Schwarze Mädchen Haarige Muschi Cremig

0 Aufrufe
0%


Ich hatte keine Ahnung, dass ich in dieser warmen Frühlingsnacht nach Hause gehen würde, und ich konnte immer noch nicht verstehen, was los war.
Alles begann früh an diesem Abend, als ich mit meiner Familie ins Kino ging. Nach dem Film holten wir meine Schwester bei ihrer Freundin Abby ab. Abby hatte eine ältere und eine jüngere Schwester, und ihre Eltern waren mit meinen gut befreundet. Abbys ältere Schwester Anna ist seit ein paar Jahren meine Freundin und wir haben seit einem Jahr aufgehört zu reden, weil wir auf verschiedene Schulen gegangen sind und uns nie gesehen haben.
Als sie zu Hause ankam, koordinierte meine Schwester Chandler eine Show für Eltern mit Abby und anderen kleinen Mädchen in der Nähe. (Angesichts der Tatsache, dass es 21 Uhr ist, war ich überrascht, wer anwesend ist). Nachdem ich mich eine Weile im Wohnzimmer ausgeruht hatte, langweilte ich mich und fing an, Anna eine SMS zu schreiben. Zu wissen, dass sie zu Hause ist und wahrscheinlich bequeme Frühlingskleidung trägt. Ich nahm das Angebot an, nach oben zu gehen und mit ihm Musik zu hören. Sehr bald fand ich mich an seiner verschlossenen Tür wieder. Ich erlaubte mir, hineinzugehen, ohne daran zu denken, an die Tür zu klopfen.
Er sprang leichtfüßig und bemühte sich, eine ahnungslose Corona zu verstecken, die er unten aus dem Eisfach gestohlen hatte. Als er merkte, dass ich es war, entspannte er sich und stellte es wieder auf die Fensterbank. Als ich ihr Zimmer betrat, war ich erfreut zu bemerken, dass sie lockerbeinige Cheerleader-Shorts und ein tief ausgeschnittenes Tanktop trug. Unter dem Tanktop bemerkte ich sofort ihren pinkfarbenen BH, der das stützte, was ich für ausgebeult hielt.
Sie saß im Schneidersitz auf ihrem Bett, schulterlang, ihr naturblondes, welliges Haar zu einem lockeren Knoten gebunden. Sein Zimmer war ziemlich chaotisch (hauptsächlich Kleidung und Fußballausrüstung), also war ein Stuhl in seinem Zimmer mit einer Tasche und ein paar Socken überhäuft, sodass der einzige freie Platz neben dem Bett übrig blieb. (Ich habe mich nicht beschwert.)
Ich setzte mich neben ihn und umarmte ihn einige Sekunden lang in verlegenem Schweigen. ?Ich will eins??? «, fragte sie und brach das Schweigen, als sie ihr Getränk nahm. ?Ich bin mir sicher.? Er legte sich auf die Lehne seines Bettes und kam mit einer leicht feuchten Flasche zurück. Während wir unsere Drinks genossen, fingen wir an, über Sport und Highschool-Dramen und schließlich über Beziehungen zu sprechen.
Nach einer Weile stand ich auf, um zu gähnen, und entfernte mich, nachdem ich die vorherigen Passagiere entfernt hatte, ein paar Schritte von meinem Stuhl. Als sie mit gekreuzten Beinen von meinem neuen Sitz aus saß, bemerkte ich, dass ich ihr rotes Höschen sehen konnte. Fast augenblicklich spürte ich, wie sich mein Schwanz bewegte, also versuchte ich, nicht hinzusehen. Aber als Teenager, der fast 3 Monate keinen Sex hatte, fand ich das sehr schwierig.
Ein paar Minuten später wechselte sie die Beine und verbarg ihre geschlossene Fotze. Wir redeten noch ein paar Minuten weiter, als Anna beschloss, ein paar Fotos für die Schule zu arrangieren. Bevor er aus dem Bett aufstand, bückte er sich und fing an, sie auf dem Boden zu schieben, sodass ich perfekt unter sein Hemd sehen konnte. Nachdem sie sie ein paar Minuten lang gemischt hatte, richtete sie sich auf und ging zu ihrer Kommode, um die Bilderschachtel herauszunehmen. Er redete die ganze Zeit weiter, schloss die Tür und kam auf mich zu, stand direkt neben mir und sah mir direkt in die Augen. Ryan, warum starrst du auf meine Brüste? Willst du sie sehen? Beeindrucke ich dich als die Art von Mädchen, die es dir gibt? Fragte er sehr bewusst, ohne den Blickkontakt zu unterbrechen. Ich ertrinke in Worten, selbst wenn ich Worte finden kann, von denen ich dachte, dass ich sie nicht sprechen könnte.
Okay ich? Er fragte noch einmal.
Ich… ähm… na ja… du…, stammelte ich. Es scheint dir schwer zu fallen, deinen Schwanz für dich zu behalten. Er bemerkte, dass er einen Schritt auf mich zu machte und mich zurück auf meinen Stuhl drückte, als ich versuchte aufzustehen und meine Hände bewegte, während ich versuchte, meine Wut zu verbergen.
Wie fühlt es sich an, Ryan? Jemand, der dich anstarrt? Magst du es? Macht es dir das schwer? fragte sie und stand direkt unter ihrem BH, während sie ihr Shirt hochzog.
Wenn der Lehrer Fragen stellte, saß ich wie ein dummes Kind auf meinem Stuhl. In dieser Nacht versuchte ich also, mit ein paar Blicken davonzukommen, um sie in meinem Kopf in ein Video zu verwandeln, und jetzt hatte ich eine Tochter, die fast halbnackt war und sich über mich lustig machte. Ich stotterte wieder. Äh….Anna, wir…na ja…- Aah, da rede ich nicht mit dir, ich stelle die Fragen. Gefällt dir das? Soll ich aufhören? fragte er und fuhr mit seinem Daumen an beiden Seiten entlang, während er seine Hände langsam zu seinen Shorts senkte, während ein Finger sein Hemd immer noch auf seinem gebräunten, athletischen Körper platzierte. Ich stotterte wieder, aber dieses Mal schaffte ich es, es aus meinem Mund zu bekommen.
Anna, unsere Eltern sind unten, ihr Schwestern… Er unterbrach mich. Nun, wenn du willst, dass ich aufhöre, kann ich das. Sie sagte dies ohne die Absicht aufzuhören, als sich ihre Hände von ihren Hüften lösten und langsam begannen, meine Beine von meinen Knien hochzubewegen.
Ich kann jetzt aufhören, wenn du willst? Sagte er, als ich anfing, auf die Knie zu gehen. Was, sie haben vor irgendetwas Angst? Unsere Eltern trinken und amüsieren sich, sie werden uns sowieso nicht stören, keiner von ihnen wird die Treppe hochgehen wollen, sie werden nach uns schreien. Er nahm meine Hände und ließ sie seinen Arsch hochgleiten und jetzt steht er auf und beugt sich über mich. Er stellte wieder Augenkontakt her und ließ, ohne ihn zu unterbrechen, seine Hände in meine fast schmerzhafte Steifheit gleiten. Er drehte sein Handgelenk und fing an, meine Eier mit seiner anderen Hand zu reiben, während er meinen Gürtel und meine Hose aufknöpfte.
Mal sehen, was Ryan einpackt. Als er meinen Reißverschluss angriff, sagte er, er ließ meine durchschnittlichen 7 Zoll herauskommen und so groß wie möglich stehen. Vielleicht hilft das jemandem, dort zu bleiben, wo er hingehört. Er sagte, während er den Augenkontakt unterbrach, um nach unten zu schauen und auf meinen pochenden Schwanz zu spucken.
Willst du immer noch, dass ich aufhöre? Sie nahm wieder Blickkontakt mit ihren schönen hellblauen Augen auf und fragte mich, während sie schlampig bastelte. Niemals. Ich bekam meine Stimme zurück, als mein Herz in meiner Kehle hüpfte.
Ihr Arsch war perfekt, nicht zu groß, aber nicht trotzig klein, weich und kam wie eine Wolke durch ihre Shorts heraus, ich konnte nicht länger warten, um zu ihr zu kommen? Aah, aah, ah Meine Hände fuhren unter die Beine seiner kurzen Shorts. Ich bin verantwortlich für das, was Sie heute Abend kaufen, Sir. Er sah mich mit einem leichten Schmollmund an und stand auf, mein Schwanz immer noch stehend, jetzt nass von seinem Speichel. Er ging zum Nachttisch und nahm sein Telefon. Ich machte ein Foto von meinem Schwanz, bevor er wusste, was er tat. Nun, wenn du nicht genau das tust, was ich will Sie zu tun. Dieses Bild wird schneller an Ihre Schule geschickt, als die Hilfe durch ein Vereinshaus geht. Wieder saß ich wortlos da. Er legte sein Handy weg. Und mach dir keine Sorgen um das Kondom, da du auf diese Entschuldigung hoffst. Als ich vor Monaten die Schule wechselte, gab mir meine Mutter Tabletten. Er traut keinem der Kinder in der öffentlichen Schule. Komm jetzt her.? Sie sagte, sie habe auf ihrem Bett gesessen und ihr Shirt ausgezogen und jetzt entblöße sie ihren BH. Es war pink mit grünen Spritzern überall. Haben Sie so etwas schon einmal bei einem Mädchen gesehen? Sie fragte.
Was? Für dich? Ich antwortete.
?Jemand scheint eine Erinnerung daran zu brauchen, wer hier das Sagen hat? Sagte der Beamte. Er stand auf und ging auf mich zu, ohne jemals wieder den Augenkontakt zu unterbrechen. Er kam auf mich zu und schlug mir ins Gesicht. ? Hör mir gut zu Ryan. Du wirst mich ficken. Heute Abend. in diesem Raum. Wenn Sie damit ein Problem haben, binde ich Sie an diesen Stuhl und ich werde es tun. Ich habe zu lange gebraucht, um es jetzt passieren zu lassen, weil ich deinen Schwanz in mir und dein Sperma in meinem Bauch haben wollte, um es passieren zu lassen. Jetzt steh auf und zieh die Windeln aus. JETZT?
Das musste er mir nicht zweimal sagen. Ich zog mein Hemd und meine Shorts aus, aber ich zog meine Boxershorts nicht aus. Da Sex für mich noch etwas neu war, fühlte ich mich mit mir selbst nicht so wohl, wie ich sein könnte. Also denkst du, du kannst dich vor mir verstecken? fragte Anna in einem spielerischen Ton. Also sieht es so aus, als müsste ich nach heute Nacht etwas arbeiten? Er kehrte von dem Tisch zurück, wo er sein jetzt leeres Getränk abgestellt hatte. ?Ich sagte, schalte es aus? Er wollte meine Boxershorts von meiner Taille reißen und ließ sie bis zu meinen Knöcheln fallen, sodass ich völlig nackt vor ihm zurückblieb. Er starrte meinen Schwanz einige Augenblicke lang voller Bewunderung an, bevor er mich wieder ansah. Ryan, du hast keine Ahnung, wie sehr ich will, dass du jetzt die Messe machst. Ich habe auf diesen Moment gewartet, seit ich denken kann. Seit ich vor zwei Jahren bemerkt habe, dass du mich ausspioniert hast, als ich mich am Strand umgezogen habe, ja? fügte er hinzu, als ein überraschter Ausdruck auf meinem Gesicht erschien. Seitdem habe ich jeden Moment verschwendet, in dem ich mich über dich lustig machen konnte. Ich versuche, Sie dazu zu bringen, den ersten Schritt zu machen. Aber du hast es nie gewagt, also bin ich an der Reihe und jetzt machen wir es auf meine Art? Er war jetzt vor mir und er sprang auf mich zu, zwang unsere Körper und Lippen zusammen, als ich zurück auf sein Bett fiel. Während wir uns liebten, fing sie an, ihre Hüften an meinem Schwanz zu reiben, wobei sie ein wenig schmerzhaft an ihre Shorts dachte. Ich konnte nicht länger warten, ich legte meine Hände wieder auf ihren Hintern, froh, das leise Stöhnen zu bemerken, das ihren Lippen entkam, als ich es tat. Ich packte beide Seiten ihres Arsches und drückte ihn. Wenn möglich, sah sein Hintern noch attraktiver aus als noch vor ein paar Augenblicken. Ein paar Augenblicke später ließ er seine rechte Hand von meinem Rücken zu meiner Hand gleiten und brachte sie zu seiner verborgenen Brust. Nachdem er es dort abgelegt hatte, landete er auf meinem Schwanz, wo er wieder sanft zu streicheln begann, als er sich von mir wegrollte. Sogar in ihrem BH waren ihre Brüste wie kleine Stücke vom Himmel. Ich hatte gerade Sex mit einem anderen Mädchen, trug aber ein paar Mal Hemden mit verschiedenen Frauen, ich war kein Experte, aber diese waren für meine Verhältnisse mehr als perfekt. Jetzt befreite ich seine gesamte Brust aus meiner Hand und bewegte mich nach oben. Ich rieb sanft seine weiche Haut direkt unter seinem Schlüsselbein und senkte mich so langsam und schmerzhaft wie ich konnte. Es schien auch zu funktionieren, als er anfing, heftiger zu küssen und wild zu streicheln. ?Willst du, dass ich aufhöre?? Egal was er sagte, fragte ich ohne die Absicht aufzuhören. Nein, bitte nicht? Er bat. Nun ich? Ich bin nicht so ein Typ, gona? Du musst es dir jetzt verdienen, Schatz. Ich scherzte mit ihm, ohne darüber nachzudenken, was er tun könnte, um es zu beenden. ES. Er wandte sich von meinem Gesicht ab, als er mich mit einem teuflischen Lächeln auf seinem Gesicht ansah. ?Muss ich es verderben?? fragte er fragend. Na dann werde ich gewinnen.
Damit stand sie auf und zog ihre Shorts aus und fiel auf die Knie, wo sie meinen Schwanz wieder erwischte. Es ist an der Zeit, mich davon zu überzeugen, dass du diesen Hunnen brauchst. Was wirst du dafür tun?? Etwas, nennen Sie es. Ich tue alles.? ?Alles klar. Irgendetwas? Ich will ein Video von dir beim Masturbieren. Nächsten Freitag, wenn deine Mutter kommt, um auf meine kleinen Schwestern aufzupassen. Wenn du nicht loslässt, beginnt sich mein kleines Bild zu vermehren. Zustimmen?? Ich überlegte schnell meine Optionen und akzeptierte. Ja? Mein Schwanz war noch nicht einmal aus meinem Mund gekommen, bevor er in seinen Mund ging. Sie gab später zu, einige Monate lang Sex mit einem Senior gehabt zu haben, was erklärt, warum sie so gut darin ist Auch hier bin ich kein Experte, aber ich hatte einige Erfahrung und dieser Ort war der Himmel Er zwang 7 Zoll in seine Kehle, tropfte mit seinem Speichel, um alles zurückzubringen, und leckte mehrmals seinen Kopf, nur um ihn wieder in seine Kehle zu bekommen. Nach mehreren Ausflügen leckte sie mehrmals meinen Friseur und ging wieder ihren früheren Tätigkeiten nach. Plötzlich wurde mir klar, dass ich es nicht so genießen könnte, sie zu vögeln, wie ich es gerne hätte, wenn ich mitkäme, also fing ich an, mich auf etwas anderes als ihren schüttelnden Kopf zu konzentrieren. Nach ein paar Minuten stand er auf und sah mir in die Augen. ?Freitag? Sie öffnete ihren Mund, als meine Hände sich zu ihrer Brust hoben, um ihren BH abzureißen. Ihre Brüste waren perfekt. Sie hatte eine leichte Bräunungslinie, aber es war klar, dass sie sich mehrmals nackt oder zumindest oben ohne gebräunt hatte. Als ich sie in meine Hände wickelte, wurde ich fast mit zwei Nippeln genagelt, die aus dem Auge herausspringen könnten. Ich bin Ryan, ich bin so nass, kannst du bitte diesen Juckreiz lindern? Er stöhnte mich an, als er zu meiner Brust kroch. Bevor ich ihm die Möglichkeit geben konnte zu protestieren, riss ich ihm sein Höschen herunter und legte es auf unseren wachsenden Stoffhaufen auf dem Boden. Er hat nicht gelogen. Es war nass. Sehr feucht. Ich griff unter ihr Bein, um es zu untersuchen, und wurde von einem sehr gepflegten Fleck Schamhaar begrüßt, und darunter war eine heiße, schöne Katze. Der Duft ihrer Erregung hatte sich bereits über mein Gesicht ausgebreitet und es roch köstlich. Wie viel willst du das? fragte ich, während ich versuchte, den Spieß umzudrehen. Um die Wahrheit zu sagen, ich wusste auch nicht genau, wie lange ich warten könnte.
Ryan, bitte. Er stöhnte, als er auf mich stieg.
Bevor sie noch mehr betteln konnte, zog ich ihren wunderschönen Arsch nach unten und zwang meinen nackten Penis in ihre Muschi.
Das einzige Mädchen, das mich ficken wollte, bevor Anna trotzig keine Pillen nahm. Da ich vorher noch nie Sex ohne Kondom hatte, hätte seine Mutter es nicht so gewollt, darf ich hinzufügen, dass es eine Intensität über den anderen gibt.
Anna stöhnte tief, als mein Penis in ihre enge Muschi glitt. OOH Ryan, bitte? ooh? Er stöhnte, als ich langsam in ihn hinein und wieder heraus schlüpfte, und ich genoss das neue Gefühl. OOH ja, ja Ryan RYAN, JA? Sie machte sich Sorgen, dass jemand hören würde, wie ich ihren Mund mit meiner Handfläche hielt. Dabei entschloss ich mich auch, das Kommando zu übernehmen und drehte ihn aus und auf den Rücken.
Ich fing an, sie zu ficken, jetzt hielt ich ihre Hüften, als würde die Welt in fünf Minuten untergehen. Meine Eier begannen bei jeder Bewegung ihre engen kleinen Pobacken zu treffen. Unsere Atmung vertiefte sich. Ihre Katze zog sich zusammen, als sie plötzlich anfing, sich zu winden und zu erbrechen (etwas, das mir nicht neu war, ich war noch nie in einem Mädchen gewesen, als dies passierte), und es kam zum Höhepunkt. Dies fügte mit meiner bereits angesammelten Ladung hinzu, legte mich an den Rand der Klippe. Oh, ich komme, Baby. Jetzt komme ich zu dem gottverdammten Ritual, Anna. Und das meinte ich. Ich bin härter gekommen als je zuvor. Meine Stöße verlangsamten sich und mein Atem kam zurück. Ich sank in seinen bereits schlaffen Körper und küsste langsam leidenschaftlich seine Brust, bis ich seine Lippen fand. ?Vielen Dank? Er flüsterte, als ich aufstand, um mich anzuziehen. Nachdem ich mich angezogen hatte, fand ich ihr ein sauberes Höschen und zog sie an, und sie steckte das rote Höschen wieder in meine Tasche, um es unterwegs in guter Erinnerung zu behalten.
Fortgesetzt werden.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 9, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert