Sekretärin Bekommt Harten Arschfick Vom Chef Und Analcreampie

0 Aufrufe
0%


Und in der 6. Folge bin ich immer noch unentschlossen, eine Pause von der Serie einzulegen.
Der Rest des Sonntags verlief im Vergleich zu den vorangegangenen Teilen des Wochenendes ruhig. Schule und ein stetiger Strom durchschnittlicher und ziemlich ereignisloser Tage, gefiltert von Montag bis Donnerstag; Die ganze Zeit haben Korinna und ich uns zurückgelehnt und versucht, diese ganze Beziehungssache zu klären.
Der Freitag sah ziemlich gut aus, als wir drei uns in Tracys Auto fallen ließen und zur Schule fuhren, mit Kori und mir auf dem Rücksitz, damit wir zusammensitzen konnten.
Okay, jetzt stecke ich nicht nur mit meinem Bruder fest, der mit einem meiner besten Freunde zusammen ist, und ich sitze in einem Auto, während sie verweilen. Liz begann, ihren Kopf auf ihre Hand zu legen.
? Wenn du ihn lässt, finde ich einen Mann, der dich umhaut und sagt, scheiß auf die Welt, richtig? Kori prahlt, während sie mich umarmt? Ehrlich gesagt danke Liz, dass du es mir überlassen hast.
Liz stöhnt auf dem Beifahrersitz, als wir die Schule betreten. Wir steigen alle aus Tracys Auto und gehen zum Unterricht. In der zweiten Stunde werde ich von hinten in meinen Sitz gestoßen. Ich drehe mich um und sehe Natsukos braune Augen, die mich ansehen. Ich kann immer noch sehen, wie sie ihre Hinternhaare, kurze Jeansshorts mit Riemchen und einen ?Not for the Innocent? Ich zucke mit den Schultern und er sagt: Nach dem Unterricht?
Ich folge ihr nach der Klingel auf ihrem Weg zu einem der Gemeinschaftsbereiche, einen sehr engen kleinen Hintern zu ihr, während ich sitze.
Okay, du zuerst? Du bist mit Kori zusammen und das bedeutet, dass wir keinen Sex mehr haben können, also zu meinem Problem? Sagt Natsuko, während ich da stehe? Ich habe einen Bruder, er ist ein Junior und er ist ein wenig? Verzweifelt.?
Nun, was soll ich tun, ihn wegficken? frage ich lachend.
Schüttelt er den Kopf, um nein zu sagen? Muss ich ihm helfen, ins Bett zu kommen, oder muss er tun, was du tust, und sagen, scheiß drauf?
Als es klingelte, stand ich da und dachte nach; Ich verabschiede mich vom Unterricht und renne zu meinem. Ich komme vor der Teilnahme an und setze mich vor Kori und neben Liz. Wir lernen die ganze Stunde, und sobald sie vorbei war, drehte ich mich zu Korinna um und lächelte, sie lächelte mit einem verwirrten Lächeln. Wir verlassen den Unterricht und gehen zum Mittagessen, Korinna und ich stellen uns für die Tabletts an, und nachdem wir unsere guten Lebensmittel in der Nähe des Gefängnisses bekommen haben, fahre ich uns mit Natsuko zu einem Tisch.
Ich habe gute Nachrichten für dich, Natsuko, und einige schlechte? Ich sage es ihm, während ich esse.
Sie wirft mir diesen seltsamen Blick zu und antwortet: ? Okay, schlechte Nachrichten zuerst.
Ich lache,? Nun, es wird wahrscheinlich weh tun und einige Zeit dauern.?
?Okay und gute Nachrichten? Sie bittet ihn, seine Milch zu trinken.
Du hast dich geirrt, keinen Sex zu haben, oder? Ich lächle Korinna an.
Korinna erstarrt und starrt Natsuko eine Minute lang an, bevor sie spricht? Okay, wie hattest du Sex mit Guy? Könntest du nicht einmal Sex mit Evan haben, dem Irokesen und 5-Zoll-Schwanz-Penner?
Sobald ich sage, dass ich an Milch ersticke, versucht er, nicht aus meiner Nase zu kommen. Beide Mädchen hörten auf zu reden, um sicherzustellen, dass ich nicht am Tisch starb. Ich beende meinen Anfall und schiebe mein Tablett weg.
?Ist er dein Freund? Natsuko antwortet schließlich, Weißt du, dass du besser bist als ich?
Okay Natsuko? Ich schiebe mein Tablett weg und rede mit ihm? Wo ist mein Ziel??
?Blaue Windjacke, weißes Button-Down-Hemd mit anderen asiatischen Kindern? Natsuko zeigt auf einen Tisch hinter mir.
Ich weiß nicht genau, was ich tun soll oder ob es funktionieren wird, aber ich stehe vom Tisch auf und gehe mit den asiatischen Kindern zum Tisch. Ich ziehe meine Kapuze hoch, gehe hinter ihm um den Tisch herum, schnappe mir seinen Stuhl, und während er drinnen ist, ziehe ich ihn heraus und sehe mich an.
Steh auf und lass diesen verdammten Mantel hier. Ich erzähle ihm von meinem Titel.
Hmm, aber ich kenne dich nicht? sagt er zu mir, ich sehe alle am Tisch weit entfernt, Angst vor dem Unbekannten.
Ich packte ihn am Kragen und hob ihn auf die Füße, wobei ich ihn beinahe hinter mir herschleifte. Ich höre andere Kinder über uns reden, als wir die Cafeteria verlassen. Ich führte ihn alleine an einem der Gebäude vorbei und drückte ihn gegen die Wand.
Okay, hör zu, ich habe kein Geld, aber ich kann deine Hausaufgaben machen? Er fängt an, mich zu betteln.
Hör auf zu betteln, wenn ich dir wehtun würde, würde ich dann deinen Arsch aus dem Rücksitz reißen? Ich spucke ihn fast an, um ihn aufzuhalten, richtig? wie heißt du mann??
Junichi und du? willst du mich nicht schlagen? fragt er und macht sich bereit.
Ich habe es mir angesehen, ungefähr 5?7? und vielleicht 10 Pfund leichter als ich. Er trug ein weißes Hemd mit Knöpfen und eine braune Hose, elegante Schuhe und einen Gürtel mit einer schwarz umrandeten Brille. Ich fühle mich, als würde ich eine Erinnerung betrachten, eine traurige und schmerzhafte Erinnerung. Ich zog meinen Hoodie aus, damit er mein Gesicht sehen konnte.
Also werde ich Ihnen eine einfache Frage stellen und ich brauche eine klare Antwort? soll ich ihn darauf hinweisen? Hast du eine Fotze, seit du eine Fotze hast?
Sobald es aus meinem Mund kam, sah ich, wie ihr Gesicht rot und verlegen wurde, ich nickte und nahm mein Handy und schrieb Kori, dass ich heute alleine nach Hause gehen würde.
Okay, hast du eine Freundin? Ich bitte sie, mein Handy zu lassen.
Nein, meine Familie sagt das? Wird es meine Schule stören? Er reagiert, indem er seinen Rücken von der Wand absenkt.
Okay, also füttern sie dich zu Hause mit Mist, kein Wunder, dass Natsuko so anders ist? Ich lache? Ich weiß, es gibt ein Mädchen, das du magst, wer ist sie?
Warum denkst du, du weißt so viel über mich, dass du nicht einmal meinen Namen kennst? Junichi kommt wütend zurück.
Es hat einen Nerv getroffen, gut. Finden Sie jetzt das Mädchen, an dem Sie interessiert sind, und sagen Sie ihr, dass Sie Sie nach der Schule treffen möchten. Soll sie Sie hier nach der Schule treffen? Ich sage ihm, er soll zu meiner nächsten Klasse gehen.
Was, wenn ich es nicht tue, kannst du mich nicht zwingen? Junichi ruft mir hinterher.
Ich drehe mich um, um anzuhalten und ihn anzusehen. Ich lächelte nur, zog meinen Hoodie zurück und ging zurück ins Klassenzimmer. Die letzten 2 Lektionen des Tages kommen und gehen leicht genug; Derek hat beschlossen, in die fünfte Amtszeit zu kommen und setzt sich auf einen anderen Platz, sodass Heather in Ruhe gelassen wird. Ich grinste in mich hinein, weil ich gegangen war. Ich gehe in die sechste Klasse und treffe meinen Lehrer, dann gehe ich in die Mensa. Zum Glück habe ich nicht viele Hausaufgaben zu erledigen, also lehne ich mich zurück und schaue auf mein Handy, keine neuen Nachrichten.
Hast du meinem Bruder in den Arsch getreten oder was? fragte mich Natsuko und ließ sich auf den Stuhl neben mir fallen.
Ich schüttelte meinen Kopf und reichte ihm mein Telefon, er wählte seine Handynummer. Während ich ihm erzählte, was ich seinem Bruder gesagt hatte. Als Antwort schüttelt er den Kopf.
Er wird nicht auftauchen, hast du Glück, dass er keinen Lehrer hatte? Er sagt, er habe seine Füße auf den Tisch gestellt.
Ich zuckte mit den Schultern und kitzelte seine Kniekehle und brachte ihn dazu, seine Füße vom Tisch zu nehmen und mir zu sagen: Scheiße? sehen. Lächelnd lehnte ich mich in meinem Stuhl zurück, als er schnell seinen Hintern in meinen Schoßsattel senkte.
Hast du die Bedingungen deiner Beziehung zu Korinna gelernt? er sagt es mir.
Gut für dich, überprüfe, ob deine Eltern heute zu Hause sind. Ich sage ihm, er soll meinen Schritt an ihm reiben.
Ich weiß, dass du mit einem Familienmitglied telefonierst, aber da ich kein Japanisch spreche, habe ich beschlossen, mich auf das zu konzentrieren, was wichtig ist, meinen japanischen Punk-Girl-Arsch im Schritt. Ich glitt mit meiner Hand an seinem Bein hinunter und meine Finger in seine Shorts. Langsam fängt sie an, ihren Arsch zu reiben, während sie forsch mit ihrem Telefon spricht.
Also werden sie nicht zu Hause sein, aber sie werden um sieben zu Hause sein? Natsuko hat mir gesagt, ich soll ihr Handy ausschalten.
Gut, denn wenn dein Bruder tut, was ich ihm sage, kann ich ihm vielleicht helfen? Ich sage ihm, dass er die Haut seines Oberschenkels fühlt.
Ich schaue in die Cafeteria und sehe niemanden; Ich zog meine Hand von Natsukos Shorts weg, streckte die Hand aus und griff nach ihrer Brustwarze durch ihr Shirt. Sie keuchte, aber anstatt sich zurückzuziehen, stand sie auf und setzte sich auf meinen Schritt und setzte sich wieder auf meinen Schoß. Ich griff mit beiden Händen nach ihren Hüften und sie fing an, ihre Jeanshüften an meinen zu reiben, legte ihre Hände auf meinen Kopf und brachte unsere Gesichter näher zusammen. Wir stopfen uns gegenseitig unsere Zunge in den Mund und kämpfen um die Vorherrschaft oder die Kontrolle über die Mandeln des anderen. Wie ein Verrückter begann Natsuko ihre Hüften in meine Richtung zu schwingen; Ich hebe meine linke Hand und greife wieder nach ihrer Brust. Ich spüre nicht, wie der BH ihre Brust festhält, nur die Brustwarze und das Fleisch drumherum.
Hat Natsuko aufgehört zu küssen, um zu reden? Ich schwöre, wenn du mich heute nicht fickst, bringe ich dich nach Hause und vergewaltige dich.
Ich grinse bei der Vorstellung von Vergewaltigung. Er zieht seinen Finger zurück und ich sehe etwas Feuchtigkeit, bevor er die Flüssigkeit in seinen Mund schiebt. Ich werde nie erfahren, warum dieser Blick einer Frau, die an etwas saugt, so sexy ist. Er lehnte sich heute in seinem Stuhl zurück und hatte genug Zeit, um darüber nachzudenken, was passieren würde, wenn sein Bruder die Cafeteria betreten würde. Er zog seine Windjacke wieder an, als er zu unserem Tisch ging.
Junichi sagt Natsuko, dass Sie ihr eine Frage gestellt haben.
Okey Bruder? Ist es unhöflich, vor ihm kein Englisch zu sprechen? Er antwortet.
Er setzte sich an den Tisch und sah mich mit einem verwirrten Blick an. Wir drei sitzen schweigend da, als hinter mir ein Mädchen hereinkommt. Wir alle drehen uns um, um es zu sehen, ungefähr 5-6? weißes Mädchen, kurviger Körper mit abgerundeten Brüsten und mattschwarz bis zum Kinn, blasse Haut und mehrere Gesichtspiercings. Er trägt schwarze und grüne Tripp-Shorts und ein schwarzes Button-Down-Hemd; Seine Stiefel sind Metall- und Lederstampfer auf Kniehöhe. Sie geht zu unserem Tisch und lässt ihre Tasche auf einem Stuhl.
Okay, du kleiner Dreckskerl, ich bin hier und wie hilfst du mir jetzt, nach der fast verdammten Schule, meinen Algebra-Test zu bestehen? Ich ignoriere sowohl mich als auch Natsuko völlig.
Ähm, Katy, das sind meine Schwester Natsuko und ihre Freundin, ich kenne ihren Namen nicht? Junichi beginnt vorübergehend mit Einführungen.
Ich stehe auf und sehe Katy an; Er sah mich einen Moment lang an und setzte sich dann Natsuko und mir gegenüber auf den Sitz.
Also Junichi, das ist wirklich das Mädchen, das du heute mitgebracht hast? frage ich ihn mit einem ungläubigen Blick.
Jun nickte nur, entweder hat er Todessehnsucht oder er muss wirklich mehr raus. Ich schnappe mir meine Tasche und Natsuko folgt mir.
Okay, wir? Wir gehen nach Hause zu dir, Jun, also hau ab. Und du Sonnenschein Gehe ich zurück zu Katy? Willst du wirklich Scheiße machen und mit uns kommen oder hier Scheiße reden?
Als ich höre, dass diese Stiefel hinter uns her sind, mache ich mich auf den Weg, Natsuko und Jun hinter uns. Natsuko bringt uns aus der Schule in eines der netteren Viertel nebenan. Nach ungefähr zwanzig Minuten zu Fuß kommen wir an dem Haus von Jun und Natsukos Eltern an. Junichi öffnet die Tür und wir stapeln wunderschöne Möbel im Haus. Ich ließ meine Handtasche an der Tür und steckte meinen Hintern auf das schöne Zweiersofa im Wohnzimmer. Katy streckt ihre Beine über das Sofa, während Junichi auf einem der Stühle um den Kaffeetisch sitzt. Natsuko geht sofort in ihr Zimmer.
Okay, also wird Jun dir dafür danken, dass du dir in den Hintern getreten hast? Ich werde es ihm geben, weil er meinen Mathetest vermasselt hat? Katy beschloss, es mir zu sagen.
?Nicht ich? Bin ich derjenige, dem Jun dafür gedankt wird, dass er mit ihm geschlafen hat? sage ich ihm mit einem Lächeln.
Was wird er mit seinem Bruder machen? fragt Katy überrascht.
Ich lächelte und zeigte auf Katy, die für eine Sekunde lachte, dann von mir aus zu Junichi und zurück zu ihr starrte.
Fick du Arschloch Ich habe keine Chance, Jun zu ficken, du brauchst Eier, um mich zu ficken, und er nicht? Katy steht auf.
Oh, also kann er sie ficken, aber er kann dich nicht ficken. Gehen Sie zu Fuß, ich persönlich garantiere Ihnen, dass Sie in dem Moment, in dem Sie ihn morgen in der Schule sehen, all die kostenlosen Sachen verpassen werden, die er für Sie erledigt hat, denn wenn Sie zu Fuß gehen, werden alle Hausaufgaben und Prüfungsvorbereitungen abgesagt? sage ich ihm mit einem Lächeln.
Ich sah Junichi an und sah, wie sie bei dem Gedanken, nicht das zu tun, was sie wollte, weinte. Er steht von der Couch auf und ich glaube, er geht ins Badezimmer.
Bist du verrückt, wird es mich umbringen? Sobald Junichi den Raum verlässt, flüstert sie mir zu.
Alter, wenn du nicht in deine Hose greifen und größere Eier finden kannst, wirst du in deiner Hochzeitsnacht Jungfrau sein, wenn du Glück hast? Ich sage ihm, dass er sich von meinem Sitz nach vorne lehnt, richtig? Hör auf, dich wie eine gottverdammte Fotze zu benehmen, und sag ihr, dass du es entweder liebst oder du deinen Arsch für die Hausaufgaben hergibst, die du für sie gemacht hast?
Woher weißt du, dass ich seine Hausaufgaben gemacht habe? Fragt er mich überrascht?
Mann, du hast angeboten, meine Hausaufgaben zu machen, weil du dachtest, ich würde ihm in den Arsch treten, du hast seine Hausaufgaben gemacht, damit er ein enges T-Shirt trägt? Ich lache.
Als mein Telefon klingelt, sehe ich ihn nachdenken; Eine Bildnachricht von Natsuko. Ich öffne die Datei und die rasierte Fotze? Ich wünschte, du wärst hier? Ich kann es mit der Nachricht sehen. Ich antwortete ihm, er solle hier raus und mir bei einem Problem mit meiner Hose helfen. Ich steckte mein Handy in meine Jackentasche, als Katy aus dem Badezimmer kam.
Okay, Jun gib mir diesen Test für Montag, denn habe ich dieses Wochenende irgendetwas zu tun? Katy erzählt ihm, dass sie ihren Rucksack gestohlen hat.
?Nummer,? Junichi antwortet kurz.
Was meinst du nicht? er fragt.
Ich habe es satt, deine Arbeit umsonst zu machen, du fängst entweder an, diesen Scheiß selbst zu lernen, oder du denkst, wie du mich für meine harte Arbeit bezahlen wirst? Jun sagt, er sei von seinem Platz aufgestanden.
Katy starrt für eine Sekunde auf Junichis Gesicht und starrt ihm in die Augen, dann drückt sie ihn auf seinen Stuhl. Ich lehnte mich zurück und beobachtete, wie Katy ihr Hemd aufknöpfte und ihren schwarz-blau karierten BH auszog; Ich schaue in Junichis Gesicht, um zu sehen, ob er noch lebt oder vor Schock tot ist. Sobald Katy oben ohne ist, öffnet sie Juns Beine und beginnt, ihre Hose aufzuknöpfen.
Oh mein Gott, geh, Bruder, geh, hörte ich Natsuko sagen, als ich den Raum betrat.
Ich drehe meinen Kopf und sehe sie in einem blauen Höschen und sonst nichts. Als Natsuko sich auf die andere Seite des Zweiersofas bewegte, fing ich an, meine Hose auszuziehen, und ließ schließlich meinen Schwanz los. Sobald ich aus meiner Hose schlüpfe, steckt Natsuko sie in ihren Mund, arbeitet drei Zoll in ihrem Mund und wedelt mit ihrer Hand an meinem Schaft auf und ab. Ich starre, um zu sehen, wie Jun sich ungefähr fünf Zoll sammelt und Katy den Schaft auf und ab leckt. Er sieht mich an, um seine kleine Schwester mit ihrem Mund voller meinem Schwanz zu sehen, ich signalisiere Jun, seinen Kopf zu packen und seinen Schwanz in seinen Mund zu stecken. Ich beobachte, wie er versucht, seinen Kopf zu senken und langsam auf und ab zu arbeiten, während er es in den Mund nimmt. Ich nickte ihr zu, dann packte ich die Haare auf Natsukos Hinterkopf und schob sie etwa 12 cm in meinen Schwanz. Ich spüre, wie Natsuko würgt und auf mein Glied sabbert.
Ich beobachte, wie Junichi Katys Haare an den Seiten ihres Kopfes packt und anfängt, ihren Mund in ihren Schwanz zu stecken; Ich sehe, wie sie anfängt, sich gegen ihren Griff und ihren Stuhl zu wehren. Ich nehme meine Hand von Natsukos Kopf und sie sabbert weiter auf meinen Schwanz, ich bewege meine Hand an ihrem Körper und ihrem Höschen hinunter. Ich stecke meine Hand in ihr Höschen und gehe an ihrem Kitzler vorbei und stecke meinen Zeigefinger auf den zweiten Knöchel ihrer Fotze. Ich sehe zu, wie Natsuko ihren Mund von meinem Schwanz nimmt und ihre Unterwäsche von der Couch zieht. Als ich sah, dass Jun immer noch mit Katys Glied scherzte, stand ich auf und zog mich mit ihr aus.
Hey Mann, verpiss dich oder fick ihn? Ich sagte Jun, dass er wieder auf dem Sofa saß.
Natsuko bewegt sich zwischen meinen Beinen und dreht mir den Rücken zu und lässt die enge Muschi auf meinen Schwanz fallen. Ich habe dieses Spiel schon einmal gespielt und sie an meinem Schaft auf und ab arbeiten lassen. Zehn Zentimeter hoch und runter geht mein Schwanz in seine enge japanische Muschi. Ich starre Katy in ihrem passenden grün-schwarzen Höschen an, um zu sehen, dass sie ein Kondom anzieht und ihn auf sich zieht, es dauert eine Sekunde, um die richtige Stelle zu finden, aber sobald sie hereinkommt, geht es direkt an ihre Brüste ihren Mund und fängt an, sie schnell und tief zu ficken.
Ich richtete meine Aufmerksamkeit wieder auf Natsuko, als sie auf meine Meile beschleunigte; Ich spüre, wie ihr Schoß gegen die Spitze meines Schwanzes schlägt. Ich beobachte, wie sie so fest sie kann nach unten drückt, während sie versucht, meinen Schwanz in ihre Gebärmutter zu zwingen; Ich gebe ihr ein paar Versuche, bevor ich ihren süßen Arsch aus meinem Schwanz ziehe. Ich schwang Natsuko in die Mitte des Zweiersofas und zog sie auf meinen Schoß. Natsuko richtet meinen Schwanz mit ihrer Katze aus und mein Schwanz gleitet nach unten, bis mein Kopf auf der Puppenmacherin ruht. Ich greife ihre Hüften und beginne, sie an meinem Glied auf und ab zu schieben, während ich die Rückenlehne des Liebessitzes festhalte. Ich lasse Natsuko weiter auf meinem Schwanz hüpfen, aber ich halte mich von ihrem Schoß fern, bin wütend und starre auf ihr faltiges Gesicht.
Ich schaue zu Jun, um schnell Katys Fotze zu sehen, sie hält ihn an sich gedrückt, aber sie starrt und beobachtet, wie Natsuko versucht, mehr von meinem Schwanz zu nehmen. Wir stellten Blickkontakt her und Katy verdrehte die Augen, ich nickte ihr zu, hereinzukommen.
Komm schon du Dreckskerl und verschwinde,? sagt Katy, während sie Juns Hüften packt und sie härter auf ihre Katze knallt.
Zurück bei Natsuko halte ich ihre Hüften fest und beginne, sie schnell zu schieben, wobei ich meinen Kopf gegen ihren Schoß schlage. Ich fühle mich nass und als ich aufschaue, sehe ich, wie er sich auf die Lippe beißt, ich höre Grunzen vom Sofa. Jun steht kurz vor dem Samenerguss und Katy täuscht es vielleicht vor oder genießt es wirklich. Ein paar Sekunden später hörte ich Katy laut stöhnen und ich schob Jun aus ihr heraus, schnappte mir das Kondom und zog es hoch, während sie auf ihren Bauch ejakulierte.
Ich spüre meinen eigenen Orgasmus und Natsuko beginnt mit ihrem eigenen Orgasmus zu schaukeln. Ich spüre, wie sie anfängt zu zittern und ich bekomme ein Kribbeln in meinen Eiern und schlage die Spitze meines Schwanzes direkt in Natsukos Leib, während ich ihre Hüften nach unten ziehe. Sie schreit und drückt ihren Körper gegen meinen, während ich grunze und meine erste Ladung auf ihren Schoß platziere. Ich drückte ihre Hüften gegen meine, während ich weiterhin Sperma in ihren Bauch schickte, und sie schnappte plötzlich laut nach Luft und spritzte in meine Hüften und Bauchmuskeln. Natsuko zieht meinen Kopf zurück und stopft ihre Zunge in meinen Mund. Wir küssen uns eine Minute lang, bevor sie ihr Höschen nimmt und mich fickt, und sie drückt ihre Unterhose zusammen, damit das Sperma nicht auf den Boden tropft, und taumelt in Richtung Badezimmer. Während Jun auf dem Sofa sitzt, steht Katy vom Sofa auf und folgt ihm. Während Jun darüber nachdachte, was passiert war, fing ich an, meine Kleider zu holen und mich anzuziehen.
Okay, jetzt mach was du willst, Mann, wirf diese gottverdammten Schulklamotten weg und hol dir eine gottverdammte Jeans oder so was. Verliere die blaue Windjacke und hol dir einen besser aussehenden Mantel, huh? Ich sagte Jun, er solle meine Hose hochziehen.
?Weshalb sollte ich das tun? Er möchte, dass du seine Unterwäsche trägst.
Wenn du dich wie ein guter Kerl anziehst, wirst du wie Scheiße behandelt, wenn du dich wie ein netter Kerl verhältst, wirst du wie Scheiße behandelt? Was, wenn ich ihm sagte, er solle meine Jacke ausziehen? Sag den Leuten, sie sollen dich ficken und schau dir diesen Teil an, steh für dich ein.
Okay, aber was ist mit der Schule oder meiner Familie? fragte Jun, während er meine Tasche nahm.
Macht die Arbeit und sagt ihnen einfach, was sie hören wollen, das ist keine Raketenwissenschaft. ?Meine Eltern haben gute Noten und die Leute lassen mich jetzt in Ruhe, ist es ein Gewinn/Gewinn?,? Ich machte es ihm nach, als ich aus der Tür ging.
Aber warte, willst du dich nicht von meiner Schwester verabschieden? fragt er, als er das Gras überquert.
Ich drehe mich um und ziehe meine Kapuze auf; Nein, kopfschüttelnd, nein, ich gehe zurück zur Schule, um die Heimfahrt von Tracy zu erwischen.
Als ich auf den Schulhof ging und sah, dass der Parkplatz fast leer war, schaute ich auf mein Handy und sah, dass es etwa halb fünf war. Ich schrieb meinen Eltern, dass ich unterwegs war und vor acht zu Hause sein würde. Als ich zum Parkplatz kam, hörte ich jemanden hinter mir rennen.
Hey Scheißkerl, was zum Teufel denkst du, wenn du einfach weggehst? Ich hörte Katys Stimme hinter mir.
Ich drehte mich schnell um, um zu sehen, dass sie ihre Anzieharbeit erledigt hatte. Ich hebe meinen Hoodie hoch und gehe weiter den Weg entlang, um Katy einzuholen.
Du gehst also nach Hause, indem du Juns kleinen Bruder fickst? Katy fragt mich.
Eher so, als hätten wir beschlossen, unseren Job zu machen, nachdem wir uns gegenseitig gebumst haben, warum kümmert es dich? Ich frage als Antwort.
Also fick sie, was dann, du gehst nach Hause? fragt er noch einmal.
Nein, ich ficke sie vor ihrem Bruder und schreibe dann meiner Freundin, um zu sehen, was sie auf dem Heimweg macht? Ich antworte mit einem Lächeln.
Ich zückte mein Handy und schrieb Kori eine SMS, um sicherzustellen, dass es ihr gut ging, und sagte ihr, dass ich zu Fuß nach Hause gehe, aber das Auto noch nicht brauche. Er antwortet ok und fragt, ob wir uns dieses Wochenende treffen werden, also sage ich ihm, dass wir uns bei ihm zu Hause vergnügen werden und lasse mein Handy da.
Du hast deiner Freundin wirklich eine SMS geschrieben, habe ich nicht gehört, dass du in der Schule mit ihr Schluss gemacht hast? er fragt.
Ja, sie war meine Ex-Freundin, von der ich Schluss gemacht habe? Mein Telefon verlängern? Das ist die neue Freundin Korinna.?
Im Ernst, du hast eine Freundin und du hast gerade ein Mädchen gefickt und ihr eine Schriftrolle in die Luft gejagt. Jetzt hast du vor, dieses Wochenende mit ihm abzuhängen? fragt er verwirrt.
Ja, ist das alles? Ich antworte sorglos.
Ich sehe, wie er den Kopf schüttelt, während er weitergeht. Ungefähr eine halbe Stunde später passieren wir einen Wohnwagenpark, der vom Bürgersteig abkommt und auf die Straße trifft.
Hey Idiot, willst du in mein Haus kommen? mich anschreien.
Ich zucke mit den Schultern und folge ihm hinter mir zu einem Wohnwagen mit weißen und meerschaumgrünen Verkleidungen und einem lausigen gelben Datsun, der davor geparkt ist. Ich folge ihm hinein und finde das gute Leben, Geschirr in der Spüle gestapelt, einen Aschenbecher, der seit wahrscheinlich drei Monaten nicht geputzt wurde, und einen Mülleimer voller leerer Bierflaschen. Katy überspringt die Wohnzimmer-Küchen-Kombination für ein Zimmer im hinteren Teil des Wohnwagens. Anscheinend ist dies ihr Zimmer, ein Queensize-Bett auf dem Boden; An der Wand hängen Poster für verschiedene Bands und Klamotten.
?Schöner Ort, ?Wie viele Löcher liebe ich? fühlst du dich hierher gekommen Ich lache ihn aus.
Okay, ich habe dich hereingelassen und du hast beschlossen, dich über meine Scheiße lustig zu machen? schrie Katy, warf ihre Handtasche aufs Bett und knallte ihre Tür zu.
Nein, du hast mich hergebracht, weil mein Schwanz größer ist als Jun und du ihn ficken wolltest? Ich antworte ruhig.
Ich lasse meine Tasche fallen und ziehe meinen Hoodie über meinen Kopf; Ich sehe, dass Katy wütend ist. Sobald ich meinen Hoodie ausziehe, sehe ich, wie die Kugel aus der rechten Seite meines Gesichts schlägt. Ich wurde genug getroffen, dass er wirklich daran arbeiten muss, es aufzuspüren; Ich zog mein Gesicht zurück und lächelte. Ich sehe, dass er immer noch wütend ist, und er zieht sich für einen zweiten Schuss zurück, steigt in seinen Schwung und schlägt meinen Körper gegen seinen und gegen die Wand. Ich ziehe ihre Hüften zu mir und stecke meine Zunge in Katys Mund; packt mich am Kopf und versucht, meinen Kopf zurückzuziehen. Ich ließ ihn meinen Kopf zurückziehen, damit er sich mit meinen Zähnen und Lippen an seinem Hals festhalten konnte. Katy greift nach meinem Hinterkopf und versucht, meinen Hals herauszuziehen, und ich klemme meinen Körper an ihren. Ich hob meine Hände von ihren Hüften und brachte sie an die Vorderseite von Katys Hemd, riss das Hemd auf und schickte Knöpfe auf den Boden, brachte meinen Mund von ihrem Hals zu ihrer Brust und drückte ihre Brust nach oben.
Ich brauche eine Minute, um deinen BH herunterzuziehen, damit ich einen Nippel in meinen Mund stecken kann, hart wie Stein und ungefähr einen halben Dollar groß. Schließlich fing Katy an, meinen Kopf zu packen und ihn festzuhalten, wobei sie leicht stöhnte, als ich ihn in meinem Mund hielt. Schnell begann er zu versuchen, meine Ohren mit seinen Händen von meinem Kopf zu reißen. Endlich ließ ich den Schmerz los und sobald die Brustwarze aus meinem Mund kam, stolperte ich rückwärts auf das Bett. Ich blickte auf und sah, wie Katy schnell ihre Hose auszog und dann ihren BH und ihr Höschen auf den Boden knallte, ohne mich von meinem Platz auf dem Bett zu bewegen, als ich meine Stiefel auszog und meine Hose auszog.
Raus aus dem Arschloch deiner verdammten Klamotten? Katy sagt, sie sei über mich gekrochen und habe mir Mantel und Hemd ausgezogen.
Kaum sind wir beide nackt, kehrt Katy zurück und fängt an, meinen Schwanz in ihren Mund zu stopfen. Ich ziehe an ihren Hüften und fange an, ihre Spalte zu reiben, fühle ihr Stöhnen an meinem Schwanz, während sie weiterhin ihren Kopf auf und ab schüttelt. Ich reibe sie weiter, während sie ihr Bein über mich zieht, um mir ihre Muschi ins Gesicht zu schieben.
? Essen meine Pussy Hündin? Katy sagt, sie hat meinen Schwanz aus ihrem Mund genommen und sich hingesetzt.
Ich behalte einen Finger auf ihrer Klitoris und wenn ich meine Zunge in ihr Muschiloch stecke, denke ich, dass Pornos auch damit stimmen müssen. Katy fing an, mein Gesicht zu zerquetschen und wischte mit ihrer Muschi in meinem Mund und meiner Nase hin und her. Jedes Mal, wenn er meinem Mund nahe kommt, stecke ich meine Zunge in sein Loch. Katy nahm meine Hand von ihrer Klitoris und fing an, sich zu reiben, ich kann sie nach Luft schnappen hören, als sie ihren Orgasmus beginnt. Ich benutze beide Hände, um ihre Hüften festzuhalten, damit ich ihre Fotze mit meiner Zunge ficken kann.
Oh Scheiße bin ich? Ich komme? Katy schreit, als sie ihren Orgasmus erreicht, der meinen Mund und mein Kinn mit Sperma bedeckt.
Ich schlucke so schwer ich kann, während ich ihn von meinem Gesicht wegziehe und mich zum Kopfende seines Bettes bewege, mich auf den Rücken lege und schwer atme. Ich will auf Katy klettern, aber sie schließt ihre Beine und rollt sich auf die Seite. Als er sich auf den Rücken rollte, um mich daran zu hindern, wieder näher zu kommen, versuchte ich, mich hinter ihn zu stellen, um hineinzukommen.
Alter, ich bin fertig, zieh dich aus und verpiss dich,? sagt Katy und dreht ihren Kopf zu mir.
Ich bin härter als der Matheunterricht und jetzt werde ich nach einer Einladung abgelehnt. Ich fange an aufzustehen, als würde ich aus dem Bett aufstehen, dann werfe ich mich auf Katys Brust und umklammere mit meinen Händen ihre Arme. über deinem Kopf. Ich packte ihre Handgelenke mit einer Hand und nahm meinen Penis mit der anderen und drückte ihren Kopf in ihren geschlossenen Mund. Er fing an, seinen Kopf zu drehen, also packte er Hand und Nase meines Schwanzes und wandte sein Gesicht wieder meinem Schwanz zu, sobald er nach Luft schnappte und seinen Mund öffnete. Es kann in Ihrem Mund sein. Katy versucht, ihren Kopf zurückzuziehen, also packe ich die Haare auf ihrem Kopf und fange an, ihren Kopf nach vorne zu ziehen, damit sie in meinem Schwanz stecken bleibt.
Jetzt lutschst du meinen Schwanz und neckst dich? Ich sage, du lächelst in grüne Augen.
Ich ließ ihren Kopf zurück und fing an, ihren Mund in langen, tiefen Stößen auf meinem Schwanz hin und her zu bewegen. Ich fühle die Rückseite von Katys Kehle und schiebe meinen Schwanz tief hinein, während sie ihr Gesicht zieht, bis meine Eier flach auf ihrem Kinn liegen. Ich spüre und höre seinen Knebel an meinem Schwanz und sabbere, meine Eier beginnen herunter zu laufen. Ich ließ ihren Kopf los und packte eines ihrer Handgelenke, hob ihren Hintern und drehte sie damit auf den Bauch. Ich stehe hinter ihr auf meinen Hüften und sabbere, während ich meinen Schwanzkopf mit Katys Arschlöchern ausrichte. Ich drücke langsam und tief und beobachte, wie mein Glied in sein Rektum eindringt. Ziehe mich langsam zurück, bis ich 5 Zoll tief bin und nur noch mein Kopf drin ist. Ich spüre, wie Katy in das Kissen unter mir grunzt.
Was war das, hast du was gesagt? frage ich Katy lächelnd, während ich meinen Schwanz in ihrem Arschloch fixiere.
‚Fick dich Arschloch‘ Er spuckt mich von seinem Kissen aus an.
Oh, fick deinen Arsch, okay, da du gefragt hast? Ich antworte, indem ich meinen ganzen Penis direkt in seinen Schließmuskel drücke.
Katy beißt auf das Kissen, als ich anfange, meinen Schwanz in ihren Arsch zu ziehen. Ich sehe, wie sie das Kissen an ihr Gesicht zieht, ich höre sie schreien, ich ziehe ihren Arm zurück, um ihr Gesicht aus dem Kissen zu bekommen. Katys Heulen erfüllt den Raum zum Klang unserer Hüften, die gegeneinander schlagen. Ich ziehe an ihrem Arsch und bewege Katy auf ihre Hände und Knie, indem ich meinen Schwanz wieder in ihren Arsch schiebe. Ich lege eine Hand um seinen Hals und ziehe seinen Körper zu mir. Ich fing an, sie mit einer Hand zu würgen und mit der anderen ihren Arsch zu versohlen. Ich knirsche und beiße mit den Zähnen, während ich ihm in den Hintern schlage und meine Hand von seiner Kehle zu seiner Brust bewege.
Oh verdammt, bitte spritz ab du Dreckskerl? Katy hielt den Atem an.
Ich bekomme dieses Kribbeln in meinen Eiern und gieße weiterhin vier kräftige Ströme Sperma in ihren Dickdarm, wir beide schreien vor Orgasmus. Ich erbreche ungefähr dreißig Sekunden lang in ihren Anus, bevor ich hinausgehe und auf ihr Bett falle. Katy brach mit mir auf ihrem Bett zusammen, wir holten beide tief Luft. Ein paar Minuten später legte er sich auf mich und umarmte mich.
Wirklich, wärmst du dich jetzt für mich auf? Ich frage gemischt.
Weißt du, wie schwer es ist, einen guten Hass zu ficken? Katy sagt, sie hat mich einmal auf die Lippen geküsst.
Ich denke daran, mein Handy zu nehmen und die Uhrzeit zu überprüfen, aber da ist ein Punk-Mädchen auf meiner Brust. Mir wurde bald klar, dass ich hier nicht rauskommen würde, also griff ich mit meinen Füßen nach einer Decke und zog sie uns über, als wir einschliefen.
Es tut mir leid, dass es so lange gedauert hat, bis diese Folge herauskam, die Arbeit ist scheiße. Mehr Kommentare und PN? Wertschätzung und willkommen. Und danke für deine Freundlichkeit? Bring uns bitte die nächste Folge, Arschloch? Nachricht an mein Profil, du weißt, wer du bist

Hinzufügt von:
Datum: September 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert