Ich Habe Sex Mit Vubado Geniessen Excl Excl

0 Aufrufe
0%


Hermines Tortur war noch nicht vorbei… Sie hatte geduscht, aber aus irgendeinem seltsamen und beängstigenden Grund konnte sie den Ausfluss nicht aus Harrys Gesicht bekommen.
So sehr er es auch versuchte, er konnte kein nasses Handtuch an sein Gesicht bringen, konnte es nicht unter Wasser halten, um es zu waschen.
Sie war hilflos und fing an zu weinen
-was werde ich tun?
In diesem Moment betritt Ginny ihren Duschraum im Schlafsaal …
Hermine hörte auf zu weinen, als sie Ginnys Gesicht sah…
Er konnte das Durcheinander deutlich sehen … Er hatte auch getrocknetes Sperma auf seinem Gesicht, aber das war keine schlechte Sache … Sein Gesicht war fast braun von Scheiße …
Und sie weinte…
-Gini Was ist mit dir passiert…
Sie bittet ihre Freundin, ihre Traurigkeit zu trösten, während sie die Hand ausstreckt.
-Ich weiß nicht, ich bin in der Mädchentoilette mit einem großen Scheißhaufen wie einem Kissen aufgewacht und es ist fast direkt unter meiner Nase … Und ich kann nichts davon waschen … Ich habe es versucht alles… Sie erklärt.
Dann sah Ginny Hermine an und sah die getrocknete Flüssigkeit auf ihrer Haut.
-Lass es mich versuchen Hermine sagte, sie wollte nicht, dass Ginny fragt, wer Sperma in ihrem Gesicht hatte …
Er sprach einen Reinigungszauber und der Schaum auf Ginnys Gesicht verschwand.
Ginny tat dasselbe für ihn, und sie einigten sich darauf, es für sich zu behalten und die Ursache des Fluchs herauszufinden … Aber sie mussten zuerst essen, also gingen sie hinunter in die große Halle.
In der Zwischenzeit beobachtet eine Gruppe, wie einige die erste Klasse durchlaufen.
Bilder, die sie haben. Als sie Hermine sahen, zeigten sie auf sie, während sie ihre Bilder überprüften… Die Mädchen hörten deutlich, wie sie sie eine Schlampe nannten.
Sie kommen schließlich in der Haupthalle an und sehen sofort, dass etwas nicht stimmt. Wenn sie den Raum betreten, in dem der Tisch des Hauses steht
Alle drehten sich um, um Hermine anzusehen… Aber zuerst sah sie es nicht… Sie erblickte die neue Dekoration des Raums… Ein bewegtes Foto in der Größe einer Wand war auf jede Wand gedruckt. Jede dieser Aufnahmen wurde von ihm gemacht, wie er den Schwanz eines Pferdes lutschte.
Einer packt ihre Eier und küsst sie, einer leckt sie, während sie mit ihrem Gesicht komplett auf dem Arsch des Pferdes masturbiert, der andere würgt sie tief in ihrer Kehle und der Rest ihres Gesichts ist Sperma und der Schwanz liegt halb schlaff auf ihrem Kopf und ruht das Sperma leckt in ihrem Haar. Alles bewegt sich in einem Video in Endlosschleife
Hermine traute ihren Augen nicht… Das hätte sie niemals getan, aber sie konnte auch nicht lügen… Sie war diejenige auf den Fotos…
Dann bemerkte er, dass alle auf seine Reaktion schauten … Sie alle hatten kleinere Versionen ihrer vier Bilder … sogar Harry und Ron …
haufenweise saßen sie an jedem Tisch. Hermine wollte gerade in Tränen aus dieser Hölle rennen, als sie jemanden sagen hörte.
– Hey schlammig Jetzt sind Sie in Firenze verliebt. Er ist dein neuer Freund Hey, sieh dir diese Schlampe an
Es war Goyle und als Hermine ihn ansah, ließ er seine Hose fallen und zeigte ihr seine Eier.
Weniger als 5 Sekunden später leckte Hermine Goyle-Eier vor der gesamten Schule. Normalerweise hätte Flinch sie aufgehalten, aber stattdessen ließ er seine Hose herunter und näherte sich Hermine.
Sie bekam ihren Zustand und fing an, ihre Eier zu lecken, während sie mit Goyle masturbierte.
Argusbällchen schmeckten schlecht. Er war sich sicher, dass er sie nie gewaschen hatte.
Eine Minute später hatten alle Schüler ihre Schwänze heraus und warteten darauf, dass sie an der Reihe waren. Sogar Ron und Harry.
Hermine konnte nicht sagen, wie viel Schwanz sie bis jetzt gelutscht hatte… wie viel sie ihr Gesicht bemalt hatte, und sie hatte nur zwei.
Mehr und mehr Hähne, die vor seinem Gesicht lagen, warteten darauf, an die Reihe zu kommen. Er sah auf, um zu sehen, welcher Hahn es war und war verlegen, als er Harry und Ron erkannte…
Schau dir Harry an Ihr Gesicht ist so verschleiert … Wir werden dich so schnell nicht erkennen können, Hermi … Ah Das ist sehr gut.
Ron packte ihr Gesicht und fing an, sie hart mit seinem großen 7-Zoll-Schwanz zu ficken.
Bald darauf ejakulierten die beiden Jungen auf seinem Gesicht und Kopf, was zu all dem Sperma beitrug, das bereits dort war.
-Komm schon Ron Überlassen Sie es Ihren Wünschen und finden Sie Pansy Parkinson und sehen Sie, wie viel von meinem Arm ich Ihnen vom Arsch reißen kann.
Harry hätte Hermine helfen können.
Aber warum sollte er das tun?
Sie überlassen es immer noch den Hunderten von Männern im Raum.
Nur eine Stunde nachdem er mit seinem letzten Schwanz fertig war… Hagrid… Seine Eier waren so groß wie sein Kopf und als er ejakulierte… Er schoss auf alle Schüler der Schule zusammen… Hermine Grangers Sperma war eine totale Sauerei .
Malfoy und Goyle nähern sich ihm, als sein Verstand nach seinem letzten Fick wieder normal zu denken beginnt…
-Ach du lieber Gott Was ich tue… Das bin nicht ich…
– Den Mund halten Schlammblut schreit Gregory Goyle. Während der Bukkake-Session bemerkte Goyle, dass Harry den Ring hatte, und als er Drago fragte, konnte er sich nicht einmal daran erinnern, welcher Ring es war …
Es war nicht… noch welche Konditionierung es Granger auferlegt hatte.
Er konnte sich nicht einmal daran erinnern, dass er all diese Demütigungen geplant hatte… Jeder in der Schule hatte jetzt Bilder von Hermine Granger, die einen Pferdeschwanz lutschte, aber er hatte auch eine Ejakulation und Malfoy wusste nicht, dass das sein Ding war.
Goyle kümmerte sich nicht um den Ring… Alles, was er wollte, war Granger, und jetzt konnte er ihn haben… Er hatte den Ring nicht, aber er war der Einzige, der von seiner seit langem bestehenden Ordnung wusste.
Hermine hatte geschwiegen und weinte nun lautlos, als sie versuchte, das zurückzuhalten, was sie nicht konnte … die Ejakulation.
Verschwommen Von nun an, meine kleine Sexsklavin, mein Sexspielzeug… Du musst mir jeden Befehl, jede Laune befolgen, ich will, dass du bleibst, wie du bist… Ich will, dass du mich kleinmachst, aber du kannst nicht Weise mich ab. etwas… Du willst nicht bei mir sein, aber wenn du es bist, kannst du gehen, ohne um Erlaubnis zu fragen… Eigentlich kannst du jedes Mal, wenn du am selben Ort wie ich bist, nichts ohne meine Erlaubnis tun , Emir. Goyle mit dominanter Stimme
Es geht auch weiter, Schlamm, du bist tief in Firenze Sik und seine Eier verliebt … du liebst Weasley nicht mehr … deine einzige Liebe ist seine Firenze …
Das Letzte ist schlammig… Ab jetzt kannst du im Schlaf nur noch davon träumen, dass ich dich ficke… Von jetzt an dein einziger Traum… Und du wirst immer mit dem Bild aufwachen, wie ich dich ficke …
Malfoy und Hermine hören Goyle zu und verstehen nicht, warum er all diese Befehle sagt.
Jetzt muss ich scheißen… sagte Goyle und wartete auf seine Reaktion
Oh bitte Fick in meinen Mund Gregory
Ich brauche ihn Das war alles, was Hermine sagen und denken konnte.
Komm mit uns Mädchen…

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert