Hahn-Sauce. Gebohrter Schwanz Amateur Bj Creampie Apadadravya

0 Aufrufe
0%


Es war ein Freitagabend und meine Mutter fuhr an einem ihrer Geburtstage am Wochenende mit ihren Freunden aus der Stadt. Also verließ mich meine Mutter für meinen Vater, der 5-4 Jahre alt ist, 120 kg wiegt, braune Haare hat und pflegeleicht ist. Ich erwischte meinen Vater immer dabei, wie er mich unter der Dusche anstarrte, wenn meine Mutter nicht da war und ich mich in meinem Zimmer umzog. Also freute ich mich auf das Wochenende, an dem ich vorhatte, dass mein Vater irgendwie Sex mit mir haben sollte.
Was auch immer mein Vater im Laden gemacht hat, ich habe meiner Mutter geholfen, ihre Sachen zu packen, um mit ihren Freunden übers Wochenende auszugehen, ich durfte da nicht raus, aber das wollte ich dieses Wochenende ändern. Wir unterhielten uns, während meine Mutter zusammenkam, sie sagte mir, ich solle mich um meinen Vater kümmern, und ich sagte, ich würde es auch tun, aber ich sagte ihm nicht, wie er sich um meinen Vater kümmern sollte. Weil ich wusste, dass meine Mutter und mein Vater jede Nacht Liebe machten, weil ich sie in mir hören konnte und wünschte, ich wäre es und nicht meine Mutter, was mein Vater nicht getan hat. Meine Mutter war gerade mit dem Packen fertig und ich ging in mein Zimmer und als sie bereit war zu gehen, steckte sie ihren Kopf in mein Zimmer und sagte, sie würde gehen, und ich sagte, ok, Mutter, schönes Wochenende, Mutter.
Nachdem ich gehört hatte, dass das Auto meiner Mutter die Auffahrt verlassen hatte, ging ich zu dem Laden, den ich seit der Mittelschule nicht mehr besuchen sollte. Ich öffnete die Tür und sah, wie mein Vater an seinem Computer saß, Pornos schaute und sich einen runterholte. Ich stand sehr ruhig da und sah zu, wie mein Vater sehr heiß wurde und versuchte, ruhig zu bleiben, was sehr schwierig wurde, also drehte ich mich um und hörte meinen Vater sagen mein Name, also hielt ich an und blieb stehen.
Während meine Frau ihre Sachen zum Mitnehmen packte, gab ich ihr einen Abschiedskuss und ging sofort in meine Garage, um nach Pornos zum Anschauen zu suchen. Ich bin auf Vater-Tochter-Pornos gestoßen und wurde richtig angemacht, also nahm ich meinen harten Schwanz ab und fing an, mit mir selbst zu spielen. Nach ein paar Minuten stehe ich total auf diesen Porno, aber mein Auge ist im Spiegel, spiegelt sich in der Tür, damit ich weiß, ob gleich jemand kommt. Tür und mein erster Instinkt war anzuhalten, aber ich bemerkte, dass er da stand und zusah, aber er drehte sich um, um wegzugehen, also stöhnte ich und sagte seinen Namen, um seine Reaktion zu sehen, und er drehte sich um, um mich zu beobachten. Ich drehte mich leicht, damit er meinen harten Schwanz vollständig sehen konnte, und fing an, Dinge zu sagen wie Ja, Baby, setz die Muschi auf Papas Gesicht und Ich wette, deine Muschi ist so eng, ich wünschte, ich könnte dich wirklich haben.
Ich wusste nicht, was ich tun sollte, also stand ich da und dachte: Ich bin jetzt in Schwierigkeiten; Mein Vater wird mich bestrafen und mich das ganze Wochenende zu Hause behalten. Und wenn meine Mutter herausfindet, dass ich hier war, wird sie nicht einmal herkommen, also weiß ich, dass sie sauer auf mich sein wird. Ich hoffe, Papa sagt es Mama nicht.
Ich fasse die Tür an und frage meinen Papa, was er für den Super essen möchte. Ich versuche das Thema zu wechseln und nicht auf seinen harten Schwanz zu schauen, also möchte ich zu ihm gehen und auf die Knie gehen und ihn mir in den Mund schieben, aber wenn ich das tue, komme ich hier nie raus.
Ich öffne die Tür, um auszusteigen, bevor mein Vater die Chance hat, etwas zu sagen, und bevor ich aussteige, fühle ich die Hände meines Vaters um mich herum und er zieht mich näher an sich heran und ich kann seinen harten Arsch in meinem Arsch spüren und ich wirklich Ich möchte, dass mein Vater herauskommt. Steck es in mich rein und fick mich wie meine Mama dann hat es sich wenigstens gelohnt hierher zu kommen.
Ich stand schnell auf, um ihn zu fangen, bevor er nach draußen ging und ihn zu mir zog und meinen harten Schwanz in seinen Arsch drückte. Dann sage ich, wohin denkst du, dass du gehst, Baby? Ich habe gesehen, wie du mich durch die Tür beobachtet hast, also weiß ich, dass du gehört hast, was mein Vater gesagt hat. Ich drehe ihn um und schubse ihn zur Tür und küsse ihn leidenschaftlich und sage: Dad will, dass seine Babymädchen-Fotze eng wird.
Ich küsste sie erneut und fing an, sie ihren Hals hinab zu küssen, während ich ihre Brüste massierte. Dann hob ich ihn hoch und legte ihn auf meinen Schreibtisch und fing an, seinen Körper zu küssen, in seinen Hals zu beißen und ihm die Kleider vom Leib zu reißen, während ich meine Tätowierungen biss und rieb. Ich lecke und knabbere an ihren Nippeln, während sie ihre Shorts herunterzieht und sie auf ihren Bauch küsse und eine Narbe lecke, die von ihrem Bauchnabel bis zu ihrem Höschen verläuft. Um sie ein wenig zu ärgern und sie dazu zu bringen, mich anzuflehen, ihre enge Fotze zu essen, fing ich an, mich dort zu drehen, wo ihre Klitoris außerhalb ihres Höschens war.
Ich lehne meinen Kopf zurück auf den Tisch und sage: Papa, bitte iss mich. Ich flehe meinen Vater an, mich zu essen. Dann sage ich Daddy, wenn du mich nicht essen willst, fick mich wie deine Mutter. Ich versuche aufzustehen, damit ich mein Höschen ausziehen kann, damit Papa meine nasse enge Muschi viel einfacher erreichen kann. Meine Mutter denkt bei mir, wie glücklich sie ist, einen Mann wie meinen Vater zu haben.
Ich sage Baby, alles, was du willst, und fange an, mit meiner Zunge über ihre Klitoris zu wirbeln und ihre Fotze mit meiner anderen Hand zu fingern. Zuerst ist es langsam, aber dann beschleunige ich und jetzt werde ich härter, indem ich zwei Finger benutze, anstatt nur einen Finger bereit zu machen, um meinen harten Schwanz zu nehmen. Ich hörte sie sagen, dass sie kommt und ich vergrub mein Gesicht in ihrer Muschi und während sie ejakulierte, saugte ich ihre Säfte und aß weiter ihre Fotze, aber dann leckte ich ihren Arsch und fing an, meine Zunge zu drehen durch Zungenpiercing. Ich stand auf und ließ ihn zu Boden und zwang ihn, auf die Knie zu gehen und seinem Vater zu sagen, dass er wüsste, was er wollte.
Als mein Vater mich darum bat, ging ich auf meine Knie und steckte seinen harten Schwanz in meinen Mund und fing an zu lutschen, bis mein Vater wusste, dass er es nicht mehr aushielt, dann drückte ich meinen Vater zu Boden, damit ich mich auf meinen setzen konnte Vaters Gesicht. und ich kann seinen Schwanz lutschen, dann, wenn meine Muschi ganz gut und nass aus Papas Mund ist, stehe ich auf und setze mich auf Papas Schwanz, fange an, Papa so hart wie ich kann zu reiten. Sein Schwanz geht in meiner nassen engen Fotze rein und raus. Ich würde nicht zulassen, dass mein Vater mich mit seinen Händen berührt. Ich sagte meinem Vater, dass ich ihn ein bisschen wütender machen würde, wenn er mich anfasste. Mein Vater berührte mich nur mit seinem Mund. Es fühlte sich großartig an, seinen harten Schwanz in und aus meiner nassen engen Muschi zu bekommen. Ich stand auf und setzte mich wieder auf den Schwanz meines Vaters, aber dieses Mal ging es an meine enge Arschhacke. Der Gesichtsausdruck meines Vaters sagte, dass er überrascht war, seinen Schwanz in meinem Arsch zu haben.
Ich stöhne, als das kleine Mädchen meinen harten Schwanz reitet, wenn ich spüre, wie mein harter Schwanz in ihr Arschloch hinein und wieder heraus geht, sage ich: Baby, Daddy kann es nicht ertragen, dich nicht mehr zu berühren. Ich packte ihre Hüften und schob sie hinein, als sie gerade auf meinem harten Schwanz landen wollte, und brachte sie dazu, ihn mit voller Kraft zu nehmen. Ich habe Babygirl stöhnen gehört, dann habe ich uns umgeworfen, also bin ich oben und ich habe Babygirl in den Arsch geschlagen, weil ich die Kontrolle verloren habe.
Ich stand auf, packte mein Baby an den Haaren und knebelte meinen harten Schwanz, beugte sie dann auf meine Werkbank und verprügelte ihren Arsch ein paar Mal mit meiner Hand, hörte sie vor Schmerzen stöhnen und schlug ihr dann mit meinem harten Schwanz auf den Arsch
Ich schob das Ende meines harten Schwanzes in ihren Arsch und ließ sie glauben, ich würde weich werden, aber ich packte ihre Hüften und zog sie mit aller Kraft zurück, während ich sie veranlasste, meinen harten Schwanz zu nehmen und anfing, ihren Arsch wirklich hart zu schlagen . Wenn ich es zurückziehe, hebe ich es vom Boden auf.
Ich stöhnte und sagte meinem Vater, er solle auf meinen Arsch kommen. Ich mache meinem Vater gerne eine Freude. Nachdem ich fühlte, wie mein Vater laut in meinen Arsch schoss. Ich sagte meinem Vater, es sei Zeit zum Abendessen. Ich sagte meinem Vater auch, dass ich duschen und das Abendessen vorbereiten und in etwa einer Stunde zu Hause sein würde. Während ich dusche, klingelt mein Telefon und mein Freund ruft an, um zu fragen, wie es mit meinem Vater gelaufen ist. Aber bevor ich ans Telefon gehen konnte, ging mein Vater ans Telefon und bevor er etwas sagen konnte, fragten meine Freunde. Wie lief es heute Nachmittag mit deinem Dad?
Als ich den Hörer abnahm, sagte meine Freundin: Wie war es heute Nachmittag mit deinem Vater? Ich hörte dich sagen. Ich lache und sage: Ich weiß es nicht. Warum fragst du ihn nicht? um sie wissen zu lassen, dass ich sie beide auf frischer Tat ertappt habe. Hier, Baby, dein Freund hat eine Frage an dich, sage ich. Wir werden beim Abendessen darüber reden, jetzt mach deine Dusche fertig, du unartiges Mädchen.
Ich stelle das Telefon auf Lautsprecher, damit ich sowohl meine Dusche beenden als auch mit meinem Freund telefonieren kann. Ich erzählte ihm alles, was zwischen mir und meinem Vater vorgefallen war. Sie war nicht wie OMG und ich sage ja, mein Vater wurde so wütend.
Ich habe ihm gesagt, wenn er das nächste Mal anruft, soll er sich vergewissern, dass ich es bin, bevor er so etwas sagt. Als ich aus der Dusche kam, zog ich ein großes Hemd an und ging in die Küche und dort fand ich meinen Vater am Tisch sitzend, mit diesem Blick, der sagte, dass ich in großen Schwierigkeiten steckte. Und ich muss einfach tun, was mein Vater sagt. Ich bringe das Abendessen zum Tisch und setze mich meinem Vater gegenüber, und wir essen. Dann frage ich meinen Vater, ob er böse auf mich ist.
Ich sage nein, Baby, ich wünschte, du hättest deinem Freund nicht erzählt, was passiert ist, denn jetzt kann er diese Informationen als Druckmittel nutzen, um dich dazu zu bringen, alles zu tun, was er will, ich möchte dich nur davor schützen Papa, während er dieses köstliche Essen isst, das du gemacht hast, kannst du unter diesen Tisch gehen und seinen harten Schwanz holen. Ich möchte, dass du ihn lutschst. Ich öffne meine Hose und ziehe meinen harten Schwanz heraus und warte darauf, dass er es tut. Willst du? es deinem Daddy gut machen, Baby?
Ich beendete mein Abendessen und während mein Vater noch aß, ging ich unter den Tisch, um den Schwanz meines Vaters zu lutschen, damit er nicht mehr sauer auf mich war. Während ich am Schwanz meines Vaters lutsche, höre ich, wie mein Vater mit jemandem spricht. Aber zum Glück liegt auf dem Tisch eine Tischdecke, die mich verdeckt. Es klingt wie jemand, den ich kenne, aber mein Vater hält seine Hand über meinen Kopf, damit ich mich nicht bewege. Wer auch immer es im Haus ist, ich höre weiterhin meinem Vater zu. Ich fragte mich, wann die Leute, die ins Haus kamen, gekommen waren und wie lange sie schon zu Hause waren.
Ich stöhne, als das kleine Mädchen meinen harten Schwanz lutscht, dann kommt meine Freundin herein und ich fange an, mit ihr zu reden, während sie meinen Schwanz lutscht, während das kleine Mädchen nicht weiß, was los ist, willst du mitmachen? Ich sage ihr, dass sie den Raum für eine Sekunde verlassen soll und ich ziehe das Mädchen unter dem Tisch hervor, damit sie meinen harten Schwanz im Freien lutschen kann. Ich sehe, wie sich meine Freundin auszieht, und ich bewege meinen Kopf, als wollte ich ihr signalisieren, dass sie hereinkommen soll, und sie steht hinter Babygirl auf, und sie hat den harten 11-Zoll-Schwanz meiner Freundin, der dort steht, schau, was dein Daddy dir besorgt hat, Babygirl, sage ich.
Ich schaue meinen Papa an und frage ihn, was sein Freund hier macht und er ist nackt für Papa. Dad, ich dachte, ich hätte Ärger, weil ich meinem Freund erzählt habe, was passiert ist, und jetzt ist dein Freund hier. Aber die ganze Zeit, in der ich mit meinem Vater rede, kann ich nicht anders, als auf den Schwanz seines Freundes einen Zentimeter von meinem Mund entfernt zu starren. Ich wende mich an meinen Vater und erzähle ihm, wie lange er schon hier ist. Ein Schwanz schneidet mir den Mund auf, während ich spreche.
Als ich zusehe, wie mein kleines Mädchen gezwungen wird, den Schwanz meiner Freunde zu schlucken, sage ich gut, ich habe dich gebeten, es einem Freund von mir zu erzählen, damit ich es meinem sagen kann. Wie Sie sehen, kommt eins zum anderen, und jetzt sind wir alle hier. Ich packte mein kleines Mädchen an der Taille und beugte sie hoch. Als ich ihren Kopf gegen den harten Schwanz meiner Freundin drückte, fing ich an, meinen harten Schwanz tief in ihre Fotze zu schieben. Ich meine, du siehst die kleine Schwanzhure meines Vaters beim Streich, während meine Freunde an seinem harten Schwanz würgen.

Hinzufügt von:
Datum: November 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert