Die Sexy Ehefrau Ashley Wolfe Bekommt Eine Cuckold-Gesichtsbehandlung Mit Riesigem Schwanz

0 Aufrufe
0%


Nigerianischer Albtraum – Teil 2
von Andy Caulden
Als er vollständig erigiert war, kräuselte sich Samsons Schwanz nach oben und sah viel imposanter aus als der von Coke. Der gekrümmte Hahn schien in der Lage zu sein, ein inneres Heiligtum zu erreichen, das kein gerader Hahn erreichen konnte; Tatsächlich erweckte es den Eindruck, dass, wenn Samson aufrecht stehen würde, ein Weichei wie Kevin mit einer solchen Bestie in ihm vom Boden gehoben würde.
Hungrig, weißer Junge, fauchte Samson. Es wird wehtun, wenn du dich nicht entspannst und öffnest.
Kevin stöhnte vor Schmerz, als Samson seine Hüften packte und nach vorne drückte. Ich drückte Sakas halb erigierten Schwanz leicht, während ich zusah, wie mein Freund brutal fickte.
Mach dir keine Sorgen, Mann, sagte Saka. ‚Evil Master [Samson] wird dich bald so ficken.‘
Wir vier werden dich bald so ficken, fügte Coke hinzu.
Remi schlug den glücklosen Weicheiern mit ihrem anthrazitfarbenen Hahn ins Gesicht, während Kevin von Samson ausgepeitscht wurde.
Hast du immer noch eine gute Zeit, mein Sohn? , fragte Remi.
‚Jaaa‘ Kevin hielt zwischen den Schwanzschlägen die Luft an. Ihr seid die Besten…
»Er lügt«, sagte Coke. Weiße Jungs mögen es nicht, den Arsch eines schwarzen Jungen hochzukriegen. Der nigerianische Hahn ist ihnen zu groß; sie mögen kleine weiße Weiden in ihren Landstreichern.‘
Nein, nein, sagte Kevin. Der schwarze Knabenhahn ist großartig. Das ist toll.
Während Coke von seinem neuen Penner mehr Komplimente für schwarze Schwänze bekam, schlug Samson weiter auf Kevins Hinterteil ein.
Ich bin froh zu sehen und zu hören, wie mein Freund mit diesen Schlägern spielt; jedoch schien er den Missbrauch für meinen Geschmack etwas zu sehr zu genießen. Zum Beispiel wurden schwache Widerstandsversuche immer mit harten Schlägen in den Hintern beantwortet, und dennoch leistete er weiterhin regelmäßig Widerstand. Er bellte auch jedes Mal, wenn diese Ohrfeigen getroffen wurden.
Die Vorstellung, dass Kevin all diesen Belästigungen ausgesetzt sein könnte, machte mir Sorgen. Wenn er ein williges Sextier wäre und wollte, dass diese Täter ihn versklaven, wäre ich zahlenmäßig unterlegen.
Mal sehen, ob zwei Punk-Jungs so freundlich sind wie zwei Punks einer, sagte Remi. ‚Komm her Junge und lutsche meinen Schwanz.‘
Saka stand auf, packte mich am Ohr und hob mich von der Couch.
Kümmere dich um den furchterregenden Meister [Remi], sagte Saka, drehte mein Ohr und führte mich dorthin, wo Remi stand. Geh auf deine Knie und lecke den Schwanz deines Meisters.
Ich tat, was mir gesagt wurde, mit großer Ermutigung von Saka. Der alte Mann kniete sich dann hinter mich, spreizte meine Wangen und tastete mit seinen knochigen Fingern mein Liebesloch ab. Währenddessen packte Remi meinen Kopf und zwang mehr von ihrem Schwanz in meine Kehle. Er drückte meine Nase an seinen Bauch und brachte mich zum Schweigen.
Instinktiv wehrte ich mich zuerst, aber dann gab ich auf und ließ mich von dem Typen verarschen.
Guter Junge, sagte Remi. Lass es dir in die Kehle gleiten.
Diese weißen Typen sind so weich und sexy, sagte Saka. Sie sind genau wie seine Freunde Tunny.
Tony, sagte Coke und korrigierte die Aussprache des Namens meines Freundes durch den alten Mann. Wir drei mussten ihn abwechselnd stundenlang ficken, bevor er endlich zustimmte, seinen Freunden von dem Club zu erzählen. Er wollte sein Glück mit niemandem teilen.
Also wusste Tony, dass Kevin und ich diesen Bastarden im Club in die Hände fallen würden; Der Bastard hat uns eine Falle gestellt.
Ein schwarzer Hahnsüchtiger, fuhr Coke fort, und würde alles tun, um von einer schwarzen Mamba gepierct zu werden.
Schwarze Mamba-a-a, stammelte Kevin, als Samson ihn in den Arsch fickte. ‚Ich mag diesen Namen.‘
Mein Freund wurde auch süchtig nach dem schwarzen Hahn, zusammen mit all dem harten Zeug, auf das diese Schläger treffen. Er wurde eindeutig zu ihrer Kreatur, kleine Schlampe.
Konzentriere dich, mein Sohn sagte Remi zu mir. ‚Hebe die Lippen zum unteren Ende meines Schwanzes und konzentriere dich.‘
Samson und Kevin fielen ein paar Minuten später zu Boden; Als Samson Kevin jedoch in den Teppichhaufen steckte, kamen sie zusammen und blieben begierig darauf, wie Hasen weiterzumachen.
Das ist Sammy, sagte Remi. Wische damit den Boden; Fick sie gut‘
Da benutzte Saka seinen Finger in meinem Liebesloch und sagte mir, ich solle aufstehen und ihm meinen Arsch zum Ficken anbieten. Es war ziemlich schwierig zu manövrieren, besonders mit einem aufrechten Schwanz in meinem Mund und einem Führungsfinger in meinem Arsch.
Gefährlicherweise schaffte ich es, mich von meinen Knien zu erheben und lehnte mich mit weit gespreizten Beinen zu dem alten Mann. Ein schmerzhafter Schlag auf meinen Rücken sagte mir, dass ich in der richtigen Position war, damit sein Schwanz andocken konnte.
Remi packte meinen Kopf wie einen Schraubstock, als Sakas aufrecht stehender Helikopter ihren scannenden Finger ersetzte. Der Schmerz war so unerträglich stark und weit über alles hinaus, was ich zuvor erlebt hatte.
Ich spürte, wie meine Knie zitterten, als ich Remis Schwanz in meinem Mund rieb. Sakas trockener Schwanzbuckel ließ meinen Kopf schwirren, und das einzige, was mich davon abhielt, zu fallen, war der Griff der Männer an meinem Körper.
Beruhige dich, Kleiner, sagte Remi. Du willst doch nicht ohnmächtig werden und den ganzen Spaß verpassen.
Wenn er meinen Schwanz nicht bekommen kann, sagte Saka zu Remi, wie wird er dann mit deinem umgehen, mit dem von Coke oder Sammy?
Viel Geschrei und Schreien, sagte Coke, tätschelte ihre Hüfte und lachte.
Normalerweise ist es ein Geber, sagte Remi zu Saka. Aber jetzt muss sie sich daran gewöhnen, eine Käuferin zu sein wie ihr Freund.
Freund Tippgeber, sagte Coke, schlug sich erneut auf die Hüfte und nippte an ihrem letzten Bier. Ja, es ist ein wirklich schöner Grind; nicht wahr, Sammy‘
Samson grunzte laut, dem wir alle mit einem festen Ja zustimmten.
Saka strich sanft mit seinen Händen über meinen Hintern und meinen Rücken und ermutigte mich, mich zu entspannen und zu öffnen.
Ich verzog das Gesicht, als sein Penis mich weiter aufspießte und mein Körper unwillkürlich zitterte. Der anuserweiternde Schwanz drang in mein inneres Heiligtum ein und zwang mich, einen konstanten Strom von tierischem Grunzen und Grunzen auszustoßen.
Besser zäh, sagte Saka. Weiche, an die du dich länger erinnerst.
Kevin und ich murrten und murrten weiter wie Preisschweine. Zwei Nigerianer hatten sehr dominante Ficktechniken und ein echtes Durchhaltevermögen: Wir waren wie zwei Stoffpuppen in ihren starken, schwarzen Händen.
Mein ganzer Körper war verschwitzt, als der alte Mann zum letzten Mal nach vorne stürmte und seine Last in mich warf. Meine Arbeit war komplett erledigt, aber das tat der Übergabe keinen Abbruch.
Remi zog den Schwanz aus meinem Mund und tauschte die Plätze mit Saka; Und während er das tat, sah ich, wie Samson seinen Hals aus Kevins Arsch zog und meinen Freund mit Cokes Hilfe aus dem Zimmer zerrte, wobei er ihn am Boden und an den Knöcheln festhielt.
Bist du bereit für Runde zwei, Junge? , fragte Remi und öffnete meine Pobacken leicht. Beugen Sie einfach Ihren Rücken ein wenig und öffnen Sie es.
Ich brauche Ruhe, bat ich. ‚Ich bin das alles nicht gewohnt…‘
Sakas herabhängender Schwanz traf meine linke Wange hart und unterbrach mich; dann kam er zurück und schlug mir auf die rechte Wange.
Halt die Klappe, Junge, schimpfte Remi, als sie sich darauf vorbereitete, mich einzusteigen. Biegen Sie einfach Ihren Rücken und öffnen Sie es.
Saka packte meinen Kopf und zwang seinen klebrigen Schwanz in meinen Mund.
Räum auf, Kumpel, sagte er lachend. ‚Scharfe und erweitere alles.‘
Ich wollte das verdammte Ding beißen, aber Notwehr und gesunder Menschenverstand hielten mich davon ab: Ich wusste sehr genau, dass diese Schläger mich wirklich in Schwierigkeiten bringen würden, wenn ich nicht spielte.
Mir schwirrte der Kopf; meine Eingeweide schmerzten; Mein Arsch pochte. Ich tat alles, um mich an den analen Eindringling anzupassen, aber der Schmerz war immer noch schrecklich und es war auch wunderbar.
Remi schlug mir lange auf den Arsch und erhöhte und verringerte ständig ihre Schlagfrequenz. Die variable Fickrate hat mich definitiv auf Trab gehalten, sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinne.
Mehrmals drohten meine Knie nachzugeben, aber irgendwie schaffte ich es, meine Haltung zu halten: Ich bückte mich und geriet zwischen die beiden Männer. Remis eiserner Griff um meine Hüften war sehr hilfreich.
Dein Freund Tony verzettelt sich gerne und rennt so hinterher, sagte Saka. Und sein alter Freund, dem dieser Bungalow gehört, auch. Sie sind beide im Schlafzimmer gefesselt und warten auf mehr Sex.
Ich mag den Klang nicht: Tony war nie sehr scharf auf Gefangenschaft, also was war los.
Wir müssen Henry und Tony Rücken an Rücken binden, damit sie keinen Sex haben, fuhr Saka fort. Die Ballsäcke wären inzwischen trocken gewesen, wenn wir sie nicht mit Schnüren zugebunden hätten.
Ich stieß ein trauriges Stöhnen aus, als Remi nach vorne sprang und knurrte, was eine weitere Änderung der Schlagfrequenz signalisierte: von langsam zu schnell. Während ich mich auf weitere Machtflüche vorbereitete, verdrängte ich meine Sorge um Tony und seinen unbekannten Freund.
Die meisten meiner Freunde würden gut bezahlen, um zuzusehen, wie sich die Szene in Henrys Wohnzimmer entfaltet. Zwei muskulöse Afrikaner drückten mich dort mit ihren Schwänzen tief in mich hinein. Ich war müde und brauchte dringend eine Pause, aber Remi war entschlossen, weiterzumachen, bis sie ihre Bedürfnisse erfüllt hatte.
Ich pendelte zwischen zwei Männern hin und her und mit einem aufrecht stehenden Schwanz in jedem Rohr stellte ich fest, dass ich mich widerwillig dieser Art von Hardcore-Sex hingab.
‚Ja Ja Ja‘ Remi schrie, als sie den Höhepunkt erreichte und sich entlud. Ich fiel fast aus seiner Hand, als er mein inneres Heiligtum mit Samen füllte; Und während sie das tat, packte ich Sakas Hüften zur Unterstützung und erreichte den Höhepunkt.
Wir drei brachen in Zeitlupe zu Boden, aber wir blieben beim Abstieg verbunden. Ich war völlig ausgelöscht vom Liebesspiel und dem darauf folgenden Höhepunkt; Trotzdem hielt ich meinen Hintern fest und wartete auf einen Zug von Remi in letzter Minute.
Leider war der Mann erschöpft und nicht in der Stimmung für eine Zugabe; Auch Saka stieg schnell aus und setzte seinen Weg fort.
Ich wurde an meinen Knöcheln gepackt und aus dem Raum gezerrt, genau wie Kevin. Der Teppich brannte mir am Hintern und am Rücken, als ich hinter zwei Männer gezogen wurde.
Im Flur stieß ich mit dem Kopf gegen eine Wand, einen Türpfosten und eine offene Tür. Der Weg vom Wohnzimmer ins Badezimmer war extrem holprig und schnell; und die Männer, die mich in der Dusche säuberten, waren genauso schnell und hart – ich war immer noch klatschnass, als ich zu den anderen ins Schlafzimmer kam.
»Steig ein, Mann«, sagte Saka, als er mich zum Doppelbett schob. Leg dich über deinen Freund und mach es dir bequem.
Auf dem Bett lagen Tony und Henry auf der Seite und waren mit einem Seil Rücken an Rücken gefesselt. Darüber lag Kevin, der mit dem Gesicht nach unten mit einer weiteren Schnur an den vier Ecken des Bettes festgebunden war. Ich vervollständigte die Menschenpyramide, indem ich sie mit dem Gesicht nach unten auf Kevin legte.
Ich wurde doppelt so schnell von Coke und Samson gefesselt, die mir weiterhin auf den Arsch klatschten.
Die vier Nigerianer kehrten dann ins Wohnzimmer zurück und ließen uns im Dunkeln.
– – –
Copyright (c) 2011–2013 Andy Caulden

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 6, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert