Wir Haben Sie Beide Roh Gefickt

0 Aufrufe
0%


Seit der Veröffentlichung meiner ersten Geschichten ist viel passiert. Ich habe gerade Anfang April meinen 16. Geburtstag gefeiert und mein Vater und ich sind ca. 200 Meilen von unserem bisherigen Wohnort weggezogen. Das Unglückliche ist, dass ich nicht nur mit einer neuen Schule fertig werden musste, sondern auch noch einmal ganz von vorne anfangen musste, um neue Freunde zu finden. Mein Vater und ich interessieren uns immer noch sehr für unsere Beziehung, die vor etwas mehr als einem Jahr durch ein paar Freunde bestand. Obwohl ich immer noch Kontakt zu Nicole und Samantha habe, ist die Freundschaft aufgrund der Entfernung zwischen uns erodiert.
Ich habe nur wenige Freunde, die ich im Moment kennengelernt habe, und es ist aufgrund der offenen Beziehung zwischen meinem Vater und mir schwierig, sie als Unternehmen zu akzeptieren. Meine beste Freundin ist Catie Ann, kurz für Catherine Ann. Diese Geschichte handelt davon, wie mein Vater und ich ihn in das verführten, was heute The Club heißt. Katze 5? groß, blond, schlank 34 Jahre alt? 26 ? 31. Sie ist 15, wird aber nächsten Monat 16. Hier sind die meisten Details unseres kleinen Treffens.
Catie und ich haben uns in der Schule kennengelernt und sind ziemlich schnell Freunde geworden, weil wir fast den gleichen Lehrplan hatten. Nach ein paar Monaten fingen wir an, über normale Mädchenthemen wie Dating, Kleidung, Filme zu diskutieren. Catie interessierte sich sehr dafür, dass sie oft über Sex sprechen wollte, wenn sie alleine war. Sie sagte, sie sei noch Jungfrau, aber nur, weil sie sich nicht wohl dabei fühle, mit einem der Jungs an unserer Schule auszugehen; Catie erzählte mir jedoch, dass sie in den meisten Nächten, wenn sie zu Hause war, oft im Schlafzimmer masturbierte. Ich sagte ihm mehr als einmal, dass ich eine beträchtliche Menge an Erfahrung habe. um bei der Entdeckung des Auftretens bestimmter Ereignisse zu helfen, um den Zweck zu ermöglichen, diskrete sexuelle Begegnungen in einer kontrollierten Umgebung zu ermöglichen. Catie würde eine Weile nicht wissen, dass mein Vater und ich liiert waren. Ich hatte Angst, dass viele der offensichtlichen Probleme auftauchen würden, wenn dies zu früh aufgedeckt würde. Catie sagte im Chat auch, wie sehr sie einen nackten Mann sehen möchte. aussehen. Ich dachte mir: Fick ein Kind, warum sehe ich einen erwachsenen Mann nicht nackt?
Da mein Vater und ich alleine lebten, gab es keine Kleiderordnung. Dies würde es einfacher machen, als ersten Schritt einen Eisbrecher aufzustellen, der es Catie ermöglichen würde, meinen Vater nackt in einer kompromisslosen Position zu sehen. Mein Vater war, wie in früheren Fällen, wie immer sehr daran interessiert, Teil einer sexuellen Ordnung zu sein. Er tat so, als ob er im Bett ohnmächtig würde, nachdem er eine beträchtliche Menge Wodka getrunken hatte. Catie hatte keine Ahnung, dass die Ereignisse, die sich abspielen würden, inszeniert waren, aber es war der beste Weg, sie glauben zu machen, sie hätte bekommen, was sie wollte, während sie gleichzeitig meinen Vater und mich rettete.
Als wir mein Haus betraten, rief ich nach meinem Vater, der natürlich nicht antwortete. Ich ging von Zimmer zu Zimmer und sagte, dass ich genau wüsste, wo es sein würde. Dies würde wieder passieren, ohne zu enthüllen, dass ich wusste, dass sie nackt sein würde, als ich sie ohnmächtig fand. Ich grinste von Ohr zu Ohr, als ich nach unten ging. Catie dachte zuerst, wir wären allein dort, also wies ich sie an, sich zu setzen. Ich sagte ihm, mein Vater sei zu Hause, oben in seinem Bett, völlig nackt und vom Trinken ohnmächtig. Ich sagte ihm auch, er solle ruhig sein und mit mir nach oben gehen und herausfinden, was er von meinem Vater hält. Er machte sich Sorgen und sagte, er sei sich nicht sicher, ob er das immer noch gerne mache. Ich sagte ihm, dass dies so schnell nicht wieder passieren würde, also sollte er die Situation ausnutzen. Er dachte darüber nach und entschied schließlich, dass er wirklich einen oder zwei Blicke werfen wollte.
Daddys Penis war wahrscheinlich halb erigiert, weil er richtig positioniert war, als wir auf Zehenspitzen in den Schlafzimmereingang gingen, um einen erstaunten Seufzer von Catie zu bekommen, die ihren ersten nackten Mann anstarrte. Wir flüsterten hin und her, während mein Vater komplett auf dem Rücken vor uns lag. Wir standen nur ein paar Minuten da, bevor wir in mein Schlafzimmer gingen. Als wir mein Schlafzimmer betraten und die Tür sich schloss, dankte Catie mir immer wieder für die Erfahrung, die sie gerade gemacht hatte. Wir haben dann Vorkehrungen getroffen, dass Catie bei mir bleibt. An diesem Punkt dachte ich, es wäre keine so schlechte Idee, die Lücken locker zu füllen. Ich erzählte Catie, dass mein Vater oft nackt war, wenn er zu Hause war, und dann warf ich das erste von vielen Materialien weg, um die Handlung zu enthüllen. Wenn mein Vater zu Hause war, unsere Mahlzeiten zusammen einnahm oder sogar zusammen im Gartenpool schwamm, hatte ich seine volle Aufmerksamkeit, als ich sagte, dass ich auch zu Hause nackt war.
Dann klopfte es an meiner Schlafzimmertür. Erin, haben wir einen Gast? Es war mein Vater. Ich antwortete schnell: Ja, Papa, mein bester Freund aus der Schule kommt zu Besuch und ich bleibe über Nacht. Ich grinse Catie an und frage sie leise, ob es okay ist, wenn mein Dad in mein Schlafzimmer kommt. Er biss die Zähne zusammen und sah mich mit hochgezogenen Augenbrauen an. Mit der neuen Spannung in der Luft verspürte ich das Bedürfnis, mich ein wenig zu pushen und sagte meinem Vater, er solle in mein Schlafzimmer kommen und feststellen, dass unser Gast bereits nackt sein würde. Catie trat zurück, als Dad mein Zimmer betrat. Dann zog ich mich Stück für Stück aus und begann mich auszuziehen. Mein Vater half mir, meinen BH auszuziehen, was mich dazu brachte, neben ihm zu stehen und nichts als mein Höschen zu tragen. Er küsste mich auf den Hals. Catie war sichtlich erschüttert, als ich ihr sagte, es sei ihre Sache, ob sie zusehen wolle, was vor sich ging. Dad sagte, er würde zu der Zeit runterkommen, um etwas zu essen, und wenn wir helfen wollten, waren wir willkommen, aber wir mussten nicht.
Als wir gingen, sagte Catie, dass es ihr nicht allzu viel Mühe mache, meinen Vater nackt zu sehen, sondern dass ihre einzige Tochter nackt in ihrem Schlafzimmer sei. Catie, sagte ich, es gibt noch mehr, was du nicht gesehen hast, und eigentlich schlafe ich selten in meinem eigenen Bett. Es kommt selten vor, dass mein Vater in mein Schlafzimmer kommen möchte. Er schien sehr daran interessiert zu sein, mir anzuhören, was ich als nächstes zu sagen hatte. Mein Vater und ich sind seit einiger Zeit in einer sexuellen Beziehung, also liegt es ganz bei Ihnen, ob Sie auf dem Laufenden bleiben wollen. Als Catie anfing, alles zu verdauen, was ich zu ihr sagte, kam ihr etwas in den Sinn.
Catie fing an, sich auszuziehen und sagte, es würde ihr nichts ausmachen, nackt in meinem Zimmer mit mir abzuhängen, aber wenn Dad vorhabe, zurückzukommen, sollte er darüber nachdenken. Catie hatte einen wunderschönen Körper und sie zog einmal ihr Shirt aus. Und ich konnte leicht sagen, dass sie sexuell erregt war, indem ich den Schweiß auf ihren Brustwarzen bemerkte, der fließend mit der natürlichen Bewegung des BHs schwamm. Dann zog er seine Jeans aus und beschloss, sein Höschen auszuziehen, so wie ich es tat. Es hatte einen der kleinsten einsträngigen Riemen, die ich je gesehen habe, und es bedeckte kaum ihre rasierte Fotze. Catie kam auf mich zu und fragte mich offen: Erin, was wäre, wenn wir noch einmal von vorne anfangen würden und du und dein Daddy so tun, als wäre ich dein kleiner Bruder? Ich grinste ihn an und fragte, ob es seine Zeit sei? Um zu Besuch zu kommen, lächelte Catie und nickte ja. ?Ich bin gleich wieder da? es war meine antwort.
Mein Vater und ich stiegen die Treppe hinauf und fanden Catie zugedeckt in meinem Bett. Ich bin ein bisschen angetörnt darüber, dass du und Erin sexuell aktiv seid? sagte Catie zu meinem Vater. Ist das etwas, das Sie gerne sehen oder an dem Sie teilnehmen möchten? Wenn Sie Erins jüngere Schwester sind, müssen Sie schließlich die gleichen Vorteile haben wie sie? Catie nickte zustimmend.
Ich kniete mich vor meinen Vater und fing fast sofort an, ihm einen zu blasen. Sofort begradigt Ich konnte sehen, dass Catie sehr daran interessiert war, was ich tat. Ich bedeutete ihm, ins Zimmer zu kommen und sich neben mich zu setzen. Er sprang aus meinem Bett und in Sekundenschnelle kuschelte er sich an mich auf den Boden. Papa legte seine Hand auf ihre Schulter, dann packte er mit der anderen Hand ihren erigierten, sehr harten Penis und platzierte ihn vor Caties Mund. Er drehte seine Augen zu mir. ?Beginnen Sie damit, das Ende zu küssen? Es war meine erste Bestellung. Als er die Schwanzspitze meines Vaters küsste, bildete sich bereits der Vorsaft. Ich bückte mich und leckte. Das mache ich nicht gern, sagte Catie leise. Können wir etwas anderes machen?
Mein Vater trat zurück, bedeutete uns aber gleichzeitig, zu mir zu kommen und sich auf mein Bett zu legen. Während wir beide Dads einfachen Wunsch erfüllten, fing Dad an, Caties Knie und Hüften zu streicheln. Nachdem er dies etwa eine Minute lang getan hatte, öffnete er ihre Beine und enthüllte ihr fast nicht vorhandenes Höschen. Dad streckte die Hand aus und riss den elastischen Riemen ab. Catie zitterte, als Dad das noch ein paar Mal wiederholte. Als ihr Vater anfing, sie durch ihren Tanga zu fingern, begann Catie zu keuchen und unregelmäßig zu atmen.
Catie zuckte mit den Schultern und sagte: Oh mein Gott, das fühlt sich gut an er fing an zu stöhnen. Ich fing an, ihre Brüste zu massieren, als Dad instinktiv auf die Knie ging und anfing, Catie einen zu blasen. Brustwarzen waren so hart Catie näherte sich ihrem ersten Orgasmus, als mein Vater und ich begannen, unsere Geschwindigkeit und Intensität zu erhöhen. Ich dachte mir, den Umschlag zu schieben und versuchte, sie auf die Lippen zu küssen. Als ich das tat, tauchte seine Zunge sehr schnell in meinen Mund ein und ich muss sagen, dass ich jetzt ziemlich erregt bin
Während Catie und ich uns leidenschaftlich küssten, bereitete Dad seinen großen Auftritt vor. Ich habe gehört, wie Sie gefragt haben, ob sie Verhütungsmittel verwendet hat. Er flüsterte mir ins Ohr ?Nein? Mein Vater hatte bereits alles arrangiert und ein Kondom in meiner Kommode nebenan verstaut. Innerhalb von Sekunden war sie bereit, in eine andere Jungfrau einzudringen Er sah ziemlich erleichtert aus, als er die Spitze seines Penis in Caties Muschi steckte. Mein Vater sagte: Bist du bereit dafür? fragte. Alles, was Catie tun konnte, war, ja zu nicken. Dad schlug ihr auf die Hüfte und mit einer schnellen Bewegung brach das Gummiband des einzigen Stücks Stoff, das ihn daran hinderte, Sex mit meiner jungen Freundin zu haben. Sie warf die Überreste ihres eleganten Tangas über mein Bett und versprach, ihn zu ersetzen. Er hatte wichtigere Dinge im Kopf. Nach ein paar kurzen Schlägen mit seinem Schaft, jeder etwas größer als der letzte, sagte mein Vater, er sei halb fertig. An diesem Punkt schien es Catie egal zu sein, dass mein Vater über das Fehlen ihres Jungfernhäutchens sprach. Ob Catie wirklich noch Jungfrau war, spielte zu diesem Zeitpunkt keine Rolle. Vermutlich ist es ihm irgendwann beim Masturbieren unabsichtlich kaputt gegangen. Trotzdem sagte mein Vater: Catie, du bist jetzt die stolze Käuferin eines 7,5-Zoll-Schwanzes Bevor er es sagte, bearbeitete er geschickt den Rest seines etwas größeren Penis.
Catie war fasziniert von der Tatsache, dass ihr das Gehirn aus dem Kopf gesprengt werden würde. Er packte meinen Vater mit seinen Händen hinter seinen Pobacken und fing an, ihn in einem etwas langsamen Rhythmus zu ficken. Ich weiß, das Letzte, was mein Vater wollte, war, ihn zu verletzen, also ließ er ihn bei seinem Tempo bleiben. Die Rampe für einen weiteren Orgasmus gemacht Gott, wenn ich so langsam Sex hätte, würde ich wahrscheinlich einschlafen Papa fing an, seine Geschwindigkeit zu erhöhen und innerhalb von Minuten fing er wirklich an, Caties zierlichen Körper zu schlagen. Die Ereignisse, die sich vor meinen Augen abspielten, fingen an, mich zu erregen, und ich wollte etwas Action. Catie fing an zu weinen, als mein Vater sie ausschimpfte. Nach ungefähr 15 Minuten harten Sex drückte Catie die Brust meines Vaters, um aufzuhören. Er tat dies, und nachdem er merkte, dass er größtenteils außer Atem war, sah er mich an und sagte: Bist du bereit, mich fertig zu machen? ?Verdammt? ich antwortete
Ich stand auf Händen und Knien auf, mit meinen Hüften zu meinem Vater. Der Versuch, schlau zu sein, Soll ich das Gummi anlassen? fragte. Ja, geht es dir besser? Ich sagte. Willst du deine Tochter nicht schwängern? Er wusste, dass ich die Pille nahm, aber es machte ihm Spaß, das verführerische Rollenspiel zu spielen. Als ich mein Höschen auszog, legte ich mich auf Catie, die immer noch auf dem Rücken lag. Ich hatte keinen körperlichen Kontakt mit ihm, außer dass wir unsere Hände zusammenfalten, was meinem Vater den perfekten Blickwinkel für etwas gab, das in unserem Haus so üblich ist Sie hatte absolut kein Problem damit, in meine Katze einzudringen, da sie ziemlich nass und sehr empfänglich dafür war, Catie in ihrer Gesamtheit zuzusehen. Als Catie und ich anfingen, uns zu küssen, durchbohrte mein Vater erneut seinen magischen Schaft. Egal wie viel Sex ich schon mit ihm hatte, es war immer eine tolle Erfahrung Bevor mein Vater mit dem Entladen fertig war, hat er mich noch mindestens zehn bis zwölf Minuten im Doggystyle gemacht. Ich bin müde
Catie und ich versuchen gerade, eine andere Insel in The Cottage zu verführen.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert