen vom Weinen.

Ich nahm mein Bier und trank es in einem Zug aus.

Ich saß da ​​und spielte mit meiner leeren Bierflasche.

Irgendwann steht er auf, hält einen Moment inne und geht ins Schlafzimmer.

Ich hörte die Schlafzimmertür schließen.

Ich saß einfach da.

Mein männliches Ego lässt mich nicht rühren.

Es gibt eine Reihe von Dingen, die ich tun sollte.

Gehen Sie zuerst ins Schlafzimmer und entschuldigen Sie sich dafür, wie albern und wie ein Arschloch ich bin.

Zweitens, mit ihr Liebe zu machen, weil sie die schönste Frau ist, die ich je hatte.

Drittens waren die Dinge, die er tat, vor mir, nicht danach.

Ich stehe auf und trinke noch ein paar Bier, um meine Sorgen zu ertränken.

Dann schlafe ich auf dem Sofa ein.

Der nächste Morgen war Sonntag und ich schlief lange.

Ich bin mit einem leichten Kater aufgewacht.

Ich ging ins Badezimmer, um mich zu befreien.

Die Schlafzimmertür war noch geschlossen.

Nun, ich schätze, jetzt ist es an der Zeit zu sehen, ob und was ich tun kann, um unsere Beziehung zu retten.

Ich öffne die Schlafzimmertür und das Bett ist leer.

Es ist nirgendwo im Schlafzimmer.

Ihre Kleider waren noch da im Schrank, aber Frauen haben tausend verschiedene Kleider, und ich weiß nicht, ob oder was sie mitgebracht haben könnte.

Ich ging zum Balkon und sah nach unten.

Das Auto stand noch auf seinem Parkplatz.

Vielleicht war sie nur spazieren, um frische Luft zu schnappen.

Mittagszeit und kein CJ, und ich machte mir Sorgen.

Essenszeit und kein CJ, und ich fing an, nervös zu werden.

Schlafenszeit und kein CJ, jetzt machte ich mir Sorgen.

Montagmorgen, und sie war nicht hier.

Ich wurde sehr hektisch.

Ich hatte alle möglichen Gedanken darüber, was Kriminelle mit einer schönen Frau wie ihr anstellen könnten.

Die ganze Zeit über versuchte ich es auf seinem Handy, aber ich wurde einfach auf seinen Anrufbeantworter geleitet.

Ich habe dir unzählige Nachrichten hinterlassen.

Ich habe meinen Chef angerufen.

• Brauche ich ein paar Tage frei, um zu versuchen, meine Ehe zu retten?

Ich fragte ihn, als ich ihn darüber informierte, was passiert war.

„Okay, ich lasse dich von jemandem decken, wird er Freitagabend um 19 Uhr wieder hier sein?“

Er sagte mir.

Ich bedankte mich und legte auf.

Ich ging zur Polizeiwache und sprach mit dem Bürosergeant.

Ich erklärte ihm, was passiert war, und er überprüfte, ob sie in einem Unfallbericht stand oder ob sie in eines der städtischen Krankenhäuser eingeliefert wurde.

Dann meldete er sie als vermisst.

Er sagte mir, ich solle nach Hause gehen und sie würden mich kontaktieren, wenn sie etwas herausfanden.

Ich hatte keine Optionen mehr.

Er sprach nie über seine Familie.

Ich hatte keine Ahnung, wo ich anfangen sollte, nach ihnen zu suchen.

Es muss eine Million Menschen mit dem Nachnamen Smith geben.

Der Versuch, den Namen zu googeln, würde also nicht funktionieren.

Also saß ich da und wartete.

Es war Freitag und ich musste wieder arbeiten.

Die Spannung baute sich bei mir auf.

Es war schwierig, sich auf die Arbeit zu konzentrieren.

Meine Kollegen waren mit meiner Situation einverstanden und boten ihre Unterstützung an.

Die Polizei fand nichts.

Sie haben sie aus dem SCOPE-Computersystem für vermisste Personen gestrichen.

Ich habe einen Privatdetektiv beauftragt, nach Ihnen zu suchen.

Er hat bereits mit der Polizei zusammengearbeitet und kann Hinweisen folgen, die sie nicht konnten.

Ich dachte, ich hätte es verloren.

Sie wollte nicht mehr mit mir verheiratet sein.

Sie ist wahrscheinlich wieder eine Pornokönigin.

Oder schlimmer noch, sie wurde möglicherweise entführt und zu einer Sexsklavin gezwungen oder zur Prostituierten gemacht.

Sie haben ihre eigenen Methoden, sie dazu zu bringen, das zu tun, was sie wollen.

Der PI rief spät in der Nacht an.

»Ich habe einen Tipp bekommen, dass es in Los Angeles sein könnte.

Soll ich nach Los Angeles gehen und nach ihr suchen?

Kirchen.

Was in der PI-Sprache bedeutet, dass ich alle Kosten übernehme.

Ich nahm an und ging nach Los Angeles.

Es war die zweite Woche, in der sie weg war.

Es war Samstagnachmittag und ich hatte gerade eine zusätzliche achtstündige Tagesschicht beendet und hatte drei Tage frei.

Das Telefon klingelte und es war der PI.

»Ich habe es, und ich weiß, wo es lebt.«

Er sagte mir.

Er informierte mich über das, was er gefunden hatte.

Ich nahm eine Reisetasche, packte ein paar Klamotten und mein Rasierset hinein.

Ich nahm das erste Flugzeug nach Los Angeles.

Ich nahm das erste verfügbare Taxi und sagte dem Fahrer, wo der PI mich hinfahren ließ.

Sie traf mich dort und brachte mich zu ihrem Aufenthaltsort.

»Danke, ich werde es von hier aus holen.

Ich sagte ihm.

Es war in einem netten Strandhaus am Malibu Beach.

Ich klopfte an die Tür und sie öffnete.

Hallo, können wir reden ??

Ich habe sie gebeten.

Sie nickt und öffnet mir die Tür.

„Alter, ist das dein Platz?

fragte ich, als ich zum Strandhaus ging.

Mehr oder weniger besitze ich es mit einem Freund.

Sie antwortete.

Ich setzte mich auf das Sofa und sie setzte sich neben mich.

„Nun, ich schätze, du weißt, warum ich hier bin, also hier ist es.

Mir wurde klar, dass Sie mit der ganzen Situation Recht hatten.

Es tut mir leid, wie ich mich verhalten habe.

Ich liebe dich sehr und ich will dich als meine Frau wieder bei mir haben.

Was in der Vergangenheit geschah, soll und wird dort bleiben.

Ich habe dich in den letzten zwei Wochen wirklich vermisst.?

sagte ich ihr mit süßer Stimme.

Er bewegt sich neben mich und kuschelt sich an mich.

„Ich hatte gehofft, du wärst deshalb hier, um mich mit nach Hause zu nehmen.

Ich liebe dich so sehr.?

Er erzählte es mir mit Liebe, die in seinen Augen leuchtete.

»Okay, aber keine Geheimnisse, lassen Sie uns beide alles sagen.

Ich sagte es ihr, und sie nickte mit dem Kopf.

Ich ging zuerst und erzählte ihr alles, auch alles über meine erste Ehe und meine Kinder, die ich nie sehe.

Er wusste, dass ich schon einmal geschieden war, sagte ich ihm, aber nicht viel.

Er erzählte mir von seiner gesamten Vergangenheit, war 10 Jahre im Pornogeschäft und hat viel Geld verdient.

Sie war nie verheiratet oder verlobt.

Sie hatte nur ein paar Freunde, aber die hielten nicht lange.

Sie ist bisexuell.

Wir saßen auf dem Sofa und küssten uns, als sich die Tür öffnet und eine wunderschöne schwarze Frau hereinkommt.

Sie war größer als CJ und hatte einen Körper zum Sterben.

»CJ Ich bin zu Hause.

Er schreit, aber die Worte scheinen von seinen Lippen zu verblassen, als er uns sieht.

„Jasmin, das ist mein Mann Frank.“

sagt CJ, als er die Vorstellung macht.

»Sieht aus, als hätten Sie sich das ausgedacht.

Sagte er, als er bemerkte, dass CJ auf meinem Schoß saß, mit seinen Armen um meinen Hals.

»Du hast einen Detektiv angeheuert, um mich zu finden.

CJ lachte.

Woher zum Teufel konnte er das wissen?

Ich habe es entdeckt und einige Freunde von mir haben es überprüft.

Sie lächelte mich an.

Wir unterhielten uns eine Weile, es wurde Essenszeit und ich hatte Hunger, da mein Magen ein paar Mal knurrte.

Du weißt, ich hatte noch nie die Gelegenheit, deine Hochzeit zu feiern, lass uns zum Abendessen ausgehen.

Jasmin hat es uns erzählt.

»Das klingt gut für mich.

Ich sagte.

Beide Mädchen kreischten vor Freude und eilten in ihre jeweiligen Schlafzimmer, um zu duschen und sich umzuziehen.

Ich saß da, weil ich nicht viel dabei hatte, um Änderungen vorzunehmen.

CJ ging zuerst raus und ich zwang sie fast, zurück zu gehen und sich ein anderes Kleid anzuziehen.

Sie trug ein schwarzes Minikleid, das viel Haut zeigte.

Ich war mir ziemlich sicher, dass ihre Brüste aus dem Kleid fallen würden, wenn sie sich bückte.

Das Kleid hatte einen großen Sternschnitt in der Mitte von der Unterseite der Brust bis knapp unter den Nabel.

Das Kleid fiel ihr bis zur Mitte ihrer Schenkel.

? Naja, was denkst du ??

Sie fragte mich.

Wo ist der Rest des Kleides?

Ich schluckte, als sie lachte.

In diesem Moment kommt Jasmin heraus und trägt ein glitzerndes silbernes Kleid, das Ihrer Fantasie nichts überlässt.

Ich dachte mir, wenn sie wirklich heftig einatmete, würde das Kleid von ihren Brüsten springen und zu Boden rutschen.

?Wie sehe ich aus??

fragte er, als er sich umdrehte.

Du siehst umwerfend aus, Jasmin.

Ich sagte ihr.

Er lächelte bei meiner Antwort.

Da ertönte eine Hupe und Jasmin sagte: „Oh, da ist unsere Limousine, die uns zu unserem Lieblingsrestaurant bringt.“

Die Limousine hatte die Hintertür für uns offen.

Jasmin kam zuerst herein, gefolgt von CJ, als sie sich vorbeugte, um einzutreten, fuhr ich mit meiner Hand ihr Bein hinauf und spürte, wie sie nackt riss.

Genau wie ich dachte, ohne Höschen.

Sie drehte sich zu mir um und lächelte: „Hat es dir gefallen?“

Ich antwortete: „Ich bin bereit, dich zurück ins Haus zu bringen und dir den Verstand rauszuschrauben.“

Sie lachte und sagte: „Oh nein, zuerst werden wir Spaß haben und zu Abend essen, und wenn wir nach Hause kommen, können wir alle ins Bett gehen.“

Jetzt bin ich mir nicht sicher, was das bedeutete, aber ich war mir sicher, dass ich gehofft hatte, dass es das war, was ich dachte, dass es bedeutete.

„Ich fühle mich ein bisschen underdressed in Blue Jeans und einem Golfshirt, um mit euch beiden Mädels abzuhängen, wie ihr angezogen seid.

Ich habe es ihnen gesagt.

?Du hast recht.?

antwortete CJ.

Er sagte dem Fahrer, er solle uns zum nächsten Herrengeschäft bringen, wo er mir für das Abendessen ein neues Kleidungsstück besorgte, das zu seinem passte.

Wir hatten eine tolle Zeit im Restaurant / Nachtclub.

Die Mädchen hatten die meisten Männer, die es die ganze Nacht versuchten.

Nach dem Abendessen tranken wir Champagner und tanzten die ganze Nacht.

Es ging auf ein Uhr morgens zu.

m., und ich wurde müde.

Es war ein langer und aufregender Tag für mich.

CJ blieb in meiner Nähe, aber es hat Spaß gemacht, Jasmin mit den männlichen Zuschauern arbeiten zu sehen.

Ein paar Mal zog ein Typ ihr das Kleid von den Brüsten und rutschte auf den Boden, während sie nackt dastand.

Als vollendeter Pornoprofi schien sie sie überhaupt nicht zu stören.

Der Limousinenfahrer holte uns am Eingang des Nachtclubs ab.

Wir gingen hinten hoch, Jasmin, CJ und ich, in dieser Reihenfolge.

Sobald die Tür geschlossen ist, küsse ich CJ und sie antwortet mit einem Zungenschlag.

Bald ziehen sie und Jasmin sich früh aus.

Jasmin lutscht eine von CJs Titten und ich lutsche die andere.

Ich bewegte meine Hand über ihre Muschi, nur um festzustellen, dass Jasmins Hand bereits da war.

Ich streichle sanft ihre Hand für ein paar Sekunden, bevor ich meinen Finger in CJs Muschi einführe.

Als wir sie beide mit den Fingern fickten, wurde sie langsam feucht und ihre Hüften begannen gegen die Bewegungen unserer Finger zu zucken.

Ich konnte sie stöhnen hören.

Plötzlich kommt die Stimme des Fahrers zu uns zurück, „we were home“.

Er öffnete die Hintertür, und ich ging mit CJ direkt hinterher hinaus, und Jasmin zog hinten hoch.

Beide Mädchen waren nackt wie Häher.

Dem Fahrer gingen fast die Augen aus dem Kopf, als er die beiden nackten Mädchen anstarrte.

Jasmin sah uns an, „Moment mal, ich gebe ihm noch ein paar Ratschläge.“

Sie sagte.

Er geht in die Hocke und öffnet seine Hose.

Dann zieht er Hose und Boxershorts herunter.

Sein Schwanz ragte aus seiner Hose und hätte Jasmin fast ins Gesicht geschlagen.

Sie schnappte sich seinen Schwanz, stopfte ihn in ihren Mund und gab ihm einen Blowjob, den nur ein Pornoprofi machen konnte.

Innerhalb von Minuten fing er an zu stöhnen und deponierte eine Ladung seines Spermas tief in Jasmins Mund.

Sie stand auf und gab ihm einen Kuss, teilte etwas von seinem Sperma mit ihm.

Er drehte sich um und trat zu uns an die Tür, und wir betraten das Haus.

Als ich die Tür schließe, schaue ich zurück zum Fahrer.

Er steht immer noch da, mit heruntergelassener Hose um die Knöchel und vorgebeugtem Schwanz.

Ich ging ins Badezimmer und dann hinunter in Jasmins Zimmer.

Auf dem Bett liegen Mädchen, die sich küssen.

Sie drehten sich beide um und lächelten mich an, und CJ sagte: „Willst du dich uns anschließen?“

Ich antwortete, ?

Nein, ich werde eine Weile zuschauen, auf diese Weise werde ich länger durchhalten.?

Sie kicherten beide und begannen sich leidenschaftlicher zu küssen, benutzten ihre Zungen, um den Mund des anderen zu erkunden.

CJ beginnt langsam, sich an Jasmin hinunterzuarbeiten, hält an ihren Brüsten inne und leckt ihre Brustwarzen.

CJ bewegt seine Hand zu Jasmins glattem Griff.

Ihre Finger vergruben sich tief in Jasmins Muschi.

Bald hatte sie einen Rhythmus, in dem sie tief und dann nach oben ging, um ihre Klitoris zu reiben.

Bei Jasmin geht es um Sex.

„Oh mein Gott, CJ, das ist wirklich cool.

Genau dort reibe schneller, reibe meinen Kitzler, treffe das Mädchen aus der Gegend.

O MEIN GOTT, härter Yessss !!!!!!

Du spürst, dass du dich fühlst OHHHHH ja hart reiben, du näherst dich mir OOOOOO ja tiefer reiben.

Oh fuck, gleich komme ich, Ahhhhhh ja fast da.

CJ entfernt dann ihre Hand und lässt sich fallen und beginnt, diese kahle Muschi zu lecken, wodurch Jasmin in die Umlaufbahn gebracht wird.

Jasmin schnappt sich das Kissen und schreit, als sie ihren Orgasmus über CJs Gesicht jagt.

Ich konnte nicht nehmen.

Ich schnappe mir CJ und gebe ihr einen dicken Zungenkuss.

Ich habe versucht, Jasmins Orgasmus so weit wie möglich zu lecken.

Ich schaue tief in CJs braune Augen und alles, was ich sehe, ist die Lust, die aus ihnen tropft.

CJ schob mich beiseite.

Er klettert auf das Bett.

Nimm das Kissen von Jasmin.

CJ gibt Jasmin einen tiefen, leidenschaftlichen Kuss, damit Jasmin etwas von ihrem Orgasmus auf CJs Gesicht schmecken kann.

CJ sieht Jasmin an?

Jetzt sind Sie dran?

Sie sagte.

Jasmin rutscht nach unten und fängt an, CJs Brüste zu reiben und zu massieren, während sie ihre Brustwarzen leckt.

CJ sagt,?

Ich bin noch nass von der Limo.?

Er greift nach Jasmins Hand und landet auf ihrer nackten Muschi.

Jasmin führt zwei Finger in CJs nasse Muschi ein und fängt an, ihren Kitzler zu reiben.

Es dauert nicht lange, bis CJs Hüften anfangen zu zucken und sich zu wölben, während Jasmin an ihrer Muschi arbeitet.

Bitte komm runter und iss meine Muschi.

?

Ich höre sie Jasmin anwimmern.

Genau dann entscheide ich, wann Jasmin anfängt, CJs Muschi zu lecken.

Gleich ramme ich meinen Schwanz in Jasmins Fotze.

Also ziehe ich mich in Rekordzeit aus.

Mein Schwanz ist so hart, dass meine Eier anfangen zu schmerzen.

Ich streichelte ihn ein paar Mal, während ich zusah, wie Jasmin nach unten rutschte und anfing, CJs Muschi zu lecken.

Ich kann CJ vor Freude stöhnen und stöhnen hören, während ihre Muschi gegessen wird.

Ich sehe zu, wie Jasmins Arsch auf und ab hüpft, während sie an CJs Kitzler und Schamlippen saugt.

Ich bin endlich in Aktion.

Ich gehe hinter Jasmin.

Ich nehme meinen Schwanz und reibe ihn an ihren Schamlippen, schmiere ihren Kopf mit ihren Säften ein.

Sobald er mich hört, hört er auf, CJs Muschi zu essen und sieht mich an.

Er lächelt und nickt zustimmend mit dem Kopf.

Dann schiebt er seinen Arsch wieder in mich hinein.

Ich vergrabe meinen Schwanz so weit wie möglich in ihr und ziehe ihn dann langsam heraus.

Ich machte das etwa ein paar Minuten lang, dann begannen die Mädchen sich zu bewegen und mein Schwanz glitt aus ihr heraus.

Das nächste, was ich weiß, ist, dass ich mich in Position 69 befinde, wo sie sich gegenseitig die Muschis lecken können, und ich stehe dort, während mein Schwanz im Wind schwebt.

Jasmin sieht mich an und sagt:?

Fick meinen Arsch.?

Ich nehme das Sex-Gleitmittel auf dem Nachttisch.

Ich mäste ihr Arschloch und meinen Schwanz.

Ich gehe mit den Mädchen ins Bett.

Ich positioniere die Spitze meines Schwanzes mit Jasmins Analloch und schiebe ihn hinein.

Sie muss so entspannt gewesen sein, denn ich schlüpfte ohne Probleme hinein.

Ich fing an, ihren Arsch wirklich zu streicheln.

Plötzlich spüre ich, wie CJs Zunge beginnt, meinen Beutel zu lecken.

Es dauerte nicht lange, bis sich mein Sack zusammenzog und meine Ladung meinen Schaft startete und ich Jasmins Arsch mit meinem warmen Sperma füllte.

Etwas von meinem Sperma begann aus ihrem Arsch zu fließen und meinen Schaft hinunter, tropfte von meinem Nusssack direkt in CJs wartenden Mund.

Hier könnte ich sagen yum yum yum.

Ich habe meinen Schwanz rausgeholt und CJ nimmt ihn und lutscht ihn und reinigt ihn, damit er glänzt.

Dann fingen beide Mädchen an, an mir zu arbeiten, und lutschten abwechselnd meinen Schwanz und meinen Sack.

Ich war im siebten Himmel.

Ich konnte sehen, wie CJ meinen Schwanz lutschte.

Während Jasmin mich leckte und mein Arschloch berührte.

Schnell genug hatte er seinen Finger tief in meinem Arsch vergraben und er rieb sich dort, wo meine Prostata nahe ist.

Auf jeden Fall war es ein sehr intensives Gefühl, als würden meine Eier durch meinen Schaft und aus meinem schrägen Auge blasen.

Irgendwann hörten sie auf und wollten beide gefickt werden.

CJ kletterte zuerst auf die Spitze und ritt meinen Schwanz bis zum Orgasmus.

Dann stieg Jasmin ein und ritt mich auch, bis ich in sie kam.

Er hat auch seinen Orgasmus über meine Eier geblasen.

Sie leckten mich beide gut.

Epilog

CJ und ich gingen zurück nach Vegas.

Ich habe meinen Job im Casino gekündigt.

CJs Modelagentur verschaffte ihr einen Job in der Niederlassung in Los Angeles.

Wir räumten die Wohnung auf und gingen mit Jasmin zurück zum Strandhaus.

Ich bekam einen Job bei derselben Modelagentur wie ihr Buchhalter.

CJ und ich haben gelegentlich Werbespots mit Jasmin in ihren Pornovideos gedreht.

Es war aufregend zu sehen, wie CJ von einem Hengst-Pornostar gefickt wurde, während ich Jasmin fickte.

Wir ließen uns schließlich nieder und bekamen ein paar Kinder.

Jasmin zog sich aus der Pornoindustrie zurück, heiratete und kehrte nach Jamaika zurück.

Hinzufügt von:
Datum: März 6, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.