Pornostars Mögen’s Groß Szene „Ich Habe Einen Pornostar In Meinem Haus“ Mit Nicole Aniston Und Jessy Jones

0 Aufrufe
0%


Hallo zusammen, Mishikail ist hier.
Es gibt also ein paar Dinge, auf die ich Sie aufmerksam machen möchte. Erster Punkt ja, ich bin Mishikail; Co-Autor von The Eternal Series von Captius. Dies ist mein privates Konto auf dieser Seite und ich dachte daran, die Leute darüber zu informieren. Auch wenn dieser Account nicht Mishikail heißt, bin ich immer noch er. Ich habe den Oblivion3-Benutzernamen aus einem bestimmten Grund gewählt; vor allem, weil ich finde, dass es gut klingt. Einige von Ihnen glauben vielleicht nicht, dass ich der bin, der ich zu sein behaupte, aber was auch immer. Glaub es oder nicht.
Zweitens wollte ich herkommen und ja sagen, Captius ist ein Arschloch. Aber es ist nicht ganz seine Schuld. Wenn Sie jemandem die Schuld dafür geben wollen, dass er aufhört, was er hier tut, müssen Sie mir die Schuld geben. Ich habe ihn gezwungen, etwas für die Veröffentlichung zu erstellen, und als es anfing, wurde ihm klar, dass er mit den Dingen hier nicht weitermachen wollte. Er hätte es euch allen aber sagen können, und ich habe ihn mehrere Male dafür geohrfeigt. Für diejenigen, die sich fragen, wird er hier wahrscheinlich nichts mehr posten, da er einen anderen Ort gefunden hat, der seinen aktuellen Bedürfnissen besser entspricht. (Wenn Sie den Beitrag verpasst haben und es noch nicht wissen, senden Sie ihn mir privat und ich werde Sie mit den Informationen verbinden.)
Schließlich und vor allem soll es Ihnen einige Hintergrundinformationen zum Status seiner Schriften geben. Defiance ist eine Geschichte, die er eines Tages als neue Trilogie veröffentlichen will, und darauf konzentriert er sich wirklich. Diese Geschichten werden nicht veröffentlicht, bis sie eines Tages in der Zukunft in die Regale kommen; Daumen drücken. Was die Ewige Serie betrifft, so wird sie derzeit von Grund auf neu geschrieben und an anderer Stelle veröffentlicht (bitte noch einmal privat, um zu erfahren, wo sie zu finden ist). Ich habe ihm die volle Kontrolle über diese Geschichte gegeben, vor allem, weil es mein Gehirn war. Es ist mir egal, ob es auf eine Weise zum Leben erweckt wird, die ich mir nicht einmal vorstellen kann. An diesem anderen Ort hat er auch zwei andere Werke, mit denen ich persönlich rumgehangen habe.
Hier liegt der Kern der Sache. Ich weiß, dass einige von Ihnen ihn wahrscheinlich für das gehasst haben, was er getan hat, aber ich kann Ihnen versichern, dass dies nicht das Ende ist. Wie ich Ihnen bereits gesagt habe, schreibt und gibt es immer noch Sachen aus. Nicht nur hier. Wie auch immer, er und ich haben gestern (ja, wir sind immer noch sehr enge Freunde) über einige der Sachen gesprochen, die er hier geschrieben hat, dass er ein wenig aufgebracht war, weil er nie fertig wurde. Ich bin mir nicht ganz sicher, wie, aber am Ende des Vortrags war ich verwirrt von den beiden Threads, die ursprünglich zu ihm gehörten: Words und Past to Present.
Siehst du, nachdem ich ihn etwas für mich schreiben ließ (ich habe ihn im Grunde erpresst, aber shhhh), fing ich auch an, ein bisschen zu schreiben. Ich hatte nie ein Talent dafür, aber es hat mein Interesse geweckt. Ich schätze, deshalb sind er und ich so gute Freunde. Jedenfalls … er hat mich in den letzten Monaten unter seine Fittiche genommen und mich angeleitet, ein besserer Schriftsteller als zuvor zu werden. Bis vor kurzem war ich zu schüchtern, um jemand anderen lesen zu lassen, was ich geschrieben habe, aber er hat mich angestupst, hier etwas zu posten. Das war die erste Geschichte, die ich veröffentlicht habe. Nun, es sieht so aus, als würde er mich zwingen, dort weiterzumachen, wo er aufgehört hat, mit Geschichten, die er nicht fortsetzen wollte, da ich das Thema nicht vollständig eröffnet habe.
Ich reise hier….
Grundsätzlich möchte ich sagen, dass diejenigen unter Ihnen, die Words und Past to Present lieben, keine Angst haben sollten: Sie werden aus dem Schlamm auferstehen Ich bin kein Captius, das stimmt. Aber ich habe seine Gnade. Noch wichtiger ist, dass ich alles, was ich schreibe, von ihm unterrichten und überprüfen lasse. Es ist also irgendwie noch in Arbeit.
Halten Sie also die Augen offen für das nächste Stück, das in den nächsten ein oder zwei Wochen erscheint. Ich bin vielleicht nicht so gut wie er, aber ich werde mein Bestes geben.
Vielen Dank.
Beste Grüße und tiefste Entschuldigung
?Mishikail/Dikilikapi
Hmmm… es sieht so aus, als bräuchte man 5000 Zeichen, um hier eine Geschichte zu posten. Schlingel
Ich bin mir nicht sicher, was ich sonst noch setzen soll. Ich habe nicht viel zu sagen und ich brauche 1000 Zeichen mehr.
Lernen Sie Mindless Chatter kennen: (Sie müssen dies nicht lesen, da es nur Füllmaterial ist.)
Es war einmal ein Mann aus Nantucket… ja, ich hasse diese Klischees auch
Nur noch 800 Zeichen übrig. Hm, worüber sollen wir reden? Oh, Weihnachten kommt bald… wenn du irgendwo anders als unter einem Felsen gelebt hättest, wüsstest du das. Es ist eine ziemlich deprimierende Zeit in meinem Kopf. Es gibt nichts Schöneres, als alle Entscheidungen für Ihr Leben am Familientisch getroffen zu haben, während Sie mit einem pessimistischen Blick dasitzen. Die Türkei ist sehr gut. Lieben Sie mich etwas Truthahn.
Oh, hier ist die andere Geschichte, die ich aufgelistet habe als …. nicht lesen. Es war etwas, worum ich Captius vor langer Zeit gebeten hatte, und er lehnte ab. Als ich anfing, selbst zu schreiben, steckte ich ein Messer hinein. Es endete nicht so, wie ich es wollte … aber es hat Spaß gemacht. Meine sexuellen Fantasien sind ziemlich schrecklich und solche Dinge nehmen mich mit. Wie Tentakel-Hentai … ich liebe es
Es wurde nicht viel gelesen und erhielt nur eine Bewertung von 80 %, also bezweifle ich, dass ich weiterhin solche Sachen hier posten werde.
OK Character Count sagt mir das … also FERTIG
Noch einmal, wenn Sie bis hierher gelesen haben (warum sollten Sie? All die guten Informationen oben), möchte ich mich noch einmal bei Ihnen bedanken und mich entschuldigen. Bis bald Leute

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert