Echter Hausgemachter Reifer Voyeur Versteckte Milf Doggystyle

0 Aufrufe
0%


Es war ein warmer Frühlingsabend. Sandra saß allein als Verdächtige in einem örtlichen Café zwischen pompösen Gemälden, Straßenlaternen und untergetauchten Farnen. Er mochte die Käfige hier und es war direkt unter seinem Haus.
Sandras Hintern juckte im Baumwollschritt ihrer glänzenden, transparenten, bequemen Taillenbund mit Flachnähten, sonnenfarbenen Strumpfhosen aus 94 % Nylon und 6 % Baumwolle. Sandra ignorierte die leichte Irritation und nahm einen weiteren Schluck Kaffee, strich ihren Minirock leicht glatt und bewegte ihre Schultern, um ihren großen Nippel-BH zu richten.
Ich habe große Nippel. Er dachte an Sandra. ?Das ist der einzige BH, den ich tragen kann und der meine Brustwarzen gut bedeckt.? Sandra wusste, dass sie in ihrem rosa Vichykaro-Körper, der zu ihrem großen Brust-BH passte, gut aussah. Konturierte, leicht gefütterte Körbchen aus Stretch-Schaumstoff und Muschelsaum waren so bequem wie sexy. Die Kälte im Café hatte Sandras Brustwarzen verhärtet, also drückte sie ihre Brustwarzen in den Nylon/Elastan-Stoff ihrer pink karierten Form, die zu ihrem großen Brust-BH passte, und zeigte ihr frühlingsinspiriertes, bedrucktes, spitzenbesetztes Tanktop.
Da bemerkte ihn Sandra. Er war ein junger Hippie mit dunkler Brünette, Euro-Look und Koteletten. Tatsächlich konnte Sandra nur einen ihrer Favoriten sehen, da sie das Profil des jungen Mannes von der linken Seite sehen konnte. Sandra nahm an, dass sie auch einen passenden Koteletten auf der rechten Seite ihres Kopfes hatte. Er nahm an, dass er auch ein rechtes Auge hatte.
Der junge Mann griff plötzlich nach seiner Kaffeetasse, sah Sandra direkt an, nahm einen Schluck von seinem Kaffee und lächelte. Sandra erregte seine Aufmerksamkeit und antwortete mit einem Lächeln. Sie konnte sehen, dass der Mann zwei Favoriten hatte und dass er gutaussehend war. Der junge Hipster stand mit Kaffee, Lächeln, dunklem Euro-Look und Koteletten auf und ging zu Sandras Tisch.
?Hallo, mein Name ist ?blashmkmaaahhhhfff? sagte der hübsche Hippie, Erbrochenes strömte aus seinem Mund auf den Boden. ?Kann ich mitmachen?? fragte er, als wäre nichts Seltsames passiert.
Du hast dich gerade übergeben und gesammelt oder dich übergeben oder dich übergeben. Sandra, ?Fühlst du dich gut?
?Ja? sagte der hübsche Hippie? Das? mein Name ist. Meine Freunde sagten mir ?blahpppp.? Der gutaussehende Hipster gab ein trockenes Geräusch von sich. ?Ist es einfacher in der Speiseröhre?
Dein Name ist also ein echter Akt des Erbrechens, aber deine Freunde nennen dich blahpppp? Sandra gab ein trockenes Geräusch von sich.
?Ja? Hübscher Hipster Ich konnte nicht umhin, deine frechen, nach oben gerichteten Brustwarzen zu bemerken, die aus deinem frühlingsinspirierten, bedruckten, spitzenbesetzten Tanktop herausragten. Ich wollte mich auf eine Weise mit dir anfreunden, die mich dazu bringen würde, nach deinem Nackten zu greifen Brüste und mache meinen bereits erregten, unglaublich harten Penis noch härter. Du kannst dich darauf einlassen, mich so entfalten zu lassen, dass ich ihn dann in deine warme, nasse, zitternde Quim schieben und ein bisschen in deine bärtige Auster pumpen kann, bis du kannst nicht anders, als ein großes Bündel Sperma Ejakulation zu werfen.
?Bitte hinsetzen? sagte Sandra? Mein Name ist Sandra. ?Ich freue mich dich zu treffen. Ich habe riesige Brustwarzen. Es gibt nur einen normalen BH, den ich liebe und tragen kann und der meine Brustwarzen gut bedeckt. Meine Brüste sind nicht wirklich groß, ich bin nur durchschnittlich, aber meine Brustwarzen sind riesig? Sandra fuhr fort, zuckte leicht mit den Schultern und presste ihre Brüste zusammen. Als ob… ich möchte, dass zu viele BHs meine Brustwarzen bedecken?
An Sandras Tisch saß ein hübscher Hippie. Beim Anblick von Sandra war dem gutaussehenden Hipster klar, dass Gott sie mit einem ordentlichen Regal gesegnet hatte, das die Aufmerksamkeit der meisten Männer des Genres auf sich ziehen könnte. Der gutaussehende Hippie wollte Kinder mit Sandra haben und konnte sich vorstellen, ihre großen Nippel von Sandras großem Nippel-BH abzuziehen. Er hätte ein erhöhtes Erregungsgefühl und würde seine großen Nippel in seinen Mund schieben und daran saugen wollen, während er den steinharten Strafhammer in seinen Samenleiterbereich trieb. Auf diese Weise würde Sandras stinkendes Visier vielleicht genug geschmiert werden, damit der hübsche Hipster in Sandras heiße, nasse, kuschelige Samendeponie kriechen kann, wo sie eine Menge heißer, klebriger Babyteig hineinwerfen könnte. vielleicht hat seine bärtige klebrige Wunde Sandra schwanger gemacht. Wenn das der Fall wäre, würde das Baby reichlich Nahrung von den oben erwähnten großen Brustwarzen bekommen.
Sandra war fasziniert von dem hübschen Hipster, dessen Name der Akt des wahren Erbrechens war. Er fragte sich, wie es wäre, an einem Röhrensteak zu lutschen. Er wusste, dass es nicht so sein würde, nach Cleveland zu gehen. Er wusste, dass es nicht so sein würde, Posaune in einem Zylinder zu spielen. Sie wusste, dass es nicht so sein würde, ein Käseomelett zu essen. Er wusste, dass es nicht so sein würde, dem Marsch der Holzsoldaten zuzuhören. Er wusste, dass es nicht so sein würde wie Parcheesi zu spielen.
Parcheesi ist das königliche Spiel Indiens. Es wurde um 500 v. Chr. in Indien gespielt. Es wurde auf dem Palastgelände gespielt und Sklavinnen wurden als rote, gelbe, blaue und grüne Spielfiguren eingesetzt. Du brauchst 2 Würfel. Fünf hat einen besonderen Wert.
Sandra wusste, dass es nicht so wäre, als hätte sie sieben Dollar und achtunddreißig Cent in der Tasche, wenn sie an der Hüftpuppe des hübschen Hipsters lutschte. Er wusste, es würde nicht so sein, als würde man eine Sardinenbüchse öffnen. Er wusste, dass es nicht wie Bowling mit einer rund 12 Pfund schweren Brunswick Total Inferno-Bowlingkugel mit roter Perle sein würde. Sie wusste, dass es nicht so sein würde, ein Fondue-Set zu kaufen.
Sandra hatte schon vorher an Unterwäsche gelutscht, also hatte sie eine Vorstellung davon, wie es ist, an dem Fauxpas des gutaussehenden Hippies zu nippen. Sandra, die die Schamwurst des hübschen Hipsters lutscht, 1 Pfund Rinderhackfleisch, 1/2 Pfund mageres Schweinehackfleisch, 1/2 Pfund Rinderhackfleisch, 1 Tasse italienische Semmelbrösel, 2 Eier, 4 gehackte Knoblauchzehen, 2 Teelöffel Thymian, 1 Teelöffel Basilikum, 1/2 Teelöffel Rosmarin und 1/2 Teelöffel gehackte frische Petersilie, alle Zutaten gut vermischen, mittelgroße Bratlinge formen und in wenig Öl braun braten. Er wusste, dass es nicht so war, als würde man in der Dämmerung eines Sommerregens durch Brombeer- und Pappelwälder spazieren gehen, erfüllt vom Zwitschern der Drossel und dem Peitschenarmen Willen der Peitsche.
Sandra wurde von dem hübschen Hipster geweckt, als sie sich an ihren Schreibtisch setzte und sagte?
Ich hoffe, ich habe keine kleinen Stücke auf ihren Rock oder auf ihre glänzende, dünne, sonnenverbrannte, dünne, hauchdünne Strumpfhose gekotzt. sagte der hübsche Fremde. Er aß ein Glas Hüttenkäse, das er aus seinem Mantel gezogen hatte. Du magst mich romantisch nennen, aber ich denke, die Art, wie deine Beine in diesen engen, durchsichtigen, glänzenden, braunen Strumpfhosen aussehen, hat mich dazu gebracht, mit dir zu reden; Kleine Scherze mit dir zu bekommen, in der Hoffnung, dass ich mit dir auf eine Weise befreundet sein werde, die dein Vertrauen, deine Neugier und deine Selbstvertrauensbrüste verdient und diese großen Nippel sieht, von denen du sprichst. Ich bin mir sicher, dass die Darstellung deiner großen Nippel meinen ohnehin schon erregten Zustand verbessern wird, indem mein unglaublich harter Penis noch härter wird, sodass ich dann die durchschnittlich großen großen Nippel streicheln und an ihnen saugen könnte, wenn ich sie berührte. necken Sie Ihre Oberschenkel und hoffen Sie, dass ich Sie sexuell errege, damit Sie mich meinen harten Stab in Ihre heiße, nasse, zitternde Quim stecken und sie ein wenig aufpumpen, bis ich nicht anders kann, als einen großen Samenerguss zu werfen. in die bärtige Auster. Ich hoffe, ich mache Sie nicht schwanger, aber wenn ich es tue, bin ich sicher, dass das Baby reichlich von Ihren großen Brustwarzen genährt wird.
?Oh mein Gott oh mein Gott? Sandra, ?Du bist so leidenschaftlich und romantisch? Nenn mich romantisch, aber ich habe mich gefragt, wie es ist, deinem Mann die Wurst zu lutschen. Verstehe mich nicht falsch,? sagte Sandra und lächelte verführerisch. Ich habe genug am Schritt gelutscht, um zu verstehen.
Es wäre nicht so, als würde man nach Cleveland fahren oder in einem Zylinder Posaune spielen. Omelette mit Käse essen oder ?Der Marsch der Holzsoldaten? Es wäre nicht wie Zuhören. Wäre es nicht wie Parcheesi zu spielen?
Wussten Sie, dass Parcheesi das königliche Spiel Indiens ist? fragte Sandra den hübschen Hippie.
?Ja,? Der hübsche Hipster antwortete: ? Es wurde um 500 in Indien gespielt. Es wurde auf dem Palastgelände gespielt und Sklavinnen wurden als rote, gelbe, blaue und grüne Spielfiguren eingesetzt. Du brauchst 2 Würfel. Fünf hat einen besonderen Wert.
?Ja? Sandra antwortete und wurde aufgeregt: Ich weiß, an deinem Schnuller zu lutschen, wäre nicht so, als hätte ich sieben Dollar und achtunddreißig Cent in der Tasche oder würde eine Dose Sardinen öffnen. Oder Bowling mit einer rund 12 Pfund schweren Brunswick Total Inferno-Bowlingkugel in roter Perlmuttoptik. Um ein Fondue-Set zu kaufen oder 1 Pfund Rinderhack, 1/2 Pfund mageres Schweinehack, 1/2 Pfund Rinderhack, 1 Tasse italienisches Paniermehl, 2 Eier, 4 gehackte Knoblauchzehen, 2 Teelöffel Thymian, 1 Teelöffel Basilikum, 1 /2 Teelöffel Rosmarin und 1/2 Teelöffel gehackte frische Petersilie, alle Zutaten gut zu mittelgroßen Bratlingen vermischen und dann etwas anbraten. Es war nicht wie ein Spaziergang durch Brombeer- und Pappelwälder in einer Sommerregen-Dämmerung, erfüllt vom Zwitschern der Drossel und dem akzentuierten Peitschenarmen Willen der Peitsche.
Sandra blieb stehen und sah den hübschen Hipster an. Sie trennten sich und gingen in die Wohnung des hübschen Hipsters. An diesem Punkt war es dem kleinen Scherz des gutaussehenden Hipsters gelungen, Sandras Vertrauen, Neugier und Vertrauen zu gewinnen, so sehr, dass Sandra es riskierte, Zugang zu den nackten, riesigen, mit Nippeln versehenen Brüsten des gutaussehenden Hipsters zu bekommen. Der Anblick von Sandras großen Nippeln verstärkte den ohnehin schon erregten Zustand der hübschen Hippie so sehr, dass ihr unglaublich steinharter Penis noch härter wurde. Damals streichelte und lutschte der hübsche Hipster Sandras mittelgroße Nippel, während er Sandras Oberschenkel berührte und sich über sie lustig machte. Sandra war sexuell erregt genug, also willigte sie ein, den hübschen Hipster ihren harten Zauberstab in ihre warme, nasse, zitternde Feder stoßen zu lassen. Der gutaussehende Hipster beschloss stattdessen, seinen Spermanippel in Sandras Schokoladenseestern zu schieben und ihren Hintern ein wenig zu pumpen, bis er nicht anders konnte, als ein großes Bündel Sperma in Sandras Maisloch zu werfen. Auf diese Weise konnte der hübsche Hipster sicher sein, dass ein Baby, das aus dieser Begegnung geboren wurde, Sandra nicht schwanger machen würde, obwohl sie wusste, dass sie von Sandras großen Nippel-Spaßbeuteln reichlich Nahrung bekommen würde. Sie wollte nicht die Verantwortung tragen, ein Kind zur Welt zu bringen, also fickte Sandra sie in den Arsch, während sie ihren vollbusigen BH trug.
Ende

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert