3Some Mit Meiner Stiefmutter

0 Aufrufe
0%


Dies ist die Geschichte von mir, wie ich eine wahre Liebe und eine wahre Schlampe finde, es ist eine Dating-Site für Erwachsene, die auf wahren Begebenheiten basiert, und es wird immer tabuisierter, je mehr Sie miteinander auskommen, also ist dies mein erster Beitrag, von dem ich hoffe, dass er Ihnen gefällt.
nuttige Bewegungen
Ich bin Jason und ich bin ein durchschnittlicher Typ mit einem perversen Verstand, der gerne über inzestuöse Teenager-Mädchen liest. Ich habe mit allen meine eigenen Erfahrungen gemacht und ich liebe Tabu einfach.
Ich habe Neenee auf einer Dating-Site für Erwachsene kennengelernt und es scheint, als wäre es pures Glück gewesen oder vielleicht war sie eine Schlampe, die sie brauchte Profil und ich wurden hart, sie war eine sehr sexy dünne Ebenholz. Mit 19 hatte sie große Tränenbrüste, einen schönen engen Ballonarsch und schöne, buschige Lippen.
Ich war wütend und geil und sie sagte, sie wollte auf ihrem Profil ficken, also wollte ich sehen, ob es echt war, und ich mochte wirklich alles, was sie mag, es sah so aus, als hätten wir viel gemeinsam, also habe ich die Chance genutzt und ihr eine Nachricht hinterlassen sayiong Hey Sexy, ich bin Jason, 28, männlich, puertoricanische Fotze, Kümmel. Ich suche ein Mädchen, das mein Baby zur Welt bringen will und will und meine Spermaschlampe sein und mit mir als meine Frau leben möchte.
Ich hätte nicht gedacht, dass ich eine Antwort bekomme, denn das ist ein falsches Mädchen, sie schien in Ordnung zu sein und versaut mit ihren Profilkommentaren. Zwei Tage später bekam ich eine Antwort, entweder fick dich, Arschloch oder eine Hure, die versucht, dafür bezahlt zu werden ein Spiel.
Ich war sehr überrascht, als es eine Nachricht gab, dass er mehr über mich wissen und irgendwann telefonieren wollte. Ich habe herausgefunden, was passiert ist, und ich habe ihm meine Scharfschützen-Nachricht gegeben, und wir haben uns dort unterhalten, er hat mir erzählt, wie er es mag, gefickt zu werden, und er wurde von seinem Ex mit einer Menge seltsamer Sachen bekannt gemacht.
Ich fand es toll, wie gut er sprach und frech und unausstehlich sein konnte, aber wir entschieden uns auch für das Datum und als der Tag kam, war ich nervös, weil viele Leute so aussahen wie seine Bilder, weil es nie so aussah wie das, was er gepostet hatte, oder Schlimmer noch Als ich ein Taxi näher kommen sah, ging ich zu ihm und sagte 5’193 Ich hatte einen sexy, feuchten Traum aus Ebenholz, sie sah aus wie 15-16 und sie hatte tolle Lippen, die mir viele Ideen gaben.
Ich konnte mit all meinem Einfallsreichtum sagen, dass er klein war, aber er lachte und wir gingen zu meinem Haus. Unterwegs erfuhr ich, dass wir viel die gleiche Musik und die gleichen Filme mögen, und es fiel mir schwer, darauf zu warten, dabei zu sein. und sehen, ob sie so schlampig ist, wie wir sprechen. Als wir in mein Zimmer kamen, zog er seinen Mantel aus und ich konnte seinen schönen Körper in Jeans und einem engen Hemd besser sehen, aber sein Bauch war flach, ich saß auf meinem Stuhl, während wir uns noch ein wenig unterhielten. und er saß auf meinem Bett, ich bedeutete ihm, näher zu kommen, ich musste ihn küssen und schmecken.
Wir küssten uns und ich fing an, ihre sehr engen Brüste zu spüren und sie hatte so schöne Nippel, dass ich sie immer wieder durch das Shirt spürte.Als wir unseren Kuss unterbrachen, fing sie an, sich auszuziehen und sah aus wie eine andere Person, sie war geil Sie war nackt und ging auf die Knie und zog meine Hose aus Sie griff nach meinem Schwanz Sie sah mich mit lustvollen Augen an und fing an, meinen 7-Zoll-Schwanz zu inhalieren. Ich fühlte mich so gut, als meine Ebenholzschlampe nass auf den Knien war Lippen, heißer Mund und geschickte Zunge.
Als ich dabei war zu ejakulieren, hielt sie mich auf und ging zurück ins Bett, beugte sich vor und sagte mir, ich solle mein Sperma nicht verschwenden und ihre Muschi wie eine gute Schlampe stopfen. Sie. Sie war schwanger und wollte, dass ich sie benutze, also schob ich meinen Schwanz in ihre sehr enge und nasse Fotze, genau wie sie es wollte, und fing an, sie sanft rein und raus zu ficken, aber sie fing an zu stöhnen und zu schreien, ich solle sie nicht freundlich, sondern behandeln sie wie eine Schlampe Ich fing an, tiefe Eier zu schlagen, um sie wie eine Hure zu ficken, und sie liebte es.
Sie sagte mir, ich solle ihr den Arsch versohlen, und ich liebte es zu hören, wie sie mir sagte, ich solle sie wie ein Fickspielzeug und eine Fotze behandeln. Ich fing an, an ihren langen Haaren zu ziehen und ihr zu sagen, wie schlampig sie war und wie ich es kaum erwarten konnte. um es zu füllen. Sie war so eng, dass ich spürte, wie sich ihre Muschi zusammenzog, als sie sagte, sie würde zu mir kommen. Ich flüsterte ihr ins Ohr, wem es gehörte, und sie schrie meinen Namen dann in ihre fruchtbare Fotze laden.
Wir nehmen ein paar Atemzüge und entspannen uns, genießen den vorübergehenden Orgasmus und nachdem sie gefragt hat, ob sie über Nacht bleiben möchte, sagt sie, ja, wir haben zu Mittag gegessen, müssen aber ihre Eltern anrufen. Entschuldigen Sie, warum Sie nicht zu Hause sind.
dann drehte er sich zu mir um und fragte dann was passiert??? Ich legte sie hin und fing an, ihre cremige Fotze wie verrückt zu lecken, sie erzählte mir, wie sie es mag, meine Zunge in ihr zu haben, und ich fing an, mich auf ihre Klitoris zu konzentrieren, als ich ihre Finger in ihr verdammtes Loch steckte und anfing zu gleiten. In und aus der frisch benutzten Katze wand sie sich im Bett hin und her und erzählte mir, wie sehr sie sie liebte und wie sie gleich ejakulieren würde. Ihr Orgasmus übernahm und sie hatte einen Ausdruck reiner Lust auf ihrem Gesicht.
Ich stand auf und steckte meinen schlaffen Schwanz in ihren Mund, sie lächelte nur und fragte mich, ob ich meinen Schwanz lutschen müsse, und ich erwartete keine Antwort wie eine gute Schlampe, die sie an mir lutschte und meinen Schaft mit ihren zierlichen Händen bearbeitete. Ich war hart Ich habe keine Zeit, in meiner Ebenholzhure zu sein, und ich bin bereit. Ich konnte nicht glauben, dass ihr Ex so eine Schlampe nicht haben wollte, aber ich bin so dankbar für ihren Verlust.
Ich legte sie auf ihren Rücken und rutschte zu ihr und fing an, ihr Loch zu ficken, wie sie es vorher wollte, und ich würde ihr Spermaloch gut gebrauchen.
Ich fand es toll, wie eng er war und was für ein schlechtes Mundwerk er hatte, als er gefickt wurde. Er fing an, mir zu sagen, was für ein nuttiger Nigga er war, und er rief mich Meister an, um ihn zu ficken, und bat mich, seine Fotze weiter mit Sperma zu füllen, wie er sagte liebte mich, indem ich an seinen Haaren zog und meinen Schwanz auf ihn knallte. Ich wusste, dass ich sie auch liebte, nicht nur Lust, ich wollte, dass dieses Mädchen perfekt ist.
Ich war so aufgeregt, dass ich meine Ladung explodierte und weiter pumpte, bis ich nicht mehr weiter konnte. Er sah mich an und wir küssten uns beide, dann sah ich ihn zwischen seine Beine greifen und etwas von meiner Wichse rauslassen und er sah ihn zuerst lecken. Ich schaute nach und lächelte nur und sagte, ich wollte wissen, wie es schmeckte.
Wir lachten beide und fragten ihn, ob er nur nach Sex suchte oder ob er mehr wollte, er sagte nur Sex und ich sagte, ich bin in Ordnung mit ihm, aber wenn er mehr will, ist es in Ordnung mit mir und wir gingen schlafen. Ich dachte immer wieder, ich wollte sie für mehr als nur Sex, sie war perfekt, sie war seltsam und eine Schlampe, ich konnte es kaum erwarten, bis sie aufwachte, damit wir mehr spielen konnten, und ich konnte es kaum erwarten zu sehen, wie sehr sie eine Schlampe ist Sie könnte sein.
Teil 2 kommt bald, es ist eine wahre Geschichte, ob Sie es glauben oder nicht, ich bin so glücklich, diese ungezogene Schlampe getroffen zu haben. Ich liebe es, über unsere gemeinsamen ungezogenen Abenteuer zu sprechen, seit ich Sie getroffen habe. Bitte, ich kenne meine Schreibweise ist toll und ich will. Ich liebe Kommentare darüber, wie man es besser machen kann, also hoffen wir, dass Sie alle viel Spaß beim Hören und der Geschichte haben

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 5, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert