Pov Big Booty Redbone Cumshot Compilation

0 Aufrufe
0%


Mach dich an die Arbeit, pass auf die Trubel, Trubel, Lärm und Staub auf, die Jungs überall in der Lobby und denke mir Oh verdammt Sie ziehen schließlich einen anderen Mieter in das Gebäude. Nun, es war schön, das Gebäude für uns alleine zu haben, während er fuhr Drei und die letzte der vier leeren Etagen wurden von der kleinen Softwarefirma übernommen, bei der ich einen Vertrag abgeschlossen hatte. Es ist sehr leise. Viele gute Parkmöglichkeiten Nun, die Stille ist jetzt definitiv vorbei. Und die Parkplätze werden bis heute folgen.
Während ich auf die Ankunft des Fahrstuhls warte, starre ich auf die Arbeiter, die damit beschäftigt sind, mit Holzklötzen, riesigen Planen und Farbe irgendetwas zu tun, was mir nicht in den Sinn kommt. Ich verstehe es vielleicht nicht, aber zumindest bewegt es sich, denke ich, während ich darauf warte, dass der langsamste Aufzug der Welt kommt und mich auf meine Etage bringt. Einige der Typen, die in der Lobby arbeiten, sehen mich an, untersuchen mich, versuchen herauszufinden, wie ich unter meinem Anzug aussehe, schätze ich. Sie dürfen so aussehen wie ich. Ich hörte das Geräusch des Aufzugs und blieb vor der Tür stehen, ging aber zur Seite, damit die Leute aussteigen konnten.
Oh Bruder, mehr Arbeiter Piep Piep Lassen Sie sie zuerst passieren – schließlich sind sie älter als ich. Wow, schau dir den wirklich großen dunkelhäutigen Mann im Hintergrund an. Schöne, glänzende schwarze Haut mit Muskeln und obendrein, oh mein Gott, dieses süße Babygesicht, das heutzutage so viele schwarze Männer haben. Ich sehe Mr. Gorgeous mit offener Bewunderung an – ich kann mir nicht helfen, ist er mein Typ? Aber im Gegensatz zu anderen verstaubten Herren sieht er mich kein einziges Mal an Er hält seine Augen geradeaus gerichtet, als er den Aufzug verlässt, und bringt die Bürste so nah an mich heran, dass ich glaube, er hätte mich dort nicht einmal gesehen Ich bin rot und verwirrt: Ich bin vielleicht nicht die schönste Frau der Welt, aber ich sehe nicht so schlecht aus. Ich bin es vor allem nicht gewohnt, so unbemerkt zu bleiben. Nun, er hat wahrscheinlich eine wunderschöne Freundin, die zu Hause auf ihn wartet, die jemanden wie mich bei Holzarbeiten verdorren lässt. Ein solcher Mann kann jede Frau haben, die er will, hell oder dunkel. Ich bin ein bisschen dazwischen, hee hee, also schließe ich beide Seiten. Halt die Klappe, unsterblicher Verstand, sie kümmern sich nicht um dich Zeitraum
Ich bekomme ihn immer noch nicht aus dem Kopf. Es fällt mir schwer, mich auf meine Arbeit zu konzentrieren, und ich ertappe mich dabei, wie ich ins Leere starre und an Mr. Gorgeous‘ schöne dunkle Augen und seine genietete Knochenstruktur denke. Mmmmmmm. Wie lange bleiben die Arbeiter hier?
Ich suche diesen Mann, wenn ich von der Arbeit komme, aber ich kann weder ihn noch die anderen Arbeiter sehen. Ich überlege, ein wenig durch einige der leeren Korridore zu gehen, nur um zu sehen, was sie tun, weißt du, ihre Fortschritte zu beobachten und vielleicht ein paar Fragen über die zukünftigen Bewohner dieser Etage zu stellen und dann über mich selbst zu lachen für diese durchsichtige Selbstlüge.
Am nächsten Morgen beschloss ich, mich nicht konservativ zu kleiden. Während ich immer noch eine Anzugjacke trage (meine Hauptregel: gehe nie ohne eine zur Website eines Kunden), trage einen leichten, kurzen, lässigen Tweed über einem körpernahen, cremefarbenen, gerippten Pullover und einem engen, braunen, karierten Rock, der etwa fünf Zentimeter lang ist kleiner als ich. d normalerweise zur Arbeit tragen. Unter dem Rock habe ich eine dunkelbraune Strumpfhose, die toll zu einem Rock aussieht. Ein paar schöne braune Lederpumps geben mir eine zusätzliche Höhe von drei Zoll und meinen langen Beinen diese wundervolle Form, die nur Absätze haben. Ich sehe positiv kollegial aus Wie immer ragt mein Hintern weit hinten heraus, aber da ist nichts zu machen. Die Arbeiter scheinen College-Mädchen zu mögen, denn wenn ich in die Lobby gehe, bekomme ich Blicke und drei oder vier Hallos. Ich sehe mich nach meinem Arbeiter um und sehe ihn am Ende der Lobby, in der Nähe einer Ecke. Mr. Gorgeous sieht mich an, scheint mich aber immer noch nicht zu sehen. Es ist nicht möglich, dass er mich vermisst hat, aber er starrt immer noch ausdruckslos, als würde niemand an meiner Stelle stehen. Was ist mit ihm los, frage ich mich und seufze frustriert. Sohn muss eine sexy Mutter sein, die jede Nacht das Bett wärmt. Ich weiß, was dieses Outfit mit den meisten Jungs macht, und es bringt sie nicht dazu, mich zu ignorieren. Ich stieg in meinen Fahrstuhl und warf noch einmal einen sehnsüchtigen Blick auf die Türen zur Vorderseite ihrer Kleider. Wenn ich mich nicht irre, gibt es eine leichte Verachtung für diese schönen Eigenschaften. In Ordnung, Mr. Stuck Up, sei so. Das ist Krieg
Nein, ist es nicht, eine halbe Stunde später stelle ich WIEDER fest, dass ich meine Arbeit nicht in den Kopf bekomme. Ich schaffte es bis zehn Uhr, dann ging ich unter dem Vorwand einer Pause nach unten, angeblich zum Kopfwettkampf und Sonnenbaden. Wen versuche ich nur zu täuschen? Dort, immer noch im ersten Stock, hämmert er etwas und ohne Hemd ist er heißer denn je. Und ich muss daran vorbeigehen, um zu den Reihen auf der Veranda zu gelangen Ich halte meine Augen gesenkt (leicht zu machen? Es ist ärgerlich, dass all diese Typen mich ansehen) und ich sehe Mr. Gorgeous nicht an, bis ich fast nah dran bin. Dann sah ich schnell auf und schickte ihm mein breitestes, freundlichstes Grinsen. Die anderen Männer neben ihr fangen an zu lachen und zu rufen, als sie das sehen (sein Name ist Brian, was für ein süßer Name), aber er nickt mir nur kurz zu, nimmt meine Anwesenheit ganz offen zur Kenntnis. Mann, dieser Typ ist ein harter Fall
Die übliche Ruhe auf der Terrasse wird durch mehr Arbeiter gestört, die Dinge tun. Staub liegt in der Luft und eine nervige Kettensäge jault. Ich habe jedoch die fünfzehn Minuten überstanden, da es mir zu peinlich war, ein paar Minuten dort zu sitzen und wieder hineinzugehen. Ich denke, das wäre sehr offensichtlich. Ich zog meine Jacke in der Sonne aus und beschloss, sie nicht wieder anzuziehen, bis ich wieder im Aufzug war. Ich schüttle leicht die Hüften und gehe in schnellen, aber sehr kleinen Schritten an Mr. Gorgeous vorbei. Ich sehe ihn wieder an und bin erstaunt, dass er mich anlächelt Was für ein schönes Lächeln sie hat Aber meine Freude währt nicht lange.
Sie ist offen herablassend: Weißt du, dass Zementstaub auf der Rückseite deines Rocks ist?
Ich errötete tief: Oh nein Habe ich nicht Danke, dass du es mir gesagt hast
Er triumphiert: Kein Problem
Inmitten meiner Demütigung habe ich einen der seltenen Geistesblitze, von denen ich glaube, dass sie mich inspiriert haben. Ich denke daran, den Zementstaub von mir abzuwerfen, direkt neben ihm, mit dem Rücken zu ihm. Das mache ich, sehr sachlich und effizient, das heißt, wenn Sie sachlich und effizient sein können, wenn Sie vor einer Gruppe starrender Männer mit den Händen über jeden Zentimeter Ihres sehr großen Arsches streichen.
Ich, unschuldig: Kannst du mir sagen, ob ich alles habe?
Er amüsierte: Nein, Sie haben links ein paar Stellen übersehen.
Ich, nach erneutem Bürsten: Jetzt?
Er kicherte: Nein, du schaust dich besser im Spiegel an.
Ich drehte mich um und schenkte ihm ein weiteres breites Lächeln. Okay, das mache ich und geh zu meinem Fahrstuhl. Sobald ich wegging, fingen die Kinder wieder an zu kichern und mit ihm zu reden. Also, wer hat diese Runde gewonnen? frage ich mich dumm, während ich über eine der dümmsten Fragen nachdenke, die ich je im World Wide Web gesehen habe. Wenn es einen Kampf um Körperteile gäbe, wer würde gewinnen? Penisse oder Vaginas? Klingt für mich nach einem Straight Draw.
Die nächsten Tage vergehen mit wenig Veränderung. Der gutaussehende Arbeiter und ich haben die Stufe freundschaftlicher Freunde erreicht. Ich lächle ihn immer zuerst an und jetzt grinst er auch. Dein Gesicht so strahlen zu sehen, macht meinen Tag besser. Und oh mein Gott, er hat ein Grübchen Außerdem ist mir nach diesem Lächeln aufgefallen, dass die Sitzfläche meines Bürostuhls immer feucht ist, wenn ich zum Mittagessen gehe. Mehl, du bist ekelhaft
An einem Tag wie diesem gehe ich mittags mit ein paar Programmiererinnen in die Lobby. Wir gehen alle zum Mittagessen in ein nahe gelegenes mexikanisches Restaurant, das eine der Frauen wirklich mag. Als wir in den Fahrstuhl stiegen, fingen wir an zu kichern und über die Arbeiter zu reden. Ich sage ihnen, welches süß ist, und die meisten stimmen zu, dass es eine Puppe ist, aber sie finden es auch schlecht, weil es so aussieht, als hätten sie sie überhaupt nicht bemerkt. Wir fingen im Flur wieder an zu kichern, typisches weibliches Gang-Verhalten, und als wir an Mr. Gorgeous vorbei zu den Autos gingen, sah ich ihn an, streckte sehr schnell meine Zunge heraus und blinzelte dann. lächeln. Er lacht, als er das sieht. Heute ist Tag des Lachens OK ich schwebe auf Wolken
Ich weiß nicht, was ich an diesem Tag zu Mittag gegessen habe. Ich habe keine Ahnung. Aber mein Magen hatte den ganzen Nachmittag einen Wutanfall, und ich beschloss schließlich, Schluss zu machen, normalerweise etwa zwei Stunden, bevor ich nach Hause ging. In diesem Fall mache ich nichts. Ich bin froh, dass ich einen Vertrag habe und meine Stunden mehr oder weniger selbst bestimmen kann. Nachdem ich mich von meinen Mitmenschen verabschiedet hatte, machte ich mich auf den Weg ins Wohnzimmer. Während ich auf den ständig langsamer werdenden Aufzug wartete, kam mir eine zweite Inspiration in den Sinn. Zwei tolle Ideen in einer Woche sind für mich ziemlich ungewöhnlich. Ich frage mich, was los ist. Eine dumme Frage, Unda. Not macht erfinderisch usw.
Ich gehe vom Fahrstuhl weg und biege um die Ecke zum Treppenhaus. Mir ist aufgefallen, dass Mr. Gorgeous nachmittags normalerweise nicht in der Lobby ist, und meine großartige Idee ist, herauszufinden, wo er sein könnte. Ich nehme eine Treppe in den dritten Stock. Ich höre Männerstimmen auf der Feuerwache, ich höre nichts, und ich beschließe, hineinzugehen. Ich fühle mich nicht mehr wie ein Idiot, wenn ich durch diese leeren Korridore laufe. Aber ich gehe sie gründlich durch und überprüfe jedes Zimmer. Nichts. Niemand. Also geht das Mädchen, das niemals aufgibt, natürlich in den ZWEITEN Stock und beginnt herumzulaufen. Ich muss meine Nase nicht weit stecken. Oh mein Gott, da ist er und streicht eine Flurwand. Und er ist ALLEIN Er blickte auf, ohne zu lächeln, als meine Fersen meine Anwesenheit bemerkten. Ich war plötzlich verlegen: Hallo. Ähm, wissen Sie, wo auf dieser Etage die Damentoilette ist? (lame, Mehl, lame)
Dieser langsame, gemessene Blick: It’s down the hall.
Ich sagte: Danke
Und ich mache es wieder Ich strecke ihm ganz schnell die Zunge raus und grinse dann unverkennbar verschmitzt. Und plötzlich finde ich mich mitten im Flur wieder und werde von einer riesigen Hand in meinen Nacken gestoßen. Was zur Hölle? Die Badezimmertür am Ende des Flurs schwang auf, und ich wurde auf die Knie geworfen und hineingeschoben. Oh mein Gott, dieser Ort ist dreckig Die letzten Mieter haben vor dem Einzug die Endreinigung nicht bezahlt. Es riecht nach altem Urin, Zigaretten und Männern. Starker männlicher Duft. Es gibt Flecken auf dem Boden und den Urinalen. SCHEISSE Endlich wurde mir klar, dass ich auf der Herrentoilette war. Ich fange an, mich hinzuknien, aber sofort kommt die untere Hälfte von Mr. Gorgeous in mein Blickfeld. Sein nackter Bauch ist tatsächlich direkt vor meinem Gesicht und seine Hand bewegt sanft meinen Hinterkopf näher zu ihm. Sie hat einen schönen Bauch, nur ein paar Haare, um ihre flache, muskulöse Haut zu betonen, und sie hat einen harten langen Schwanz in all ihrer Pracht. Ich hatte mich vorher nie genau in dieser Position befunden. Ich meine, ich war in dieser Position, aber ich bin nicht genau so dorthin gekommen. Ich meine, wer würde denken, wenn dieses schöne Ding mich ansieht?
Er drückt meinen Kopf, immer noch sanft, näher und näher an seinen Schwanz, und ich geriet plötzlich in Panik. Ich schätze, was mache ich hier? Das ist verrückt Ich kenne diesen Typen nicht einmal und hier bin ich drei Zoll von seinem Bauch entfernt und blinzele, als sein Schwanz kurz davor ist, mein Kinn zu schlagen. Ich denke daran, Mr. Gorgeous in den Bauch zu beißen, dann erinnere ich mich an diese muskulösen Arme und denke besser darüber nach. Stattdessen drückte ich ihn mit meinen Händen zurück und rollte ihn zurück zu dem, was ich für die Badezimmertür hielt. Ich stieß gegen eine Wand und drehte mich zu ihr um. Er steht einfach da mit diesem verletzten, verwirrten Blick in seinen großen braunen Augen. Es ist, als würde er zu mir sagen: Wie konntest du das tun? Ich dachte, wir hätten einen Deal. Obwohl ich fast an der Tür war, blieb ich, wo ich war, hypnotisiert von seinem Blick. Ich habe die großen braunen Augen satt. Ah
Ich murmelte eine Entschuldigung: Tut mir leid, ich war einen Moment lang nervös, und ich drehte mich so schnell ich konnte auf meinen Knien zu ihm um, als mir klar wurde, dass die Knie meiner Strumpfhose von unbekannten Flüssigkeiten nass wurden. Es liegt ein überwältigender männlicher Duft in der Luft, der mich nervös macht, aber ich vergrabe meinen Kopf in seinem Bauch und fange an, ihn überall zu küssen, kleine sanfte Küsse, kleine Lecken mit meiner Zunge. Seine Hand kehrte zu meinem Kopf zurück, öffnete und schloss sich dieses Mal mit einem Gähnen, seine Finger vergruben sich in meinen Haaren. Ich hörte für einen Moment auf zu küssen und sah ihn an. Ihre Augen sind geschlossen und ihr Gesicht sieht wunderschön und gesegnet aus. Aus irgendeinem Grund bringt mich das zum Schmunzeln. Seine Hand griff nach meinen Haaren und er schüttelte leicht meinen Kopf. Warum weiß ich instinktiv, was das bedeutet? Ich fange an, die Unterseite von Mr. Gorgeouss Schwanz zu kräuseln, ich liebe den sexy Geruch in seinem Schritt und das Gefühl der Haare dort. Mmmh
Wirklich geiles Baby und ich muss bald wieder an die Arbeit. Er spricht Aber ich mag nicht besonders, was sie sagen. Was denkt er, er wird es mir in den Mund stopfen, es schnell ausladen und mich auf diesem schmutzigen Boden knien lassen, mit meinem Mundsaft und einem starken Schmerz zwischen meinen Beinen? Nur damit sie wieder ihrem blöden Job nachgehen kann? Ich bin eine Frau, die es liebt zu dienen – bis zu einem gewissen Punkt. Am Ende muss es etwas für mich sein oder im Gegensatz zu einigen einfachen Prostituierten, die ich kenne, spiele ich nicht. Ich höre auf zu schnüffeln, schaue ihnen in die Augen (jetzt sind sie halb geöffnet und sehen mich faul an) und sage ziemlich streng: Nun, wenn du es so eilig hast, solltest du es vielleicht zumachen und es holen. Geh zurück um JETZT zu arbeiten
Ich brachte kaum die letzten Worte über meinen Mund, als ich einen wilden Schlag auf einer Seite meines Gesichts spürte. Wenn er mich nicht an den Haaren gehalten hätte, wäre ich zu Boden gefallen. Bevor ich weiß, was los ist, packt er mich am Hals und zieht mich über meinen Arsch auf den Boden. Oh mein Gott, worauf habe ich mich da eingelassen? KNALL Ich schnappte geschockt nach Luft, als mein Hinterkopf etwas so Hartes traf, dass es die Wand am anderen Ende des Badezimmers neben dem letzten Abteil gewesen sein musste. Meine Sicht ist verschwommen und so sollte mein Kopf hier (wo ist er?) an die Wand gelehnt sein und versuchen, meine Angst zu bekämpfen und herauszufinden, was mit mir passiert. Mr. Gorg: Ich kann kaum atmen, weil die Hand dieses Mannes um meine Kehle liegt und mein Kopf an der Wand liegt. Ich kann nicht glauben, dass mir das passiert ist. Alles ist so plötzlich, so schmerzhaft. Habe ich dir jemals gesagt, Schatz, dass ich es liebe, Mädchen nur dafür zu schlagen? Ich höre die Worte, aber sie ergeben für mich im Moment keinen Sinn. Aber ein Teil von mir versteht, weil ich als Antwort ein Stöhnen höre. Bin das wirklich ich? Obwohl mir schwindelig und orientierungslos ist, sehe ich nicht, wie sich seine große rechte Hand auf mich zubewegt: Bei Allah Wow Wow Seine riesige linke Hand schlägt mir mehr auf eine Seite als auf die andere, während er immer noch meinen Kopf an meinem Nacken hält.
Er hörte auf zu schlagen und musterte mich sorgfältig. Ich bin mir nicht sicher, wonach Sie suchen. Ich schüttele betrunken den Kopf und versuche zu betteln: Bitte hör jetzt auf Ich werde alles tun, was du sagst. Hör einfach auf- Du wirst tun, was ich sage, Schlampe
Er hat eine Idee, ich glaube, er ist verwirrt. Die Wut in seiner Stimme macht mir wirklich Angst, aber sie macht mich auch an. Jetzt kann alles passieren, geblendet, allein auf dieser Etage mit diesem starken aggressiven Mann in diesem Badezimmer. Absolut alles. Ich weiß nicht, was ich sonst antworten soll, aber ich versuche immer noch, mich zu äußern. Ich öffnete meinen Mund, um etwas zu sagen, und plötzlich stieß er seinen großen Schwanz tief hinein. Ich fing an zu würgen, als es in meinen losen Mund hinein und wieder heraus wütete. Habe ich gerade gehört, dass du etwas über das Schrauben eines Kürbisses gesagt hast? Weißt du nicht, ich kann nicht schweigen. Ich versuche, etwas Kluges im Gegenzug zu sagen, aber verbrenne dich nicht in meiner Kerze entpuppt sich als mwof ber gypsofff of comefo.
Weißt du, Baby, du redest zu viel, hörte ich Mr. Gorgeous fast sanft murmeln, kurz bevor mich ein wahrhaft krampfhafter Schock auf der rechten Seite meines Kopfes zu Boden traf. Ich kann mich nicht bewegen und kaum denken, ich sehe die Sterne, von denen die Leute immer reden, wenn sie ohnmächtig werden, und auch die riesigen schwarzen Punkte vor meinen Augen. Herrlich, ich bemerke ihn kaum, als ich auf dem schmutzigen, fleckigen Boden liege und seinen Schwanz manövriere, um meine Kehle noch einmal zu schlagen, bevor ich etwas dagegen tun kann. Nun lutsch, Baby, sagte er sanft und langsam, ich versuchte es mit blendenden Saugen. Ich kann meine Augen nicht bewegen, als sie direkt auf die wunderschönen Muskeln auf einer Seite ihres Bauches starren, während sie seinen Schwanz schneller und tiefer in meinen Mund schiebt. Seine beiden Hände greifen meinen Kopf und bringen ihn genau in die richtige Position, während mein Kürbislochmund versucht, ihn langsam und abgelenkt zu saugen. Etwas in mein Ohr flüsternd, schrecklich böses, heißes Zeug, wickel deine großen verdammten Lippen auf meine Schlampe und hol mich raus wie. Ich versuche ihm so gut es geht zu gehorchen. Obwohl ich geblendet bin, habe ich das Gefühl, dass sie sich übergeben muss und versucht, etwas fester mit meinen Lippen zu pressen (Sie sehen, ich bin ein wirklich gutes Mädchen, manchmal muss ich gemein sein, um zu bekommen, was ich will). Er knurrt – er knurrt tatsächlich, wenn er reinkommt und ich spüre, wie das heiße Sperma in meiner Kehle stecken bleibt und ich beginne, ihn zu würgen. Das erregte ihn noch mehr und er drückte trotz meiner verzweifelten Atembemühungen meinen Kopf gegen seine Leiste. Nach einer gefühlten Ewigkeit war er fertig und ich löste mich von seiner Leistengegend, um tief Luft zu holen. Dann fange ich an heftig zu husten. Die Hälfte des Spermas kommt aus meinem Mund, und als er das sieht, brüllt Brian mich an: Swallow semen, bitch Ich schluckte den Rest und legte dann meinen Kopf zwischen seine Beine, keuchte und stöhnte immer noch ein wenig durch meinen schmerzenden Mund und fühlte mich von diesem großen Kerl völlig ausgenutzt. Ich denke mir irrelevant: Ich bin nur eine Kürbiscremetorte.
Er legt sich für ein oder zwei Minuten zu mir und teilt seine Wärme, wofür ich dankbar bin, dann stößt er mich plötzlich weg. Ich drehte mich auf den Rücken und beobachtete, wie er aufstand und seine Hose zuzog. Aus meiner Sicht auf dem Boden sieht er riesig aus, seine riesigen Beine gespreizt, seine Arme auf seinen Hüften. Wie erniedrigend ich ausgesehen haben muss, mein kurzer Rock, der meinen Tanga durch meine durchscheinende Strumpfhose bis zu meiner Taille faltet, meine Knie sind noch nass, mein Mund ist locker, mein Lippenstift ist weg, mein Augen-Make-up ist vom Weinen verschmiert, meine Wangen sind es rot. von wilden Ohrfeigen. Ich frage mich, ob das ganze Sperma aus meinem Gesicht ist. Bist du nicht ein dreckiger Dreckskerl, du kleine Hure, sagte er verächtlich. Ich schaue dir ins Gesicht und sehe dich grinsen Mir Als ob er sich mir unendlich überlegen fühlte Als Reaktion auf ihren Gesichtsausdruck und ihre Worte fühle ich eine intensive elektrische Erregung durch meine Muschi fließen und meine Hand bewegt sich automatisch zur richtigen Stelle zwischen meinen Beinen. Mr. Gorgeous lacht lange, wenn ich das mache, und schüttelt dann mit gespieltem Bedauern den Kopf und sagt: Ihr Schlampen seid alle gleich. Ich lasse nie jemandem das letzte Wort, auch wenn es eine sehr schlaue Idee wäre, das zu tun, murmele ich, immer noch teilweise bewusst, Oh ja? Was ist mit Andrea Dworkin?
Anscheinend lösten diese letzten beiden Worte etwas ziemlich Interessantes an ihm aus, denn plötzlich, nach einem heftigen Tritt in den Rücken, spürte ich, wie ich von der Kette, die ich um meinen Hals trug, in eine Badezimmerkabine gezogen wurde, wo ich mit dem Gesicht nach unten auf den Boden gelegt wurde Boden. auf einer Toilette. Diese allgegenwärtige Hand war immer noch in meinem Haar und zog meinen Kopf so hart zurück, dass ich sowohl aus der Spalte in meinem Nacken als auch aus dem Riss in meinem Haar schrie. Meine andere Hand zog meine Strumpfhose runter, oh verdammt, oh nein So habe ich das nicht gemeint, wirklich nicht, versuchte ich zu schreien, kurz bevor mir ein Bündel sauberer Papierhandtücher (er lag statt Seidenpapier auf der Toilette) in den Mund gestopft wurde. Mein Schrei wird von den Papierhandtüchern gedämpft, als ich trocken hinter mir hereinkomme, aber dennoch, denke ich neugierig, schafft er es, in der schmutzigen, hochwandigen Toilette wunderbar nachzuhallen, bevor der brennende Schmerz in meinem Arsch mein Bewusstsein übernimmt.

Hinzufügt von:
Datum: November 7, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert