Cheerleader Machte Einen Ausflug Für Die Hood

0 Aufrufe
0%


Mein Name ist Matt. Ihr Name war Lindsay, sie war perfekt, mittelbraunes Haar, haselnussbraune Augen und das erstaunlichste Lächeln, das ich je in meinem Leben gesehen hatte. War er 5 Jahre alt? Sie hatte 4?, leicht gebräunte, wohlgeformte Beine, die bis zu ihrem schönen Hintern reichten. Ihre Brüste waren nicht groß, nicht mehr als 32b, aber ihr Körper war perfekt, genau wie sie selbst, sie hatte zwei kleinere Probleme, sie hatte einen Freund und sie war meine Freundin.
Ihr Freund DJ war ein cooler Typ zum Abhängen, behandelte ihn aber die meiste Zeit wie Mist. Eine Gruppe von uns, darunter Lindsay und DJ, fuhr für ein Wochenende in den Urlaub. Es war nur unsere Gruppe von Freunden an diesem Ort, sowie ein paar Begleiter (zumindest war es Lindsays Mutter, die so sexy war wie ihre Tochter). Es war draußen bei Boonie’s, aber das war in Ordnung. Es gab nicht viel zu sehen, der größte Teil der Einrichtung war vor kurzem zerstört und an die Wand gehängt worden. Obwohl es benachbarte Zimmer gab, hatte jeder sein eigenes Zimmer, sogar die Paare waren jeweils reserviert. Es gab einen Gemeinschaftspool, mehrere Gemeinschaftsräume mit angeschlossenem Whirlpool.
Eines späten Abends ging ich in einem Paar Badeanzügen in den Whirlpool und wollte mich entspannen. Plötzlich hörte ich, wie die Tür geöffnet und dann zugeschlagen wurde und mich in diesen Innenpoolbereich einsperrte. Es war Lindsay in einem glamourösen Anzug, aber ihr Gesicht sah schrecklich aus.
?Was ist das Problem?? Ich fragte.
?Was-? Oh, es ist wirklich nichts, ich muss mich nur entspannen, ich hatte in letzter Zeit viel Stress und fühle mich so hässlich?
Hässlich, warum denkst du so?
Nun, er schenkt DJ Lauren weiterhin große Aufmerksamkeit. Wir fuhren zu dritt hier zusammen und fuhren miteinander weiter, sie bemerkte mich kaum. Er seufzte, als er neben mir im Wasser saß.
Lindsay, der DJ ist mein Freund, aber du verdienst Besseres. Brauchst du einen Mann, der dich immer schön fühlen lässt und niemanden vor dich stellt?
?Kennen Sie so eine Person? mit diesen Tränen.
?Ja vielleicht,? Sagte ich, wischte ihr die Tränen von den Wangen, hob ihr Kinn und drückte einen Kuss auf ihre Lippen. Er folgte mir, als ich wegging.
Er packte meinen Kopf und zog mich zurück in seinen Mund, seine Zunge fuhr über meine Lippen und ich wiederholte es. Instinktiv fing ich an zu rennen, meine Hände kamen zu ihren Seiten von ihren Hüften zu ihren Bikiniträgern, als ich ihr Oberteil ausziehen wollte, spannte mich an und ließ dann schnell los. Als meine Hände ihre Funktion änderten und anfingen, ihre kleinen Brüste zu massieren und ihre Brustwarzen zu kneifen, fiel ihr Oberteil ab, sie fing an, in meinen Mund zu stöhnen, ich zog und nähte meinen Mund an den linken Warzenhof.
?Oh Das ist gut,? er gluckste. ?MMM? Ich saugte weiter an ihren Nippeln, als sich das Kichern der Lust in ein Stöhnen der Lust verwandelte. Ich schiebe meine Hand unter ihren Bikini und beginne, ihre Klitoris zu massieren.
?ähhh? er keuchte, ‚Oh mein Gott das ist… erstaunlich, Oh… OH GOTT? Sie schrie vor Freude über den Orgasmus, ihr Körper verkrampfte sich und ihre Schreie wurden lauter. Oh mein Gott? Ich habe noch nie zuvor gefühlt, wie ist Cumming?
?Ja, und es könnte besser sein?
?Oh ja? Alles, was ich mit dem DJ gemacht habe, war, ihm einen Handjob zu geben, er hat den Gefallen nie revanchiert.
?Was ist mit hier? sagte ich, als ich meinen Finger auf ihn gleiten ließ und an seinem Höschen zog.
?Ah? er stöhnte. Ich ließ zwei weitere Finger gleiten, als mein Mund anfing, ihre Klitoris zu erkunden. Oh mein Gott Als meine Finger den Knopf fanden, rief sie aus: Oh verdammt, ist das in Ordnung? Schrei.
Ist das alles, was ich für dich tun kann?
?was warum? Ich will mehr, brauche ich mehr? sie bat.
Alles andere, was ich tue, erfordert Penetration?
?Artikel,? ?Welche Art von Penetration?
?Oral, Anal oder Vaginal? Ich bin bereit für all das, aber vaginal kann riskant sein. Ich möchte nicht, dass du schwanger wirst?
?Alles klar,? sie lächelte schüchtern, ?lass mich dir helfen? Er glitt ins Wasser und stellte sich vor meinen Sitz und zog an meinen Schläuchen. Ich habe das noch nie gemacht? sagte.
Ist das also die Nacht der Premieren für dich? Ich lächelte, als ich ihm half, meinen Anzug auszuziehen. Mein Schwanz steckte seinen 8 Zoll langen Kopf direkt unter Wasser. Er kniete sich hin, öffnete seinen Mund und steckte meinen Schwanz hinein.
Mein Gott, es war unglaublich. Für einen Anfänger war er in Ordnung, bald war meine ganze Länge in seiner Kehle. Ihre Zunge verdrehte sich, als sie auf mir auf und ab glitt (kein einziges Mal aus dem Wasser). Ich grummelte: Ich? kommen? aber er fuhr fort, nachdem mein Samen in seine Kehle geplatzt war, als er mich trocknete.
Sein Kopf erhob sich aus dem Wasser, ?Mmm? Er sagte: Es war gut, wie war ich bei meinem ersten Versuch?
?Fantastisch,?
Es war eine großartige Nacht, du bist der größte Mann, mit dem ich je etwas gemacht habe, ich will dich in mir haben?
?OK? Ich sagte. Ich drehte ihn um und platzierte meinen Kopf genau in der Mitte seines Arsches und glitt hinein.
?Ooo,? Sie stöhnte, mein voller Schaft drang in ihre jungfräuliche Fotze ein. Zuerst habe ich es langsam rein und raus gepumpt. ?ahh? Eine Mischung aus Lust und Schmerz stöhnte bei meiner gesteigerten Geschwindigkeit und Kraft. Oh mein Gott, oh es fühlt sich so gut an, härter Matt Stärker?
Ich fing an, ihren Arsch härter, schneller und schneller zu schlagen. ?Ach du lieber Gott Ich denke, ich? Oh ja? ICH? ICH DENKE Sie erstarrte: Oh Matt, das kann nicht enden, ich will, dass du meine Muschi hast, ich will, dass du mich fickst? bettelte Lindsay.
Ist das alles, Lindsay? sagte eine andere weibliche Stimme hinter mir. Ich sah Lindsay ins Gesicht, als sich ihre Augen weiteten.
?Mama? er war außer Atem.
Ich denke, du solltest gehen, Lindsay I? Wir sprechen später mit dir darüber rief sie, Lindsay sammelte ihre Kleider und floh.
Ich fing an zu gehen. Nein Matt, bleibst du? Ich friere. Du merkst nicht, was du tust, oder?
Lynne, ich verstehe dich? Es tut dir leid, aber so würde es nie laufen- Ich fing an zu erklären.
Hör zu, Matthew, Lindsay hat einen sehr starken Sexualtrieb, und ich hatte gehofft, dass du sie nicht so gerne aufsuchen würdest, wenn sie die Freuden des Sex nicht kennen würde, aber du hast es vermasselt. ? Schrei.
Was meinst du damit, er hat es geerbt? Ist sein Vater auch ein Nymphoman?
Es war, aber im Laufe der Zeit kühlte die Libido ab. Es dauerte drei Kinder und 16 Jahre, aber es geschah schließlich.
Also? Hast du Angst, dass sie genauso verrückt nach Sex wird wie ihr Vater?
Gott, nein, ich fürchte, er wird wie ich von Sex besessen sein. Ich habe meinen eigenen Trieben ziemlich gut widerstanden, nicht wahr? sagte. Obwohl ich weiß, wie es ist, unzufrieden zu sein, tut es mir wirklich leid, Sie zu unterbrechen. Ich hatte schon lange keinen Sex mehr, oder? Er sagte, er sei mit den Füßen in den Whirlpool gerutscht. Nicht, seit unsere Familie und unser DJ letzten Sommer nach Vegas gegangen sind. sagte
Das war also das letzte Mal, dass du und ihr Vater Sex hatten? Ich fragte.
Nein, es war unsere letzte Beziehung mit DJ, wir hatten einmal die Woche Sex, aber dann fing er an, sich schuldig zu fühlen, weil er seine Freundin mit seiner Mutter betrogen hatte. sagte er, seine Hand löste den Gürtel seiner Robe.
?Es scheint, dass wir gegenseitige Frustrationen teilen? Ich sagte stehen.
?Mmm, es scheint,? Er schaute auf meinen Schwanz und sagte: ‚Vielleicht können wir uns gegenseitig helfen? sagte sie und stand auf, ließ ihre Roben fallen und enthüllte ihre wunderschönen Brüste und ihre rasierte Spange.
Ich bückte mich, als sie auf mich zukam und wir küssten uns seit Jahren wie ein zerbrochenes Liebespaar.
Ich drehte sie um und beugte mich über ihre großen Brüste, die im Freien schaukelten, richtete sie auf und schob sie in ihren Arsch. Ahh, du bist so groß? er weinte. Als ich anfing, es rein und raus zu pumpen, fing es an, zurück zu drücken. Oh ja, fick mich, fick mich härter Ich musste. ?AH? Sie rief: Oh mein Gott Sie rief mit einem Stöhnen, als sie anfing zu ejakulieren. Ich fing an zu ejakulieren, als seine enge heiße Fotze meinen Schwanz drückte. Oh mein Gott Matt Ich habe noch nie mit einem Mann ejakuliert. Wenn du das mit Anal machen kannst, will ich dich jetzt wirklich in mir drin haben?
Ich griff nach unten und nahm ihren perfekten Arsch in meine Hände und hob sie hoch und legte sie hin.
Wir wussten beide, was wir wollten. Als sie neben dem Whirlpool lag, begann ich zwischen ihre Beine zu gleiten, als ich die Öffnung ihrer triefenden Fotze erreichte. Ich wurde langsamer. Er trat schnell.
?Verdammt? rief sie, ‚ja Baby einfach so? Ich fickte sie härter und schneller wie ein Tier, ihre Titten hüpften wie meine. ?Ach du lieber Gott? Als ich den Höhepunkt meines Orgasmus erreichte, drückte mich der Verschluss fest und ich konnte ihn nicht halten.
?ICH? kommen,? Ich grummelte
Fülle mich, Baby, schwänger mich, wenn du kannst, gib Lindsay eine andere Schwester? Einer nach dem anderen begann der Strahl meines heißen Samens ihn zu füllen.
?Was? warum willst du schwanger werden
Die ganze Zeit, in der ich schwanger war, bevor es schrecklicher Sex mit meinem Mann war, das ist der beste aller Zeiten, ich muss ein Kind haben, um mich daran zu erinnern. Eigentlich könnte ich schon schwanger sein, ich stehe kurz vor dem Eisprung und die Frauen in meiner Familie sind sehr fruchtbar und Sie können es besuchen und am besten mein Mann wird es aufziehen?
?Sicherlich,? Ich sagte, aber seien wir sicher, Damit fing ich wieder an zu fahren.
? verdammt Bist du in Ordnung? schrie Lynne
?Mama?? sagte Lindsay. Gott weiß, wie lange er schon in der Tür gestanden hatte.
Baby, komm her und setz dich vor mich? sagte Lynne und Lindsay tat, immer noch nackt, was ihr gesagt wurde, und als sie sich setzte, zwang Lynne ihr Gesicht auf Lindsays Schoß.
Oh, Mama, was- was machst du? Lindsay schnappte vor Vergnügen nach Luft.
Lynne hob den Kopf und sagte einfach: Es gibt etwas, mit dem ich zu kämpfen habe, seit du angefangen hast, dich in diese erstaunliche Person zu verwandeln. Du siehst, als deine Großmutter und ich uns nahe standen, als wir in deinem Alter waren, es ist lange her. kommen.? Er lachte.
Oh, oh, Mutter, Mutter Du machst mich so nass, oh Gott, mach weiter, bitte mach weiter bettelte Lindsay.
Dieser inzestuöse Akt hatte es mir schwerer denn je gemacht, zuzusehen, und ich merkte schnell, dass mein Impuls aufgehört hatte, mich tatsächlich von Lynne zurückzuziehen, so verliebt in ihre Lust aufeinander, dass ich an nichts anderes mehr denken konnte. .
Matt, ich weiß, du willst nicht an den Rand gedrängt werden, Lindsay, warum hilfst du Matt nicht? sagte Lynne. Als Lindsay auf allen Vieren krabbelte und anfing, an mir zu saugen, und sie tat es, während Lynne ihren Körper aus dem Pool und unter Lindsay schob und sie Lindsay dabei erwischte? Sie auf ihre Hüften nehmen und ziehen, um ihr Gesicht zu packen.
Ich konnte Lindsay stöhnen fühlen, als ich meine Wut hart einsaugte.Ich sah, wie Lynne langsam einen, zwei, drei Finger in Lindsay einführte. jetzt konnte sie sehen, wie das Wasser über ihre Mutter floss, die mit ihrer freien Hand mit ihr spielte.
Der Anblick dieser illegalen Affäre und die Auswirkungen von Lindsays Stöhnen auf meinen Schwanz ließen mich explodieren: Ich? kommen,? Ich stöhnte und Lindsay zog sich zurück, ließ meinen Kopf in ihrem Mund und da war eine Last auf ihrem Mund, wie ich sie noch nie gespürt hatte, Lindsay bedeckte ihren Mund, als ich dort lag und sie los wurde, dann ein Finger und sie rief ihre Mutter herein Im Whirlpool kam Lynne herein, kam ihrer Tochter näher, und dann küssten sie sich, ihre Zungen wirbelten ineinander, ihre Münder wechselten sich ab.
?mmmm,? Lynne stöhnte, schmeckt super, ich wette, Lindsays Bruder formt sich schon in mir. du weißt? Es wäre großartig, wenn Lindsay eine Tochter hätte, um unsere Tradition fortzusetzen, was denkst du, Linds???
Mmm, ich mag,? Er lachte.
Nun, wenn sie ihrer Mutter ähnlich sieht, reicht das, oder? hat Lynne gesagt? Ich bin müde, geh wieder ins Bett, wenn du fertig bist, Lindsay, eh?
Mmm, werde ich,? sagte sie und lächelte ihren neuesten Liebhaber an. Und damit zog Lynne ihren Bademantel an und ging zu Bett.
?Fick mich jetzt? Er sagte eindringlich zu mir: Ich brauche dich im Inneren, ich will deinen Samen?
Also setzte sie sich auf meinen Schoß und glitt auf meinen Schwanz, verzog das Gesicht über ihren Verlust der Jungfräulichkeit, begann aber schnell an Geschwindigkeit zuzunehmen, sie hob sich und fiel zurück zu mir. Ich fing an, seinem Rhythmus zu folgen.
?Oh ja? Sie sagte: ‚Fick mich, ooo Gott, ja? Bei jedem Stoß spürte ich, wie mein Kopf die Basis meines Gebärmutterhalses erreichte. Wir waren perfekt füreinander. ?Oh, verdammt? Ihre Muschi drückte meinen Schwanz fest zusammen? Ich-ich komme? Sie weinte.
Und trotz aller Enge konnte ich es nicht halten. ?Ich auch,? Ich sagte, es fing an abzuheben.
?Nummer? rief sie und zog mich an sich, ich will, ich will dein Kind, ich will, dass ein Stück von mir für immer bei mir bleibt? 9 Monate später brachten sie und ihre Mutter Kinder zur Welt, die behaupteten, ihr Mann zu sein (Lindsay hatte Sex mit DJ, nachdem sie ihre erste Periode verpasst hatte). Sie waren ein Paar aus Tante und Neffe, beide nach ihren Müttern benannt. Ich besuche sie oft, Lindsay und ich sind jetzt nach vielen Jahren verlobt und ich besuche meine Töchter und schenke ihrer Mutter etwas Aufmerksamkeit.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 2, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert