Meine Stiefgroßmutter Kam Mich Besuchen

0 Aufrufe
0%


Alles begann zu Beginn der Sommerferien meiner Töchter. Wir waren eine normale Familie, ich, meine Frau Alice und meine beiden Töchter Demi und Natalie. Normalerweise haben wir beide feste Jobs und beide Mädchen sind gut in der Schule. Wir leben ein bequemes Leben und keiner von uns will wirklich etwas. Aber hier hörte alles auf.
Ich war misstrauisch vor meiner Frau, die spät abends und manchmal am Wochenende zu arbeiten begann. Er fing auch an, immer mehr über ein College bei der Arbeit namens Steve zu sprechen. Zuerst dachte ich mir nichts dabei, aber seinen Namen am Esstisch zu hören, besonders mit den Mädchen, wurde immer frustrierender. Ich wurde noch misstrauischer, als er sagte, er müsse am Wochenende mit Steve zu einer Konferenz gehen. Er musste das noch nie zuvor und mir waren keine Beförderungen bekannt. Also beschloss ich, ihm zu folgen und zu sehen, was er am Wochenende vorhat. Ich ließ meine Schwester auch das Wochenende über auf die Mädchen aufpassen und machte mich auf den Weg zum Hotel, in dem meine Frau wohnte.
Da habe ich gelernt. Meine 20-jährige Frau hat mich mit einem anderen Mann betrogen. Nicht irgendein Mann, sondern der fast 30 Jahre jüngere Sohn seines besten Freundes. Ich war am Boden zerstört, wie konnte er mir das antun? Also konfrontierte ich ihn, es stellte sich heraus, dass er sie seit 6 Monaten sah und sie vorhatten, zusammenzuziehen, sie planten auch, sein Leben und ihre Tochter vollständig zu verlassen.
Schneller Vorlauf zum Montag nach dem Wochenende und ich sagte meiner Frau, sie müsse sich entscheiden, was sie wolle, sie entschied sich für Steve und sie beschloss, auszuziehen und mit ihm in ihrer Ein-Zimmer-Wohnung zu leben. Die Mädchen waren erschüttert, da konnten sie nicht verstehen, warum ihre Mutter ihnen das angetan hatte und warum sie gehen mussten. Natalie hatte besonders zu kämpfen und verbrachte die nächste Woche mit Tränen in den Augen. Also wurde zwischen mir und meiner Schwester vereinbart, dass sie ein oder zwei Wochen bei ihr bleiben und die Dinge aufschieben sollte. Mich und Demi zu Hause zu lassen.
Lassen Sie mich Ihnen jetzt von Demi erzählen, sie war sehr reif für ihr Alter, obwohl sie nicht sagte, dass sie die Welt und ihre Probleme sehr gut kannte. Ich war mir auch sehr bewusst, dass sie sexuell aktiv war, Männer immer bat zu bleiben (was wir immer nein sagten) und Freitag- oder Samstagabend immer mit ihren Freunden zusammen war und sich oft betrank. Ich war nicht allzu pingelig, da ich dasselbe tat, als ich in ihrem Alter war. Es ist nicht nur der Sex-Teil. Aber ich konnte nicht viel tun, außer ihr zu verbieten, das Haus zu verlassen. Demi war auch ein sehr attraktives junges Mädchen geworden. Blondes Haar bis zur Mitte ihres Rückens, höllischer Körper, genau wie ihre Mutter. Natalie hingegen war schüchtern, zurückhaltend und sehr ruhig. Sie ist sich ihres Aussehens und ihres blühenden Körpers auch unglaublich wenig bewusst. Sie hatte eine ganz andere Figur als Demi, die klein und etwas gedrungen war. Natalie war groß und dünn. Er hat sehr lange schlanke Beine.
Diese Mädchen waren jetzt meine Welt und ich musste so viel wie möglich für sie da sein. Da Natalie eine Woche weg war, sagte ich Demi, dass nur wir zwei für einen Abend unterwegs waren, und um den Deal zu versüßen, sagte ich ihr, sie könne ein oder zwei Gläser Wein trinken. Ich ließ ihn auch den Film auswählen, also war er aufgeregt, dass er Zeit mit mir verbringen konnte. Ich sagte ihr, sie solle ihren Schlafanzug anziehen, während ich hinausging, um den Film und den Wein zu holen. Als ich zurückkam, war sie schon unten auf dem Sofa in ihrem rosa Schlafanzug und ihren Pantoffeln. Dies war das erste Mal, dass ich bemerkte, dass ihr Körper sich von der Art und Weise unterschied, wie ein Vater seine Tochter ansieht. Ihre Brüste hatten Schwierigkeiten, ihr Oberteil zuzuknöpfen, und das Unterteil war eng um ihren pfirsichfarbenen Hintern. Ich befreite mich von diesen Blicken und dachte mir nichts dabei und goss uns beiden ein Glas Wein ein.
Ich setzte mich auf den Stuhl gegenüber von Demi, seufzte mit meinem Wein und sagte: Daddy, warum willst du dich nicht neben mich setzen? Es ist ein gruseliger Film, also brauche ich dich, um mich zu beschützen. setzte sich neben sie und legte ihren Kopf auf meine Brust und legte meinen Arm auf ihren Rücken. Der Film war die meiste Zeit der ersten Stunde ziemlich langsam, und dann passierte plötzlich etwas auf dem Bildschirm, das Demi zusammenzucken ließ. Das hat meinen Wein auf meine Hose verschüttet. Ich stand auf und versuchte es zu trocknen, aber ich war durchnässt. Ich muss Demi wechseln, also kannst du den Film stoppen, antwortete sie mit flehentlicher Stimme. Kannst du deine Hose ausziehen und in deinen Boxershorts sitzen? Es ist schon eine heiße Nacht. Ich beschloss widerwillig, dass es nicht schaden würde, also zog ich meine nasse Hose aus und setzte mich wieder hin.
Demi blieb in ihrer Position, legte ihren Kopf auf meine Brust und wir setzten den Film fort. Zu diesem Zeitpunkt ging es dem Wein sehr gut und ich hatte bereits 3 große Gläser und Demi 2. Ich meine, wir waren beide ziemlich betrunken. Der Film war zu Ende und ich fragte ihn, was er als nächstes machen wolle. Nach einigem Nachdenken sagte er, er wolle Wahrheit oder Pflicht spielen, denn anscheinend passiert das, wenn er und seine Freunde einen Film beenden. Also fingen wir an, ein paar Fragen gingen vorbei und es waren ziemlich harmlose Spaßfragen. Bis jemand, der mich zurücknahm, sagte: Warum, glaubst du, ist meine Mutter mit dem jungen Mann gegangen? bis Sie fragen. Ich wusste warum, weil mein Sexleben und das meiner Partnerin ausgetrocknet waren, weil sie nichts mit mir im Bett unternehmen wollte, aber ich war dabei, meiner Tochter das zu sagen, also wagte ich es. . Er sagte zu mir: Zieh dein Hemd aus, damit du nur deine Boxershorts anhast, also schätze ich, dass der Wein uns beide erwischt hat, also habe ich es getan, weil ich dachte, es würde nicht weh tun.
Als Nächstes wusste ich, dass ich in engen schwarzen Boxershorts vor meiner Tochter Wahrheit oder Pflicht spielte. Als ich sie ansah, konnte ich nicht umhin zu sehen, wie sexy meine Tochter war, was mir die Hälfte einbrachte. Ich geriet ein wenig in Panik und stellte mich so ein, dass es nicht auftauchte. Aber an diesem Punkt verließ alle Logik mein Gehirn und alles, woran ich denken konnte, war Demi. Also stellte ich die nächste Frage: Hast du jemals einen Ex mit einem Typen gehabt? Sie antwortete überraschend: Nein, ich hatte Sex, aber nicht mit einem Mann. Als er das sagte, erschien ein freches Lächeln auf seinem Gesicht. Ich war erstaunt. Bedeutete das, dass meine Tochter Sex mit anderen Mädchen hatte? Papa, wann hattest du das letzte Mal Sex? Er war an der Reihe zu fragen. Ich beschloss, ehrlich zu sein und sagte vor ungefähr 1 Jahr Schatz. Er lächelte wieder. Ich war an der Reihe, und zu diesem Zeitpunkt hatte ich nur eines im Sinn. Der Gedanke daran, dass Demi mit ihren Freunden spielt. Das hat mich hart getroffen und es war mir sehr unangenehm, einfach nur da zu sitzen. Ich war mir sicher, dass du ihn sehen konntest, aber ich musste mich cool verhalten, falls es ihm Angst machte. Ich stellte ihr eine Frage: Die gleiche Frage an dich, Demi, wann hattest du das letzte Mal Sex? Sie sagte, sie wollte es mir nicht sagen, also ist es Zeit für Mut. Ich fordere dich heraus, auch deine Unterwäsche anzuziehen, ich könnte einfach hier in meiner Hose sitzen, oder? Er tat es und zog sein Pyjamaoberteil und -unterteil aus. Meine Tochter saß in einem weißen Baumwollhöschen mit kleinen Herzen darauf und einem passenden BH. Welche Gerste enthielt ihre wachsenden Brüste.
Wir sahen uns beide an und wussten nicht, was wir tun sollten. Wir wussten, dass das falsch war. Aber wir waren beide zu betrunken und geil, um uns wirklich darum zu kümmern. Da sah er Papa, was ist mit deiner Hose los … bist du hart? Er wirkte schockiert von dem, was er sah. Es tut mir so leid, Schatz, ich will dich damit nicht erschrecken. Ich glaube, der Wein tut mir auch. Er saß schweigend da. Steh auf, Papa, sagte er, ich weigerte mich, aber er bestand so sehr darauf, dass ich es endlich bekam vor meiner ältesten Tochter Ich wusste nicht, was ich tun sollte, wo ich hinsehen sollte Stille Demi Wow, Papa, das erste Mal, dass ich so etwas sehe, gut. Ich konnte nicht glauben, was du gesagt hast, was ich getan habe. Dann stand er auf und ging vor mich hin Daddy, kann ich es sehen? Kannst du es mir rausholen? Ich sah ihn wieder an und dachte: Was zum Teufel, wir sind so weit gekommen. Es sieht ziemlich groß aus. Was? 7inces Ja Schatz, das war’s
Da war ich und stand streng nackt vor meinem heißen Mädchen. Mein Verstand spielte verrückt. Denken, dass es falsch ist, aber unanständige Dinge damit anstellen wollen. Ich war in einem Konflikt, aber in meinem Kopf habe ich beschlossen, es zu tun. Ich will es und ich denke, er will es auch. Ich beugte mich zu Demi vor und drückte ihr einen Kuss auf die Lippen. Zuerst zog er sich zurück, aber dann begann er einen leidenschaftlichen Kuss mit mir. Ich konnte es nicht glauben, also fragte er. Das kleine Luder hatte das die ganze Zeit geplant. Er zog sich zurück und sagte: Daddy, ich möchte, dass du meine Mutter vergisst und dich wieder glücklich machst. Und ich ziehe mich zurück und sage: Demi, du hast gesagt, du hattest noch nie Sex das? Ich möchte, dass du mein erster Vater bist, das war ich schon immer. Es ging nur darum, den richtigen Zeitpunkt zu finden.
Das war alles, was ich hören musste, also nahm ich es und trug es nach oben in mein Schlafzimmer. Ich warf sie aufs Bett und sagte zu ihr: Ich liebe dich und was noch passieren wird, weil du es auch willst. Ich sah meine älteste Tochter an und sah sie nie wieder so. Ich sah sie als eine Frau, die mich wollte. Ich lag auf dem Bett und legte mich neben ihn. Er atmete tief ein, während er mir in die Augen sah. Daddy, ich will dich. Ich möchte, dass du mir das Gefühl gibst, eine Frau zu sein. Ich will schmutzig mit dir sein, ich will dir gehören. Keine Begrenzung? Ich war fast da, als er das sagte.
Allerdings sah Demi für den Gegenstand etwas schlechter aus und ich hatte das Gefühl, dass sie betrunken sein könnte. All meine Triebe sagten mir, ich solle das heute Nacht tun. Aber ich würde mich nicht gut fühlen. Immerhin hatten wir noch eine Woche, um etwas zu tun, wenn überhaupt. Also beschloss ich zu sehen, ob er müde war und entschuldigte mich und verließ den Raum für 5 Minuten. Dies erwies sich als richtig, denn als ich zurückkam, schlief er fest im Bett. Ich starrte sie einen Moment lang an und war erneut von ihrer schieren Schönheit angezogen. Ich habe beschlossen, heute Nacht im selben Bett zu schlafen. Ich bin nackt, schau, wie es morgens in dieser Unterwäsche ist. Allerdings musste ich gehen und eine Ladung im Badezimmer blasen, sonst wäre ich die ganze Nacht hart gewesen.
Teil 2
Es war Morgen und ich wachte auf und sah meine Tochter neben mir liegen. Ich blinzelte nicht wirklich, da ich die meiste Zeit der Nacht damit verbrachte, ihn anzustarren. Demi wachte auf und sah mich an und meine absolute Freude lächelte mich an. Guten Morgen Papa, hattest du letzte Nacht eine gute Nacht, tut mir leid, dass ich eingeschlafen bin, ich war so müde. Glaubst du nicht, ich habe vergessen, wann es war? Mein Herz machte einen Sprung, es war nicht nur irgendwas getrunken. Er wollte mich wirklich. Er rollte damit und stieg auf alle 4 und stieg auf mich. Er beugte sich zu einem Kuss herunter und unsere Lippen trafen sich und er küsste mich erneut tief. Daddy, spielen wir heute? Demi runzelte die Stirn. Ja Schatz, wir haben auch noch eine ganze Woche Zeit zum Spielen. Dann kam deine Schwester zurück? Sie stieß einen kleinen Schrei aus und küsste mich erneut. Da waren wir, meine Tochter halbnackt und ich lag völlig nackt da und küsste uns wie ein Liebespaar. Mein Penis begann zu wachsen und ich konnte fühlen, wie Demi anfing, ihren Schritt zu berühren.
Dad, ich spüre, wie du wächst. Provoziere ich dich? Ich habe das noch nie mit einem Typen gemacht, also bin ich mir nicht sicher, ob ich es richtig mache? Ja Demi, du bist sehr brav, wird mein Schwanz wegen dir wieder hart? Demi begann hin und her zu schaukeln und rieb meinen Penis zwischen ihren Beinen. Ich konnte es nicht ertragen, Schatz, wenn du nicht aufhörst, wird mein Vater sehr bald ejakulieren. Ich will nicht so schnell? Er blieb stehen und stand dann auf. Nun, Dad, wenn du nicht schnell ejakulieren willst, wirst du mir wohl helfen müssen. Weil ich es tue? Musik dröhnte in meinen Ohren, also stand ich auf und schob ihn zurück aufs Bett. Ich warf einen guten Blick auf meine kleine Sexkanne, ging auf die Knie und brachte mein Gesicht dicht an seine Leiste. Nun Baby, du willst das, richtig? Wenn wir anfangen, gibt es kein Zurück??? Ja, ja, Vater. Nur bin ich schon geil? Damit zerriss ich ihr Baumwollhöschen und starrte auf ihre jungfräuliche Muschi.
Ich tauchte direkt ein, leckte die Lippen ihrer Fotze. Demi warf ihren Kopf zurück und begann wieder schwer zu atmen. Oh Papa, du bist okay. Wie gut??? Habe ich aufgeschaut? Was meinen Sie?? redest du von deinem bruder? Hat Demi eine Weile gezögert?..? Ähm, ja Papa. Natalie und ich haben herumgespielt? Das war die Person, mit der ich Sex hatte. du bist nicht sauer, oder?? Verrückt, wie könnte ich wütend sein, wenn ich erregter wäre? Nein, Baby, ich bin nicht wütend. Ich bin nur sauer, dass du es mir nicht früher gesagt hast. Sollen wir uns später damit befassen? Ich lecke wieder die haarlose Fotze meines kleinen Mädchens. Es war offensichtlich, dass er sich in Vorbereitung rasierte. Meine Zunge leckte nun über ihre ganze Fotze und fand schließlich ihren Weg zur Klitoris. Ohhh Papa??leck mich härter?..? Ich leckte mit aller Kraft, als sie anfing zu schreien???.?Daddy, ich komme gleich? und er nie. Sein ganzer Körper begann zu zittern und ein wenig Sperma kam aus seiner Muschi. Wow, Papa, ich habe noch nie zuvor so ejakuliert, war das intensiv? Bevor ich überhaupt Zeit habe zu verstehen, was los ist. Er stand auf und drückte mich zurück aufs Bett.
Papa, ich will meinen ersten Schwanz lutschen. Damit kniete er sich vor mich hin und legte seinen Kopf neben meine steinharte Erektion. Dann küsste er sie und begann langsam, die Spitze zu lecken und begann, zur Basis hinabzusteigen. Schließlich kam er wieder den Hügel hinauf und sah mir in die Augen, als er seinen Kopf in seinen Mund steckte und anfing zu saugen. Er war sofort professionell. Sie schüttelt ihren Kopf rhythmisch auf und ab, während sie mit ihren Händen masturbiert. Bist du sicher, dass du das nicht vor Demi gemacht hast? ?Nummer? die Antwort ist gekommen. Er nahm meinen Penis aus seinem Mund und spuckte viel Speichel darauf, um ihn weiter zu schmieren. Es muss Physik sein, denn ich mag einen schlampigen Blowjob. Aber seine Mutter weigerte sich. Ich liebte es auch, wenn ein Mädchen mich tief stach. Also legte ich ohne nachzudenken meine Hände hinter seinen Kopf und begann ihm langsam zu helfen, weiter nach unten zu kommen. Sie nimmt den größten Teil meines Schwanzes in den Mund. Er hielt sich ein paar Mal den Mund zu, aber das schien ihn zu ermutigen. Es nahm schließlich die gesamte Länge ein und überall war Spucke und Spucke. Seine Augen tränten auch, aber es schien ihn nicht zu stören. Ich nahm meinen Penis aus seinem Mund und sah ihn an. Er lächelte und sagte Ich liebe dich Papa. Ich konnte es nicht mehr ertragen und sagte ihm, dass ich gleich ejakulieren würde. Er steckte meinen Schwanz wieder in seinen Mund und fing an zu saugen und mit meinen Eiern zu spielen, um zu helfen. Da habe ich mit Cumming angefangen. Es war das Schwierigste, was ich seit langem ejakuliert habe. Was wie Unmengen aussah, kam heraus und Demi schluckte sie alle. Keinen Tropfen zu verlieren. Als ich schließlich aufhörte, sah er mich an und sagte: War das gut genug, Dad? sagte. Ja Baby, war das mehr als deine Mutter für mich getan hat? Welche hat er geantwortet?Nun, jetzt bin ich deine Schlampe. Ich möchte, dass du mich als jemanden benutzt?
Ich ging und duschte und sagte ihm, er solle es tun, da wir an diesem Morgen Lebensmittel und andere Dinge einkaufen gehen müssten. Ich hatte geplant, in die Bar zu gehen, aber die Dinge hatten sich geändert. Ich denke nächste Woche wird lustig???

Hinzufügt von:
Datum: September 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert